Jahresrückblick 2016 und ein Dankeschön an Euch ALLE!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Club-Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

wie wir bereits in der Dezember-NEWS 2016 unseres Stones-Clubs versprachen, kommt hier die Langfassung des diesjährigen Jahresrückblicks:                                                                                      http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2011/01/Clubzunge3neu.jpg

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Zunächst sei erwähnt, dass das Club-Präsidium mit vier Ausnahmen an jedem Mittwoch einer Woche seine cluböffentlichen Sitzungen durchgeführt hat. Für alle diejenigen, die noch nicht dabei waren, sei gesagt, dass wir im lockeren und zwanglosen Rahmen diese Sitzungen durchführen und bei allen Planungen auch wirklich alle Anwesenden einbinden. Über den Zeitpunkt der jeweiligen Präsidiumssitzung könnt Ihr Euch durch das Anklicken des nachstehenden Links oder über die jeweilige CLUB-NEWS informieren: http://www.stones-club-aachen.de/termine/ !

 ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Am 10. April 2016 fand mit großer Liebe zum Detail die Ehrenveranstaltung für Robin Heeren in unserem Club-Domizil, nämlich der Gaststätte „ZUR BARRIERE“, mit unserer Stones-Club-eigenen Tribute-Band The Dirty Work und dem Elano Bodd-Trio statt. Dort gab es für alle kostenfrei ein kleines Kalt-Buffet auf der Imbissbasis und für die Kinder ein süßes Schleckermäulchen-Buffet. Diese Veranstaltung, bei der ca. 60 Gäste in der Gaststätte zugegen waren, machte nicht nur unseren Kindern, sondern auch allen anderen Anwesenden Spaß. Mehr Informationen zum Thema wollt Ihr bitte durch das Anklicken der nachstehenden Links aufrufen: http://www.stones-club-aachen.de/videos/2016-2/xx-3/ und  http://www.stones-club-aachen.de/videos/2016-2/xx-2/ und http://www.stones-club-aachen.de/gallery/2016-2/yy/ und http://www.stones-club-aachen.de/gallery/2016-2/xx/ !

                                    http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/gallery/20160410-ralf/DSCF0016.JPG

                                   (Foto Ralph Quarten)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Im Juni 2016 gab es dann die Verleihung der Stones-Club-Ehrenmitgliedschaft an Peter Kappertz, dem Gastwirt unseres Großveranstaltungssaals, nämlich der sogenannten „KAPPERTZ-HÖLLE“ (http://www.kappertzhoelle.de/ und http://www.stones-club-aachen.de/?s=kappertz-h%C3%B6lle). Die Verleihung der Club-Ehrenmitgliedschaft an Peter fand unter großem Medienrummel statt, der uns und Peter selbst wohl überrascht hat. Mehr dazu könnt Ihr durch das Anklicken der nachstehenden Links aufrufen und nachlesen: http://www.stones-club-aachen.de/2016/07/22/xx-12/  und http://www.stones-club-aachen.de/2016/07/23/die-schar-der-gratulantinnen-und-gratulanten-zur-verleihung-der-club-ehrenmitgliedschaft-an-peter-kappertz-reisst-nicht-ab/ und http://www.stones-club-aachen.de/2016/07/25/eine-masse-von-menschen-gratuliert-peter-kappertz-zu-seiner-stones-club-ehrenmitgliedschaft/

                                http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2016/07/DSCF2504.jpg

                              (Foto Club-Fotograf Ralph Quarten)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ein Höhepunkt unserer Stones-Club-Aktivitäten fand dann nach vielen Vorbereitungstagen am 10. September 2016 mit dem MEGA-BENEFIZKONZERT für die LEBENSHILFE e.V. im großen Saal des BURGHOF in Eschweiler mit ca. 230 Menschen statt. Dort traten kostenfrei zu Gunsten der LEBENSHILFE e.V. auf: Elano Bodd und Crew, The Saturday Night Fish Fry, The Dirty Work, ÖCHER ELIVIS (Dirk Gier), die Künstlerin + Club-Mitglied Rosie Geisler und der Club-Manager als Moderator des Abends. Hier kann unumwunden gesagt werden, dass dies das erfolgreichste Benefizkonzert war, das der Stones-Club bis dato durchgeführt hat. Alles Wissenswerte dazu erfahrt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link: http://www.stones-club-aachen.de/category/benefizkonzert-zu-gunsten-der-lebenshilfe-e-v-am-10-september-2016/!

