15. Dezember 1988: Vor 26 Jahren fand das legendäre Keith Richards – Konzert in Hollywood statt!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

heute ist es auf den Tag exakt 26. Jahre her, dass Keith Richards im Rahmen seiner Solo-Tour mit den „X-Pensive Winos „ in Hollywood im Palladium auftraten.

Schon einmal haben wir über diese Solo-Tour des Gründungsmitgliedes der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums berichtet, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link feststellen könnt:

http://www.stones-club-aachen.de/2011/11/13/keith-richards-and-the-x-pensive-winos-gimme-shelter/ !

Damals ging der Rolling Stones – Leadgitarrist erstmals auf eine Solo-Tour. In 11 Städten der USA spielte er nur und ausschließlich in Hallen.

Die Veranstaltung, die im Rahmen dieser Keith Richards – Tour auch heute noch als eine mit der legendärsten Auftritte bezeichnet wird, ist die im Hollywood – Palladium.

Hieran wollen wir am heutigen 15. Dezember 2014 (Zwei Tage vor dem 71. Geburtstag des Keith!) als Rolling Stones – Club – Aachen/Stolberg erinnert haben.

Der nachstehend gepostete Video-Link führt Euch nach dem Anklicken zu einem entsprechenden Video-Konzertausschnitt:

https://www.youtube.com/watch?v=NcMCQCb3Rl4 !

Wir wünschen viel Spaß beim Hören und Betrachten. 🙂 🙂 🙂

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Historie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.