Vera Tuchers versprochene Überraschung ist postalisch hier eingetroffen!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Club-Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

zu unserem Event unter dem Titel „I WANN BE YOUR MAN – ALS DIE BEATLES BEI DEN ROLLING STONES VORBEIKAMEN“ (http://www.stones-club-aachen.de/veranstaltungen/i-wanna-be-your-man-als-die-beatles-bei-den-stones-vorbei-kamen/) hatte unser Club-Mitglied Vera Tucher uns ja eine Überraschung versprochen: http://www.stones-club-aachen.de/2015/09/02/unser-club-mitglied-vera-tucher-hat-fuer-unsere-veranstaltung-am-12-september-2015-eine-super-idee/ !

Diese Überraschung ist ihr gelungen. Die 5 LP-Box der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums mit dem Titel „The Rolling Stones“ (DECCA) in ROT (Hier haben wir die blaue für Euch mit gepostet:  http://thumbs.ebaystatic.com/images/g/edwAAOSwl8NVWubQ/s-l140.jpg)

Ist original verpackt und unbeschadet hier eingetroffen.

Wir haben uns entschlossen, diese, vorausgesetzt Vera gibt dafür „Grünes Licht“, nicht in der „KAPPERTZ-HÖLLE“, sondern bei unserem geplanten Benefizkonzert für schwerbehinderte Kinder im Jahre 2016 zu versteigern. Wegen des garantierten reibungslosen Programmablaufes in der „KAPPERTZ-HÖLLE“ (3 Bands, 1. Sängerin, Jamming und Moderation) würde hier durch eine Versteigerung eine zu große Programmverzögerung eintreten.

Vera hat unserem Vorschlag in leicht modifizierter Form zugestimmt, wie Ihr dem nachstehenden E-Mail-Wechsel entnehmen könnt.

Bis morgen Abend in der „KAPPERTZ-HÖLLE“…

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Hallo Vera,

besten Dank für Deine tolle Überraschung, die am heutigen 08.09.2015 hier eingetroffen ist.

„ROLLING STONES VOLUMEN 5“ ist uns zur Versteigerung in der „KAPPERTZ-HÖLLE“ zu schade.

Mit Deiner freundlichen Genehmigung würden wir dieses wunderbare Geschenk recht gerne auf unserem kommenden Benefizkonzert, das wir für zu Gunsten der Lebenshilfe e.V.( http://www.lebenshilfe.de/de/index.php) für 2016 in unserer StädteRegion planen, versteigern! Selbstverständlich würden wir dann den Erlös im Speziellen für Deine genannte Institution, nämlich dem Kindernetzwerk (http://www.kindernetzwerk.de/) zukommen lassen

Dies haben wir auf unserer cluböffentlichen Präsidiumssitzung am Mittwoch, den 09.09.2015, so besprochen, da der Programmablauf in der „KAPPERTZ-HÖLLE“ sich durch die Versteigerung sehr stark verzögern würde, was bei drei Bands und einer Sängerin plus Jamming und Moderation zur unnötigen Streckung des Abends führen würde.

Bitte Antworte noch vor dem 12. September 2015, damit wir wissen, wie wir es machen sollen.

Vielleicht sehen wir uns ja dann in 2016 beim Benefiz-Konzert für die Lebenshilfe e.V. hier in der StädteRegion Aachen?

Mit stonigen Grüßen

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Vera Tucher antwortete am heutigen Morgen (11.09.2015) wie folgt:

„Hallo Manni, hallo liebe Freundinnen und Freunde unseres Clubs,

habe euren Vorschlag erhalten und denke, dass das ein sehr guter ist. Man könnte ja gleich für beide Institutionen das Benefizkonzert in 2016 planen. Dann hätten die Lebenshilfe und das Kindernetzwerk einen Erlös zu gleichen Teilen. Beide Organisationen arbeiten ja vollkomme uneigennützig.

Bitte teilt mir, sobald es geht, den Termin für dieses Benefizkonzert mit, damit ich mich rechtzeitig um die Betreuung meines Sohnes für zwei Tage meiner Abwesenheit kümmern kann.

Ich wünsche unserer Club-Veranstaltung am morgigen Samstag alles nur erdenklich Gute. In Gedanken werde ich dabei sein und freue mich jetzt schon auf die schönen Fotos, Videos und Kommentare über dieses Ereignis.

Mit rockigen, bluesigen und stonigen Grüßen

eure Vera“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.