Mick Jagger: „PRINCE WAR EIN REVOLUTIONÄR!“

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde,

der Frontmann der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums, hat sich zum Tod von PRINCE (http://www.tagesschau.de/ausland/prince-tod-erinnerungen-buff-hentschel-101.html) geäußert.

(Foto aus: https://ew.com/article/2016/04/21/prince-dead-mick-jagger-tribute/)

Mick Jagger (http://www.stones-club-aachen.de/?s=mick+jagger),

http://assets.rollingstone.com/assets/images/story/how-mick-jagger-learned-to-dance-by-his-brother-chris-jagger-20121212/20121206-mickjagger-x624-1354823270.jpg

(Foto aus: http://www.rollingstone.com)

der Bandleader der ROLLING STONES, sagte laut LOOMEE-TV: „Prince war ein Revolutionär!“

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zu dem entsprechenden Online-Artikel bei LOOMEE-TV:

http://www.loomee-tv.de/2016/04/mick-jagger-prince-war-revolutionaer/ !

Wir lassen dies als Stones-Club ganz einfach so stehen! Mick Jagger wird wohl wissen, wovon er spricht.

Für alle PRINCE-Fans tut uns das viel zu frühe Ableben dieses Künstlers sehr leid!

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Mick Jagger: „PRINCE WAR EIN REVOLUTIONÄR!“

  1. Pingback: Club-Mitglied Anke Restorff zu unserem Beitrag zum Tode von Prince: „R.I.P. PRINCE!“ | Rolling Stones Club Aachen / Stolberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.