http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2016/05/Benefiz-Manni-fertig-2_thumb-1.jpg  http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2016/06/551.jpg

                                                                (Foto von Bianca Kaussen)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ab dem 11. September 2016 befindet sich Club-Management und Club-Präsidium ganz intensiv in der Vorbereitung zu dem für 2017 geplanten MEGA-EVENT mit der besten deutschen Profi-Stones-Tribute-Band, nämlich den STARFUCKER aus Berlin. Mehr dazu erfahrt Ihr durch das Anklicken des hier stehenden Links: http://www.stones-club-aachen.de/category/mega-event-am-14-10-2017-starfucker-over-north-rhine-westfalia/ !

                                                    http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2016/11/image_thumb-2.png

 ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Am 01. Oktober 2016 unterstützten das Stones-Club-Management und die clubeigene Stones-Tribute-Band THE DIRTY WORK in der Gaststätte MINKER mit großem Erfolg die INITIATIVE GEGEN DAS TOTALE NRW-RAUCHVERBOT mit der Gestaltung des Abends. Mehr dazu erfahrt Ihr nach dem Anklicken des hier stehenden Links: http://www.stones-club-aachen.de/2016/10/02/unsere-veranstaltung-gegen-das-gruenrote-nrw-rauchverbot-am-01-10-16-war-ein-mega-erfolg-the-dirty-work-spielte-die-gitarrenseiten-heiss/!

http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2016/02/Dirty-Work-Banner.jpg  https://image.jimcdn.com/app/cms/image/transf/dimension=314x10000:format=jpg/path/sca0f988994b40d88/image/i3c00faddf441ac3b/version/1459191788/image.jpg

 ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Erwähnenswert ist auf jeden Fall, dass im November 2016, der Impresario und Betreiber der MUSIK-KNEIPE „SCHLÜSSELLOCH“, der mit Peter Kappertz in dessen „KAPPERTZ-HÖLLE“ die Schlüsselrock-Nächte veranstaltet, kein anderer als der liebe Herbert Senden, unserem Stones-Club als Mitglied beitrat. Mehr dazu erfahrt Ihr durch das Anklicken des hier stehenden Links: http://www.stones-club-aachen.de/?s=herbert+senden!

                                               http://www.aachener-zeitung.de/polopoly_fs/1.737935.1389643521!/httpImage/image.jpg_gen/derivatives/zva_quer_540/image.jpg

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ein Jahreshöhepunkt für unseren Stones-Club fand dann zum Jahresausklang, exakt am Freitag, den 02. Dezember 2016, statt. Der Rolling Stones-Club und The Rolling Stones wurden mit dem NEUEN STONES-ALBUM BLUE & LONESOME im TV belichtet. Der WDR strahlte landesweit in seiner Sendung WDR-AKTUELL die Berichterstattung über BLUE & LONESOME, über THE ROLLING STONES und unseren GROSSEN STONES-CLUB-AACHEN/STOLBERG aus. Den Dreh zu dieser Sendung, bzw. die Vorbereitungen dazu musste das Club-Management binnen von 24 Stunden treffen. Gedreht wurde bei SATURN in Aachen und in unserem Club-Domizil Gaststätte „ZUR BARRIERE“. Das war ein großartiger Erfolg, der die Club-Aktivitäten zum Jahresausklang krönte! Mehr dazu erfahrt ihr über das Anklicken des nachstehenden Links: http://www.stones-club-aachen.de/?s=wdr-aktuell!

                                                           http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2016/12/Manni-Robin-und-Mick-1.jpg

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wir möchten uns zum Jahresausklang bei allen Club-Mitgliedern, Freundinnen und Freunden, bei allen Unterstützer/Innen und bei allen User/Innen unserer Homepage in der ganzen Welt für ihr großes Interesse und Engagement für unseren Stones-Club herzlich bedanken.

