STONES-CLUB-NEWS vom 22. August 2014

ROLLING STONES – CLUB – AACHEN / STOLBERG     —————–    ROLLING STONES CLUB AACHEN / STOLBERG (www.stones-club-aachen.de)

c/o Manni Engelhardt –Club-Manager-, Freunder Landstr. 100, 52078 Aachen, E-Mail: manni@manfredengelhardt.de, 22. August 2014

+++ CLUB-NEWS +++ CLUB-NEWS +++ CLUB-NEWS +++ CLUB-NEWS +++ CLUB-NEWS +++ CLUB-NEWS +++ CLUB-NEWS +++ CLUB-NEWS +++ CLUB-NEWS

„Natürlich fühle ich mich manchmal einsam. Aber ich will keine Beziehung zu einer Frau, wo ich die ´Führung´ habe und Treue und all das erwartet. Ich verlange das niemals und von niemanden und will auch nicht, dass man´s von mir verlangt! Aber ich will nicht rücksichtslos sein… Schau mal, alles scheint doch halbwegs in Ordnung zu sein. Ich meine, es könnte viel schlechter sein.“ (Mick Jagger im Interview aus 1976)

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Rock-, Beat- und Bluesfans, liebe Club-Mitglieder,

heute ist wieder ein STONES-CLUB-NEWSLETTER fällig, auf den Ihr sicherlich schon mit Spannung gewartet habt.

Zunächst erlauben wir uns den Hinweis, dass das Club-Management für das kommende oder übernächste Jahr ein größeres Open-Air-Festival plant. In der Überlegung sind die Auftritte dreier Bands (ROLLING STONES – TRIBUT – BAND, BAND FÜR VERMISCHTES AUS DEN SECHZIGERN UND SIEBZIGERN ODER EINE REINE BLUESBAND und eine BEATLES-TRIBUT-BAND) in Aachen-Brand. Wenn man allerdings überlegt, welche Schwierigkeiten diverse Veranstalter mit der Stadt Aachen haben http://www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen/ole-manager-schimpft-ueber-holzkoepfe-1.897819 , dann werden wir, zumal wir dieses OPEN-AIR auch als „ROCK GEGEN RAUCHVERBOT“ stattfinden lassen wollen, Überlegungen anstellen müssen, eventuell ein Gelände in Stolberg oder Eschweiler zu finden. Aber dies sind ja im Augenblick reine Vorüberlegungen, die uns auf den kommenden cluböffentlichen Präsidiumssitzungen noch eine gute Weile lang beschäftigen werden. Sobald etwas Konkretes vorliegt, kommen wir in weiteren NEWS auf die Angelegenheit zurück!

I.:

Der TV-Sender VOX plant eine Fernsehausstrahlung über die allergrößte, allerbeste und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universums. Geplant ist eine vierstündige Ausstrahlung auf VOX an einem Samstag im Oktober 2014. Diesbezüglich sucht Frau Alexandra Melchior und ihr Team weibliche Stones-Fans aus den 60-er Jahren, die bei den Konzerten der Stones dabei waren. Wir hatten diesbezüglich schon einen Artikel nauf unsere Homepage gepostet, den Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link noch einmal aufrufen könnt: http://www.stones-club-aachen.de/2014/08/19/achtung-wichtig-weiblicher-stonesfan-aus-den-60-er-jahren-fuer-tv-produktion-ueber-die-stones-gesucht/. Habt bitte Mut und meldet Euch bei Frau Melchior.

II.:

Teile des Club-Präsidiums sponsern und  bauen zur Zeit für unser jüngstes Club-Mitglied, Robin Heeren -9 Jahre- (http://www.stones-club-aachen.de/?s=robin+heeren), ein Baum- bzw. Stelzenhaus, das wir „URBAN JUNGLE“ (http://www.stones-club-aachen.de/?s=urban+jungle) taufen werden. Das Club-Präsidium wird nach der Fertigstellung mit Robin, dessen Mama, Papa und seinen Brüderchen eine Einweihung dieses Baumhäuschens vornehmen. Zur gegebenen Zeit werden wir darüber berichten.

