Achtung wichtig: Die geplante Sitzung des „Komitees zur Wahrung der Bürgerrechte“ für den 24.01.2015 wird verschoben!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitstreiter/Innen gegen das GRÜN/ROTE-TOTALRAUCHVERBOT in NRW,

noch am gestrigen Tage haben wir als „Initiative gegen das totale Rauchverbot in NRW“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/rauchverbot/) an die für Samstag, den 24. Januar 2015, geplante Sitzung des „Komitees zur Wahrung der Bürgerrechte e. V.“ erinnert, deren Mitglied wir sind, wie Ihr es unschwer durch den Klick auf den nachstehenden Link noch einmal aufrufen könnt:

http://www.stones-club-aachen.de/2015/01/22/erinnerung-an-die-teilnahme-der-sitzung-des-komitees-zur-wahrung-der-buergerrechte-e-v/ !

Leider muss die Sitzung auf einen bis dato noch nicht bestimmten Zeitpunkt verschoben werden, da es derzeit hohe Teilnahme-Ausfälle wegen Krankheit etc. gibt.

Unaufgefordert werden wir auf die Angelegenheit zurückkommen, sobald eine neue Terminierung getroffen ist.

Für die Initiative

gez. Manni Engelhardt – 1. Sprecher – & gez. Gerd Bougé – 2. Sprecher –

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Rauchverbot veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Achtung wichtig: Die geplante Sitzung des „Komitees zur Wahrung der Bürgerrechte“ für den 24.01.2015 wird verschoben!

  1. Pingback: STONES-CLUB-NEWS vom 24. Februar 2015 | Rolling Stones Club Aachen / Stolberg

  2. Pingback: Verschobene Beiratssitzung unseres Komitees zur Wahrung der Bürgerrechte findet am morgigen 28. Fenbruar 2015 statt! | Rolling Stones Club Aachen / Stolberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.