Wir versprechen für das Jahr 2017 die immer aktuelle Berichterstattung über THE ROLLING STONES mit allen FACETTEN. Wir versprechen einige kleine und feine Stones-Club-Veranstaltungen. Wir versprechen eine MEGA-Stones-Club-Veranstaltung und vor allen Dingen versprechen wir jetzt schon Überraschungen, die, wenn wir sie hier preisgeben würden, keine mehr wären.

****************************************************************************************

Wir wünschen Euch allen für das herrannahende Jahr 2017, dem 55. JUBILÄUMSJAHR der allergrößten, allernesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten, Gesundheit, Glück, Erfolg und viel, viel Freude mit THE ROLLING STONES und unserem fantastischen ROLLING STONES-CLUB-AACHEN/STOLBERG, dessen Homepage täglich von hunderten User/Innen in der ganzen Welt angeklickt wird!

Bleibt alle gut drauf, rockig, bluesig einfach stonig….

Für das Stones-Club-Präsidum und Stones-Club-Management Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Jahresrückblick 2016 und ein Dankeschön an Euch ALLE!

  1. Anke Restorff sagt:

    Hallo lieber Manni,

    …ganz herzlichen Dank für Deine guten Wünsche für das kommende,
    neue Jahr 2017 !
    Vielen Dank..für Deine stets aktuelle Berichterstattung und Dein Engagement
    rund um den CLUB…und natürlich um die Rolling Stones !

    Einen CLUB zu leiten…alle Fäden in den Händen zu behalten…immer up to
    date zu sein…in dieser digitalen und Medien-Welt…ist sicher kein leichtes
    Unterfangen. Und da wirst Du sicher auch im nächsten Jahr…weiterhin mit ent-
    sprechender Arbeit voll eingedeckt sein !

    Dir & allen CLUB-Mitgliedern sowie ihren Angehörigen…ein gesundes…
    erfolgreiches…und interessantes…neues …stoniges Jahr !

    Stones forever…Fan Anke

    • Manni Engelhardt sagt:

      Hallo liebe Anke,
      für Deine GUTEN WÜNSCHE darf ich mich hiermit ganz herzlich bei Dir bedanken! Na klar, die Stones-Club-Homepage in Form, in Schuss und AKTUELL zu halten, ist keine leichte Aufgabe, zumal hier alles ohne finanzielle Unterstützung von DRITTER SEITE läuft. Alles ist ehrenamtlich und nur von der Freude an den ROLLING STONES getragen! So fiebern wir alle dem 55. Jubiläumsjahr dieser allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten entgegen… 🙂 ! Das wird in stoniger Hinsicht ein spektakuläres 2017!!!
      Liebe und stonige Grüße Dein
      Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager- 🙂 🙂

  2. Vera Tucher sagt:

    Hallo Manni, hallo liebe Freundinnen und Freunde unseres Clubs,
    am heutigen Silvestertag möchte ich dir, lieber Manni, aber auch dem gesamten Clubpräsidium meinen persönlichen Dank für eure tolle Clubarbeit des Jahres 2016 – besonders für das Free-Konzert for the severely handicapped – sagen. Dafür zolle sicherlich nicht nur ich euch Hochachtung, sondern diese ehrenamtliche Tätigkeit findet mit großer Wahrscheinlichkeit internationalen Anklang bei den Rolling Stones-Fans in aller Welt.
    So wünsche ich dir, lieber Manni, dem gesamten Clubpräsidium und allen Clubmitgliedern für das herannahende Jahr 2017 alles Schöne und Gute. Bleibt alle gesund und munter. Viel Spaß mit den Stones in deren Jubiläumsjahr wünsche ich dabei uns allen inklusive Sonnenschein bei den kommenden Konzerten in den europäischen Stadien und verbleibe
    mit rockigen, bluesigen und stonigen Grüßen
    eure Vera

    • Manni Engelhardt sagt:

      Hey Vera,
      vielen herzlichen Dank für Deine netten Worte, die Du für uns zum Jahreswechsel gefunden hast. Auch wir wünschen Dir und Deinem Sohn von hier aus alles, alles Gute für 2017.
      Mit stonigen Grüßen
      Dein Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.