Weitere Kommentare zu unserem Benefizkonzert für die LEBENSHILFE e.V. vom 10.09.16 und ein zweites Video sind online!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Club-Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

zu unserem Benefizkonzert zu Gunsten der LEBENSHILFE e.V. vom 10.09.2016 im „BURGHOF“ in Eschweiler (http://www.stones-club-aachen.de/category/benefizkonzert-zu-gunsten-der-lebenshilfe-e-v-am-10-september-2016/), reißt der Strom der positiven Kritik nicht ab.

Nachstehend könnt Ihr die bis dato dazu erschienenen Beiträge, die sämtliche Kommentare von Teilnehmer/Innen enthalten per Mausklick auf die beiden Links in der Gänze aufrufen:
http://www.stones-club-aachen.de/2016/09/11/erste-berichterstattung-zu-unserem-erfolgreichen-konzert-fuer-die-lebenshilfe-e-v-vom-10-09-2016/

http://www.stones-club-aachen.de/2016/09/12/weitere-kommentare-zu-unserer-wohlgelungenen-benefizveranstaltung-fuer-die-lebenshilfe-e-v-am-10-09-2016/

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Weitere Kommentare:

„Habe alle größeren Clubveranstaltungen besucht. Zuletzt war ich im Saalbau Rothe Erde, da gab es vor einem Jahr Beatles, Blues und Stones. Jetzt gab es im Burghof Stones, Blues und Elvis. Das war für mich eine bessere Mischung. Manni, mache weiter mit deratigen Veranstaltungen des Clubs, denn deine kreative Seite scheint noch einiges im Sack zu haben!“ (Karl Dreiher)

„Hier an dieser Stelle möchte ich mich im Namen von „The DIRTY WORK“ noch einmal bei allen, die in irgendeiner Weise am Gelingen dieser Benefizveranstaltung beteiligt waren, bedanken. Ein wunderbares Publikum hat mit der Bereitschaft für einen guten Zweck Geld zu spenden, bewiesen, dass der Aufwand sich gelohnt hat.
Die ´Initiative gegen das totale Rauchverbot in NRW´(http://www.stones-club-aachen.de/category/rauchverbot/), die in unserem Rolling Stones Club beheimatet ist, wird unter Federführung von Manni Engelhardt am 1. Oktober 2016 in der Gaststätte MINKER in Aachen wieder eine Veranstaltung gegen das, die Bürgern von NRW bevormundende und Wirten gegenüber geschäftsschädigend verhängte totale Rauchverbot in NRW, bestreiten (http://www.stones-club-aachen.de/2016/07/15/und-weiter-geht-es-gegen-das-gruenrote-rauchverbot-in-nrw/). Wir als clubeigene Stones-Tribut-Band werden dabei unseren musikalischen Beitrag dazu leisten.
Mit lieben Grüßen
Werner Gorressen (Bandleader The Dirty Work)“

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ferner hat uns Dirk Gier sein Video über seinen Auftritt bei unserem Benefizkonzert zukommen lassen, das wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet haben:

Weitere Kommentare, Videos und Fotos werden folgen.

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Benefizkonzert zu Gunsten der Lebenshilfe e. V. am 10. September 2016 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Weitere Kommentare zu unserem Benefizkonzert für die LEBENSHILFE e.V. vom 10.09.16 und ein zweites Video sind online!

  1. Georg Möller sagt:

    Elvis lebt. Die Stimmung kochte, als der Öcher Elvis Dirk Gier die Hütte gerockt hat.
    Georg Möller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.