1. August 1964: Vor 51 Jahren musste das Eröffnungskonzert der Stones zur 3. GB-Tour in Belfast nach drei Songs abgebrochen werden!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

am 06. August 2011 berichteten wir über die dritte Großbritannien-Tour der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums.

Diesen Bericht könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link noch einmal auf- und in Euer Gedächtnis zurückrufen.

http://www.stones-club-aachen.de/2011/08/06/august-1964/ !

Heute nun halten wir es zweifelsohne für geboten, dass Eröffnungskonzert vom 01. August 1964 dieser Großbritannien-Tour in Belfast noch einmal unter die „ROLLING STONES-LUPE“ zu nehmen.

Dieses Konzert vor 51 Jahren steht nämlich legendär dar!

Es war nämlich das erste Konzert der ROLLING STONES, das aufgrund von Krawallen schon nach wenigen Minuten abgebrochen werden musste!

Ganze drei Titel konnten die Stones spielen, nämlich:

  1. I WANNA BE YOUR MAN,
  2. IT´S ALL OVER NOW,
  3. I JUST WANT TO MAKE LOVE TO YOU

(Link zur damilgen gespielten SET-LISTE: http://www.setlist.fm/setlist/the-rolling-stones/1964/ulster-hall-belfast-northern-ireland-3bddc008.html !

Die Fans waren zum allerersten Mal total ausgerastet, was sich bei späteren Konzerten in weniger dramatischen Folgen bei einigen Konzerten wiederholte.

Wir haben Euch den nachstehenden Link mit gepostet, der Euch nach dem Anklicken zur Bildergallery von MORETHINGS COM führt und einige Fotos der Band aus dem Jahr 1964 zeigt:

http://www.morethings.com/music/rolling_stones/images/1964_rolling_stones_photo_gallery02.html !

Außerdem haben wir Euch nachstehende Video-Show mit gepostet, das die Band im Jahre 1964 in Aktion zeigt:

                                  

Wir wünschen viel Spaß beim Hören und Betrachten.

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Historie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.