Der Strom der positiven Kritiken zu unserer Veranstaltung „I WANNA BE YOUR MAN“ reißt nicht ab!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

Die Flut von noch mehr positiven Kommentaren zu unserem Event „I WANNA BE YOUR MAN“! (http://www.stones-club-aachen.de/2015/09/13/die-hoelle-war-voll-kochte-und-bebte-erste-belichtung-des-events-vom-12-09-2015/) reißt nicht ab.

http://www.buttonfee.de/images/product_images/info_images/668_0.jpg

Nachstehend haben wir diese zusätzlichen Stellungnahmen wieder zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Wolfgang Wynands kommentiert für „SATURDAY NEIGHT FISH FRY“ (SNFF):
„Höllisch! Toller Saal, tolles Publikum, tolle Veranstaltung, sehr familiär…wir haben uns pudelfischwohl gefühlt…klasse Atmosphäre, auch unter den Bands…Extrawertung für die Stubbis vom Höllenwirt, lol (lädl out lout)…besonderer Dank an die blonde Dame in der ersten Reihe für die Tanzeinlage…wenn die Hölle tanzt mischt sicher der Rolling Stones Club mit…
SNFF

´WaWa´= Wolfgang Wynands“

Frank Hartmann:

„Hallo Manni,

vielen Dank für den geilen Abend gestern, das große Klasse und hat jede Menge Spaß gemacht.

Gruß Frank“

Anneli Sebastian;

„Es war so ein toller Abend, super Stimmung, die Kappertzhölle platzte aus allen Nähten und es war wie in einer riesen Familie. Alina, wir sind mächtig stolz auf dich und sind glücklich über deine herzliche. Spritzige, natürliche, und dennoch bescheidene Art, mit der du auf der Bühne dein Publikum in den Bann ziehst. Bewahre dir immer diese erfrischende, warme Ausstrahlung und vor allem die Freude, an dem, was du tust.

Dank an Manni Engelhardt (http://www.stones-club-aachen.de/author/manni/), allen Mitwirkenden, die tollen Musiker, besonders Red Rooster und Get Back. Danke, dass ihr alle unsere Tochter Alina Sebastian (http://www.stones-club-aachen.de/?s=alina+sebastian) so herzlich ins Boot geholt habt. Das wird für uns alle ein unvergesslicher, glücklicher Abend in unserer Erinnerung bleiben.

Euch allen ein herzliches Dankeschön.

Anneli Sebastian“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.