Ronnie Wood und Alkohol soll kein Thema mehr sein!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

der Gitarrist der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums hat scheinbar den Appetit auf Alkohol verloren. Es handelt sich nicht um den Gitarristen der Rolling Stones mit Namen Keith Richards (http://www.stones-club-aachen.de/?s=keith+richards), sondern um niemand andrem als Ronnie Wood (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ronnie+wood), 🙂 der sich im Augenblick mit den Stones auf der „ZIP CODE – NORDAMERIKA – TOUR“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2015/) befindet.

Jedenfalls ist dies einem Online-Artikel von LOOMEE – TV zu entnehmen. Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf die entsprechende Berichterstattung:

http://www.loomee-tv.de/2015/06/ronnie-wood-hat-alkohol-den-reiz-verloren/ !

On Ronnie sich an der Gitarre dadurch verbessern wird, zweifeln wir still an. Ronnie ist nämlich so oder so ein Weltklasse Gitarrist! Da beißt auch eine „weiße Maus“ keinen Faden ab! 🙂

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Ronnie Wood und Alkohol soll kein Thema mehr sein!

  1. Werner Gorressen sagt:

    ZIP CODE-Tour,was steckt hinter dieser Abkürzung?

    Der ZIP-Code [ˈzɪp ˌkoʊd] (Abkürzung für Zone Improvement Plan) ist der Postleitzahlen-Code des Postdienstleisters der Vereinigten Staaten, United States Postal Service. Es handelt sich dabei um einen am 1. Juli 1963 eingeführten fünfstelligen Code, der 1983 um vier Stellen erweitert wurde.(zitiert aus „Wikipedia“)

    Die Postleitzahl wird hinter dem Ortsnamen geschrieben. Jede der etwa 30.000 Poststellen hat dabei einen eigenen Code.
    LG
    Werner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.