Stones – Club verurteilt die „SCHMIERFINK-ATTACKE“ auf das STONES-MUSUEM in LÜCHOW!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Club-Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

der Rolling Stones – Club – Aachen/Stolberg verurteilt auf das Entschiedenste die Schmierereien am, ROLLING STONES – FAN – MUSEUM in Lüchow (http://www.stonesfanmuseum.de/). Wir fühlen uns Ulli Schröder, dem „Zungenhüter von Lüchow“ (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ulli+schröder), solidarisch verbunden! Wir verurteilen das Tun dieser unbekannten Spinner/Innen, die in dem offiziellen Plakat zur ROLLING STONES – LICKS – TOUR 2003 (http://www.stones-club-aachen.de/?s=licks-world-tour) „SEXISMUS“ erkannt haben wollen.

Derartige verblendete und intolerante Zeitgenossinnen und Zeitgenossen tragen hier nicht nur zur Zerstörung von Kulturgut bei, sondern wollen letztendlich als sogenannte „Gutmenschen“ unsere Auffassung von Kultur als abartig darstellen. Das hat es schon einmal in Deutschland gegeben! Erst verbrannten sie Bücher und danach Menschen!

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch auf eine entsprechende Online-Mitteilung von ANTENNE Niedersachsen:

http://www.antenne.com/news-service/nachrichten/1404/schmierereien-am-stones-museum-luechow/

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Stones – Club verurteilt die „SCHMIERFINK-ATTACKE“ auf das STONES-MUSUEM in LÜCHOW!

  1. Pingback: Werner Gorressen drückt sein Mitgefühl für Ulli Schröder aus! | Rolling Stones Club Aachen / Stolberg

  2. Pingback: Club-Mitglied Vera Tucher macht zum Brandanschlag auf das Stones-Fan-Museum aus ihrem Stones-Herzen keine Mördergrube! | Rolling Stones Club Aachen / Stolberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.