Club-Mitglied Vanessa Schmalfuß schließt sich mit einem Kommentar unseren Geburtstagswünschen für Ronnie Wood und Charlie Watts an!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser drittjüngstes Club-Mitglied, die liebe Vanessa Schmalfuß (http://www.stones-club-aachen.de/?s=vanessa+schmalfu%C3%9F), hat einen Kommentar zum Beitrag „HAPPY BIRTHDAY für Ronnie Wood und Charlie Watts!“
(http://www.stones-club-aachen.de/2016/06/02/happy-birthday-fr-ronnie-wood-und-charlie-watts/) verfasst.

Diesen Beitrag haben wir in ungekürzter Fassung nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Der lieben Vanessa ein herzliches Dankeschön für ihre Mühe.

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Kommentar der Vanessa Schmalfuß:

 
„Hallo Manni und Club-Fans,

 
auch ich gratuliere den beiden Stones-Mietgliedern Ronnie Wood und Charlie Watts noch einmal ganz herzlich nachträglich zum Geburtstag. Beide sind Legenden der Musikgeschichte! Ohne die beiden, bin ich der Meinung, würde einfach ein Teil der allergrößten, allerbesten Rockband aller Zeiten und des Universums fehlen! Charlie Watts ist die gute Seele der Band, wie Manni es schon in seinem Club-Artikel erwähnt hatte.  Er schlichtet immer wieder kleine Kabbeleien zwischen Mick Jagger und Keith Richards und ist einfach dafür da, die Band zusammen zu halten. Wie ich finde, ist ihm das in den 54 Jahren, in denen die Band schon besteht, sehr gut gelungen. Er hat es auch immer wieder geschafft! Was man nicht vergessen darf, er ist der Welt bester Drummer, einen besser kann sich eine Band gar nicht wünschen, der mit so viel Liebe und Gefühl das Schlagzeug beherrscht! Ronnie Wood ist die ´Zweite Hälfte´ von Keith Richards, wie Keith es immer sagt. Keith und Ronnie harmonieren einfach perfekt miteinander und die Chemie passt einfach zwischen den beiden. Wie hat Keith Richards es schon mal in einem Interview gesagt: ´Ohne ihn (Ronnie) wäre ich auf der Bühen aufgeschmissen, Er ist mein Zweites Ich, er ist wie ein Doppelgänger von mir, wir ticken gleich!´ Ronnie Wood gehört einfach zu den Rolling Stones, auch wenn er erst seit den 70ern bei den Stones ist und nicht von Anfang an. Ich kann ihn mir gar nicht mehr weg denken aus der Band! Ohne die beiden würde einfach etwas in der Band fehlen! Zum einen Charlie als die gute Seele der Band und Ronnie, die zweite Hälfte von Keith.
Darauf, dass die beiden der Band noch ewig erhalten bleiben, entsende ich die herzlichsten Geburtstagsgrüße!

 
Mit stonigen Grüßen

 
Vanessa“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.