Rosie Geisler kommentiert unser Benefizkonzert vom 10.09.16 und bedankt sich ganz besonders bei "THE DIRTY WORK" und beim "ÖCHER ELVIS"!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Club-Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

und immer mehr positive Kritiken zu unserer BENEFIZVERANSTALTUNG vom 10.09.16 für die LEBENSHILFE e.V. (http://www.stones-club-aachen.de/category/benefizkonzert-zu-gunsten-der-lebenshilfe-e-v-am-10-september-2016/ ) erreichen uns.

Die Künstlerin und Stones-Club-Mitglied Rosie Geisler hat sich bei uns bedankt und ihre ganz persönlichen Eindrücke vom BENEFIZKONZERT geschildert.

Wir haben Ihren Beitrag nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Manni Engelhardt -Club-Manager-

*****************************************************************************

Rosie Geisler schreibt:

Lieber Manni, liebes Stones-Club-Team!

Ich bedanke mich noch einmal ganz herzlich für Eure Einladung, auf eurem tollen Event meine Zeichnungen von Musikern und Musikerinnen zeigen zu dürfen.
Es war ein fantastischer Abend mit einer wunderbar entspannten Atmosphäre, vielen interessanten Gesprächen und spannenden Begegnungen.
Dazu wurde auf der Bühne ein unterhaltsames, abwechslungsreiches und emotionales Programm geboten.
Ganz besonders bedanke ich mich an dieser Stelle bei der Stones-Club-eigenen Band, die auf meinen speziellen Wunsch hin ein vorzügliches „Play with Fire“ darbot, sowie bei Dirk, der ganz wunderbar „Suspicious Minds“ erklingen ließ….. „We’re caught in a trap – I can’t walk out – Because I love you too much baby ….“.
Ich war begeistert!
Und nicht nur ich, denn es war ein großes Fest allenthalben, mit ungebrochener Energie wurde getanzt, gehopst, kollektiv geklatscht und mitgesungen.
Auch über das Ergebnis, nämlich den gut bestückten Scheck, der am Schluß der Veranstaltung den netten Damen der Lebenshilfe überreicht werden konnte, habe ich mich gefreut.
Zeigt es doch, dass ihr mit Eurer gut organisierten und geplanten Benefiz-Veranstaltung genau den Menschen eine Freude bereitet, die der Hilfe bedürfen.
Das ist in der heutigen Zeit keinesfalls selbstverständlich.
Und ich bin stolz und glücklich darüber, dass ich mit einem kleinen Anteil dazu beitragen durfte.
Macht auf jeden Fall noch lange weiter so!
Rock on!
Eure Rosie Geisler
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Roswitha Geisler
An der Feuerwache 8
42929 Wermelskirchen
www.roswithageisler.wordpress.com
Tel.: 02196/708974
mobil: 0172 / 9702698

Nachstende Fotos zeigen von links nach rechts betrachtet:

Rosie und ihr Blues-Art-Logo!    Rosie und Manni beim Benefizkonzert vor der Vernissage!

Vorplakat2halb Manniichhalb

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Benefizkonzert zu Gunsten der Lebenshilfe e. V. am 10. September 2016 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.