April 1985: THE ROLLING STONES & „PEPSI COLA“!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

im Monat April 1985, also exakt vor 30 Jahren, berichtete die „DAILY NEWS“ als New Yorker Zeitung als erste darüber, dass die kommende USA-Tour der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums von „PEPSI COLA“ gesponsert würde.

Am 29. April 1985 berichtete die selbe Zeitung, dass die ROLLING STONES mit „PEPSI COLA“ ein Werbevideo drehen würden, für das die Band mehrere Millionen US-Dollar an mehr Gage erhalten soll als Michael Jackson im Jahr 1984, wieviel dies auch immer gewesen sein mag.

Das war ein bis heute zugut gelungener Werbegag!

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Historie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu April 1985: THE ROLLING STONES & „PEPSI COLA“!

  1. Pingback: Unser Club-Mitglied Anke Restorff : “In den Achtzigern beginnt auch für die Stones eine neue Profitquelle eine Rolle zu spielen!” | Rolling Stones Club Aachen / Stolberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.