Endlich wurde im Bahnhof von Dartford eine ROLLING STONES – Gedenktafel angebracht!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

nun ist es endlich soweit. Die allergrößte, allerbeste und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universums hat auf dem Hauptbahnhof von Dartford (Grafschaft Kent in GB) eine Gedenktafel erhalten!

Hier trafen Mick Jagger (http://www.stones-club-aachen.de/?s=mick+jagger) und Keith Richards (http://www.stones-club-aachen.de/?s=keith+richards) im Oktober 1961 wieder zusammen, nach dem sie sich zum letzten Mal als Kinderfreunde begegnet waren. Diese Begegnung war von entscheidender Bedeutung für die Gründung der ROLLING STONES!

Als Rolling Stones – Club sind wir der Meinung, dass das Anbringen einer derartigen Gedenktafel, die jetzt tatsächlich am 05. Februar 2015 angebracht wurde, längst überfällig gewesen ist!

Der nachstehend gepostete Link führt Euch nach dem Anklicken direkt auf den entsprechenden Online-Artikel des „ROLLING STONE“ zum Thema:

http://www.rollingstone.de/news/meldungen/article694905/endlich-gedenktafel-in-dartford-hier-trafen-sich-mick-jagger-und-keith-richards-und-veraenderten-die-rockmusik.html !

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Endlich wurde im Bahnhof von Dartford eine ROLLING STONES – Gedenktafel angebracht!

  1. Anke Restorff sagt:

    Hallo lieber Manni,

    …na und ob…ist so eine Gedenktafel, für die Stones allemal längst überfällig ! 🙂

    Toll, dass es nun endlich realisiert wurde und der Bahnhof von Dartfort
    damit eine Stones-Attraktion ist ! Alle Besucher können es lesen.
    Auf jeden Fall…freut es auch uns Fans. Ehre – wem Ehre gebührt.

    Stones forever…Fan Anke

  2. Pingback: Einmal wieder etwas Erheiterndes aus dem Umfeld der ROLLING STONES! | Rolling Stones Club Aachen / Stolberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.