III.:

Wir möchten gerne wissen, wer an einem Video über unsere MEGA-GEBURTSTAGPARTY (http://www.stones-club-aachen.de/category/20-club-geburtstag/) interessiert ist? Kostenfaktor (reine Materialkosten) pro Video gleich 5, — EURO. Unser Club-Videonist Jürgen Langer brennt diese Videos, die mit einem schönen Cover versehen werden, für diesen Kostenbeitrag. Bitte per E-Mail über manni@manfredengelhardt.de bis zum 27. August 2014 bestellen.

IV.:

Unsere Termine für die kommenden cluböffentlichen Präsidiumssitzungen:

Mittwoch, den 27. August 2014, 19.00 Uhr, Bistro „KIEK IN“, Bischofstr. 43, 52223 Stolberg-Büsbach:

Mittwoch, den 03. September 2014, 19.00 Uhr, Gaststätte „ZUR BARRIERE“, Konrad-Adenauer-Str. 184, 52223 Stolberg-Büsbach;

Mittwoch, den 10. September 2014, 19.00 Uhr, Bistro „KIEK IN“;

Mittwoch, den 17. September 2014, 19.00 Uhr, Gaststätte „ZUR BARRIERE“.

V.:

Chris Jagger geht wieder auf Deutschland-Tour. Die Tour-Daten erfahrt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link: http://www.stones-club-aachen.de/2014/08/05/mick-jaggers-bruder-chris-geht-wieder-auf-deutschland-tour-2014/ . Wenn es Interessenten bzw. Interessentinnen geben sollte, die am Konzert des Chris im „STONESFAN-MUSEUM“ in Lüchow –Wendland- (http://www.stonesfanmuseum.de) teilnehmen wollen, so könnte hier eventuell eine kleine Club-Ausfahrt unter Leitung unseres Club-Mitgliedes Ludwig Jansen organisiert werden. Bitte bis zum 27. August 2014 per E-Mail über manni@manfredengelhardt.de melden.

VI.:

Zur Kategorie „RAUCHVERBOT“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/rauchverbot/) möchten wir nochmals auf das am Samstag, den 30. August 2014, in Düsseldorf stattfindende Solidaritätskonzert für Friedhelm Adolfs hinweisen. Mehr Infos dazu durch das Anklicken des nachstehenden Links:

http://www.stones-club-aachen.de/2014/08/13/hik/ !

Bitte nehmt zahlreich an diesem Soli-Konzert teil. Letztendlich macht sich auch daran unser Widerstand gegen das GRÜN/ROTE-NRW-RAUCHVERBOT fest. Unser Rolling Stones – Club ist Mitglied in der „Initiative gegen das totale Rauchverbot in NRW“, die wiederum dem „KOMITEE ZUR WAHRUNG DER BÜRGERRECHTE E. V.“ (http://www.komitee-bürgerrechte.de) angehört. Erst Rauchverbot, dann Alkoholverbot und dann kommt das „ROCKVERBOT“!

VII.:

Aufgrund diverser Anfragen kann mitgeteilt werden, dass auch am 1. November 2014 die traditionelle Erwanderung der MONSCHAU-MARATHON-STRECKE (http://www.stones-club-aachen.de/?s=monschau+marathon) stattfinden wird. Die offizielle Ausschreibung erfolgt Mitte/Ende September 2014.

Das war es wieder in der gebotenen Kürze. Aktuelles und Historisches über die Rolling Stones und den Stones – Club erfahrt Ihr fast täglich beim Besuch unserer Homepage.

Mit stonigen und herzlichen Grüßen Euer Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, STONES-CLUB-NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu STONES-CLUB-NEWS vom 22. August 2014

  1. Brunold Seidel sagt:

    Hallo Manni & Team,

    bekomme schon ganz lange keine Newsletter mehr von Euch und hätte die ganz gerne wieder. Das kriegt ihr doch hin oder?

    …let’s drink to the hard working people!
    Brunold

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.