Anke Restorffs weiterer Artikel zum Thema MUSIK

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Club-Mitglied Anke Restorff (http://www.stones-club-aachen.de/?s=anke+restorff) hat einen weitere Beitrag zum Thema MUSIK verfasst, der mit sehr schönen Fotos unterlegt ist. Diesen Beitrag haben wir zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme nachstehend auf unsere Homepage gepostet.

Ein herzliches Dankeschön der lieben Anke und Euch viel Spaß beim Lesen.

Manni Engelhardt -Club-Manager-

Hallo lieber Manni,
…anbei für den CLUB…mein Musik-Bericht !!

MUSIK – in seiner vielfältigen Form bereichert unser Leben, damals…wie heute !
Unlängst las ich einen interessanten Artikel im Musik-Express…über Trends,
die die MUSIK  nachhaltig veränderten.

.clip_image001
„Eine neue Studie, die besagt, dass weder die Beatles…noch die Rolling
Stones die Musik-Landschaft „revolutionierten“, sondern, dass dies
am meisten durch Hip-Hop geschah.“
Hierzu untersuchte eine Gruppe Londoner Akademiker die amerikan.
Pop-Carts von 1960 bis 2010.
Lt. Studie…behaupten sie, dass der Einfluss der Beatles, Stones, The Who…
& Co. überbewertet wurde.   clip_image002
Die Rolling Stones waren zwar keine spektakulären Neuerer hinsicht-
lich Musik, dafür aber  großartige Stilisten…bis heute.
Sicherlich…gut zu wissen !
Natürlich kennen wir unterschiedliche Musik-Richtungen…wie
z.B. den Blues…Rock’n’Roll…Soul…Folk…Pop…Jazz…Punk…Hiphop…
etc.
Da fallen mir da u.a. ein  – B.B. King( kürzlich verstorben) zum Blues ein,
Elvis Presley, der King of Rock’n’Roll…Marvin Gaye, die Soul-Legende…
Simon & Garfunkel zum Folk…The Bee Gees zum Pop…Louis Armstrong
zum Jazz…Die Toten Hosen zum Punk.
    .clip_image003
Ein Foto…mit B.B. King…Mick & Keith, Chicago 1969.
Die Musik ist nicht nur eine Abfolge von Tönen  –  sie ist immer eine
Botschaft und hat Einfluss auf  unser Leben. Und jede Musik-
Richtung hatte…und hat immer auch den Einfluss auf die Jugend-
Bewegung. So z.B. verdanken die Musikstile, wie Blues, Jazz, Soul
ihre Entstehung durch Proteste.
Die Wurzeln des Hip-Hop basieren aus der schwarzen Funk &
Soul-Musik.
Ein Vertreter ist der amerikan.-jamaikanische… DJ Kool Herc, einer
der ersten Hip-Hop Künstler der 70er Jahre.
    .clip_image004
Wenn auch der Professor M. Brocken zustimmt, dass die Beatles,
Stones & Co. keine innovative Musik machten, sie aber doch eine
wichtige, nennenswerte Stellung in der Musik-Geschichte haben.

    .clip_image005
Laut einer Daten-Tabelle liegen z.B. die bevorzugten Musik-
Rchtungen von 2014…der engl. Rock- und Popmusik, bei …
66,8 Prozent und z.B.  Hip-Hop, Rap bei…29,1 Prozent !
    .clip_image006
Auch im digitalen Zeitalter…ist Rock-Musik…beliebter, denn je zuvor !
MUSIK  –  sie sollte immer…sehr facettenreich, unterhaltsam und
stimulierend sein…und unser aller Leben stets bereichern !

     .clip_image007
STONES FOREVER…FAN ANKE

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.