Der Rolling Stones – Buch – Autor Andreas Hotzan ist Club-Mitglied geworden! Wir empfehlen sein Buch sehr!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Club-Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

der Schriftsteller Andreas Hotzan hat seine Club-Mitgliedschaft bei uns beantragt. Sehr gerne haben wir ihm diese bestätigt. Willkommen im Rolling Stones – Club – Aachen/Stolberg, lieber Andreas!

Andreas hat ein Buch mit dem Titel „Die Geschichte der ROLLING STONES – Aufgeschrieben von einem Fan der 2. Generation“ geschrieben. Dieses „Büchlein“, wie Andreas es beschreibt, halten wir für sehr empfehlenswert. Ihr könnt dieses „MUSS“ für alle Stones-Fans bei „AMAZON“ bestellen. Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf die entsprechende Seite bei „AMAZON“:

http://www.amazon.de/Die-Geschichte-Rolling-Stones-Aufgeschrieben/dp/3864602580 !

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51zTveTYarL._AA160_.jpg

Wir bedanken uns bei Andreas für seinen guten Tipp und wünschen uns mit ihm eine gute Zusammenarbeit im Club.

Nachstehend die E-Mail des Andreas vom heutigen Tage zur gefälligen Kenntnisnahme.

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Andreas Hotzan schrieb:

„Hallo, Herr Engelhardt!

Ich sehe mir manchmal die Seiten des Fan-Clubs an und wollte heute mitteilen, dass es seit kurzem ein kleines Büchlein von mir gibt unter dem Titel: Die Geschichte der Rolling Stones. Aufgeschrieben von einem Fan der 2. Generation.
Das bin ich nämlich: die 2. Generation (geb. 1964 in der ehem. DDR)
Stones – Fan bin ich seit meinem 12. Lebensjahr.
Vielleicht besteht ja Interesse. Leider habe ich kein Belegexemplar mehr übrig, sonst hätte ich eins zugeschickt, aber das gibt es bei Amazon zu kaufen, kostet nur 6, 90 Euro.
Ich würde auch gerne Mitglied im Fan-Club werden.
Die förmliche Anrede muss Sie nicht irritieren, das ist bei mir anfangs immer so.
Sollten Sie sich das Buch zulegen, können Sie mir ja mal mitteilen, wie es Ihnen gefallen hat. Man könnte es auch ganz allgemein zur Diskussion stellen.
Ich würde mich freuen, bei Gelegenheit mal von Ihnen zu hören und wünsche noch einen schönen Sonntag!

Andreas Hotzan“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.