Club-Mitglied Anke Restorff setzt mit einem weiteren Kommentar für Gerd Coordes noch ein „Stones-Tüpfelchen“ auf dem „Stones-i“!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Stones-Club-Mitglied Anke Restorff (http://www.stones-club-aachen.de/?s=anke+restorff) möchte es nicht versäumen, dem lieben Gerd Coordes (http://www.stones-club-aachen.de/?s=gerd+coordes) noch einen  Beitrag zu widmen. Zu dem Artikel unter dem Titel „Der Stones-Buch-Autor Gerd Coordes sagt unserem Stones-Club-Mitglied Anke ebenfalls ganz herzlich DANKE!“
(http://www.stones-club-aachen.de/2016/11/26/der-stones-buch-autor-gerd-coordes-sagt-unserem-stones-club-mitglied-anke-ebenfalls-ganz-herzlich-danke/) hat Anke jetzt noch ein sogenanntes „Rolling Stones-Tüpfelchen“ auf dem „i“ gesetzt!

Wir haben Ankes Beitrag nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Manni Engelhardt –Stones-Club-Manager-

(Foto aus Archiv von ume 1 aus Lausitzer Rundschau zeigt von links nach rechts die Stones-Buch-Autoren Gerd Coordes  und Olaf Böhme.)

****************************************************************************************

Anke Restorff meint:
Hallo Gerd,

…es ist absolut rührig…auch immer die kleinen Geschichten von Stones-Fans
nachzulesen, besonders aus der damaligen Zeit – einer Zeit, die sich durch die
Musik…im Besonderen der Rolling Stones…total veränderte für die Jugend.

Ja, Dietmar A. hatte Glück mit seiner Oma, aber leider hatten die meisten Fans…
keine West-Verwandtschaft…in meinem Umfeld.
Aber hier und da gab es doch Briefkontakte…über die bekam man dann
u.a. Starfotos aus der BRAVO etc.! Das sind dann…besondere Erinnerungen!

Im Übrigen…die ersten Poster an der meiner Wand…waren die von mir gemalten Stones …in schwarz/weiß.  http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2016/02/clip_image001_thumb-1.jpg

In Eurem Buch…da kommen die Stones-Geschichten…so schön authentisch
rüber. Ganz im Gegensatz nun…zur damaligen DDR-Ausgabe; „Die Rolling
Stones“…Musik und Geschäft; zu 29,50 Mark !

Mögen wir noch recht lang…viel zu lesen bekommen…rund um diese
einmalige Band!
Dir noch eine schöne, aktive Zeit!

Stones forever…Fan Anke

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Club-Mitglied Anke Restorff setzt mit einem weiteren Kommentar für Gerd Coordes noch ein „Stones-Tüpfelchen“ auf dem „Stones-i“!

  1. Conny Werker sagt:

    Hallo Manni, hallo Club, hallo Anke,
    das Buch ist große Spitze! Gerd Coordes und seinem Team ein stonig-liebes Dankeschön für die Mühe, die im Detail zu erkennen ist.
    Keep on rocking
    Conny Werker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.