Stones-Konzert in Indianapolis mit dem „BUTLER UNIVERSITY CHORALE“ war eine absolut runde Sache!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

es muss am gestrigen Abend (Samstag, den 04. Juli 2015) gigantisch gewesen sein, als die allergrößte, allerbeste und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universums die Bühne des MOTOR SPEEDWAY in Indianapolis (IN) im Rahmen der „ZIP CODE – NORDAMERIKA – TOUR“ vor vollbesetztem Haus die Bühne betreten hatten.

Zu einer kleiner Foto-Slide-Show der heutigen Ausgabe des „ONLINE – INDYSTAR“ führt Euch der Klick auf den nachstehenden Link, der Euch eine kleine Bilderauswahl (Mick Jagger und Keith Richards) zum Gig der ROLLING STONES in Indianapolis vermittelt.

http://www.indystar.com/picture-gallery/entertainment/2015/07/04/rolling-stones-at-indianapolis-motor-speedway/29721311/ !

Die SET-LISTE war wieder von ganz besonderer Art.

Zum einen, weil der vorletzte Song (YOU CAN´T ALWAYS GET WHAT YOU WANT) wieder mit einem Chor gestaltet wurde. Dieses Mal war es der „BUTLER UNIVERSITY CHORALE“ (https://www.facebook.com/pages/Butler-University-Chorale/191343800896949 und für Nicht-FACEBOOK-Nutzer/Innen http://legacy.butler.edu/music/ensembles/chorale/) und zum anderen der Song LET IT BLEED, der by request vorgetragen wurde:

Der Auftritt der Stones mit dem Butler University Chorale war eine absolut runde Sache 🙂 !

Sobald uns das entsprechende erste Video-Material von diesem hervorragenden Konzert vorliegt, werden wir es in einem Nachbeitrag posten.

Der nächste Gig im Rahmen der „ZIP CODE – NORDAMERIKA – TOUR“ wird am Mittwoch, den 08. Juli 2015 in Detroit (MI) im COMERCIA PARK stattfinden. Dafür sind zur Zeit nocht Tickets bei Viagogo ab 51,08 Euro aufwärts zu haben.

(Foto aus https://de.wikipedia.org/wiki/Comerica_Park)

Schätzungsweise ab Dienstag, den 07.07.2015, wird das Konzert ausverkauft sein.

Wir werden zeitnahe berichten.

Manni Engelhardt -Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Stones-tour-2015 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Stones-Konzert in Indianapolis mit dem „BUTLER UNIVERSITY CHORALE“ war eine absolut runde Sache!

  1. Pingback: Nachbeitrag zum Stones-Konzert am 04.07.2015 in Indianapolis (Motor Speedway): | Rolling Stones Club Aachen / Stolberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.