Ronnie Wood kann heute ein Silberjubiläum feiern!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Club-Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

Ronnie Wood (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ronnie+wood) kann heute ein „Silberjubiläum“ feiern. Im Juli 1989, also exakt vor 25 Jahren, brachte er „SURE THE ONE YOU NEED“ auf den Musikmarkt. Als Mitglied der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums fand diese Veröffentlichung auch sehr große Beachtung unter den ROLLING STONES – Fans. Dieses Silberjubiläum nehmen wir zum Anlass, die  DoLP des Ron Wood heute kurz zu belichten.

Es handelte sich im Prinzip um die Wiederveröffentlichung seiner ersten beiden Solo Alben mit den Titeln: „I´ VE GOT MY OWN ALBUM TO DO“ und „NOW LOOK“, die vor Ronnies Einstieg bei den ROLLING STONES veröffentlicht worden waren.

Hier die Songs: I can feel the fire / Far east man / Mystifies me / Take a look at the guy / Act together / Am I grooving you? / Shirley / Cancel everything / Sure the one you need / If you gotta make a fool of somebody / Crotch music / I got lost when I fand found you / Big bayou / Breathe on me / If you don´t want my love / I can say she´s alright / Caribbean boogie / Now look / Sweet baby mine / I can´t stand the rain / It´s unholy / I got a feeling.

Im selben Monat erfolgte dann auch noch eine Maxi-Single des Ronnie als Auskoppelung dieses DoLP unter dem Titel: I CAN FEEL THE FIRE mit den weiteren Songs SURE THE ONE YOU NEED und AM I GROOVING YOU?

Als kleine Abrundung dieses Artikels haben wir Euch einen videolink gepostet, der nach dem Klick Ronnie Wood und Keith Richards  Live from Kilbum mit dem Song „I CAN FEEL THE FIRE“ präsentiert:

http://www.youtube.com/watch?v=VDhCzI8FO6k

Wir wünschen viel Spaß beim Sehen und Hören.

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Historie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.