Wer kann denen helfen, die zu spät gekommen sind?

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Club-Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

wie der Stones-Fan „Wolle“ es auf unserer Homepage gepostet hatte (http://www.stones-club-aachen.de/videos/2014-2/#comment-80379 ) sucht jetzt auch unser Club-Mitglied Reinhard Böttger verzweifelt nach einem Mitschnitt über die VOX-TV-SENDUNG „DIE GRÖSSTE BAND DER WELT – 50 JAHRE ROLLING STONES“ die wir mehrfach auf unserer Club-Homepage vorangekündigt hatten, wie Ihr es unschwer durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt:

http://www.stones-club-aachen.de/2014/10/16/25-oktober-2014-245-minuten-rolling-stones-auf-vox-tv-ein-unbedingtes-muss-fuer-alle-fans/ !

Das Club-Management hat diese Sendung zwar angeschaut, aber nicht mitgeschnitten, da wir keine offizielle Mitschnitt-Genehmigung beantragt hatten und diese mit Sicherheit auch nur gegen viel Geld bekommen hätten. Da wir ein unkommerzieller Stones-Club sind, wäre auch für einen teuren Mitschnitt kein Geld vorhanden gewesen. Reinhard Böttger hateinstweilen beim Sender nachgefragt, ob es offizielle und käufliche Mittschnitte geben würde, was VOX verneint hat. Reinhard und „Wolle“ fragen nunmehr über unsere Homepage an, ob irgendjemand einen Mitschnitt dieser Sendung gemacht hat und diesen zur Verfügung stellen möchte.

Sofern hier irgendjemand das Material hat und den beiden helfen möchte, kann dies über das Club-Management geschehen. Bitte über E-Mail-Adresse manni@manfredengelhardt.de mitteilen. Das Club-Management stellt dann die Verbindung zwischen den Beteiligten her.

Ausdrücklich möchten wir an dieser Stelle noch einmal betonen, dass derartig wichtige Sendetermine von uns bekannt gemacht und oftmals wiederholt werden. Wenn Ihr sie Euch aber nicht vormerkt, gilt der Satz: „Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben!“ 🙂 🙂

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wer kann denen helfen, die zu spät gekommen sind?

  1. Liebe Freunde,

    neben diesem Mitschnitt hab ich ne Frage/ebenso Wunsch) zu einer im Juli 2014 – vermutlich ganz offiziell im Handel erschienenen – LP „THE ROLLING STONES“ (Label „DOXY“; 17.99.–) ohne Name der LP. Chronogisches Tracklisting ab IBU-Session 1963 (1962 – die ersten 3 fehlen…!) bis 1964 mit „It Should Be You“ und Memphis Tennessee“/“Roll Over Beethoven“ – bis Titel 20 („Stoned“) meines Erachtens erstmals (offiziell!) erschienen! Wer hat hierzu genauere Infos – außer den dazu lesbaren bei der Produktvorstellung! Hab am 08.11.2014 bei der Versand-Hotline angerufen -Auskunft: „Ist bis Februar NET als CD-VÖ vorgesehen oder bekannt“! – Sie soll lt Auskunft auch im „normalen“ Handel erhältlich sein
    Mein Problem: Wie schon in der Vergangenheit mit ähnlichen Wünschen nach diversen CD auf diesem Wege in die „Öffentlichkeit“ gegangen, möcht ich die Frage stellen: „Hat die eventuell jemand?! – Oder eben: Brennen auf CD…! Mit Herstellung des Original-LP-Covers FÜR die CD?! – Ich hab‘ keinen Plattenspieler – und will mir natürlich deswegen auch net erst einen zulegen und es wär doch bescheuert wär, daß i mir jene LP bestell‘ – nur um diese „zu haben“…! – Daher die Frage: ist jemand bekannt, obs von dieser LP wenigstens“ eine „Original Bootleg-CD“ gibt – bzw. diese bei „Insidern“ „beschaffbar“ ist.

    Hab mich mit Manni bereits schon länger drüber unterhalten – er rät mir wiederum zu DIESEM Schritt – obwohl i bisher mit meinen Fragen nach diversen CD – auch von offiziell veröffentlichten Original-LP’s der Gruppe (z.B. „Time Waits for No One“-1971; Collectors Edition; 1990; Neu?) bisher keine „Rückmeldungen“ erhielt.

    Servus Euer Reinhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.