Mai 1986: Zweite Single „ONE HIT (to the body)“ kommt auf den Markt und sorgt für Verwirrung!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

mehrfach haben wir uns mit dem Album der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums unter dem Titel „DIRTY WORK“ und den daraus resultierenden Auskoppelungen auf unserer Homepage auseinandergesetzt.

Hier die LIVE-Version von ONE HIT TO THE BODY aus dem Stones-Konzert von 1989 in Toronto:

Heute nun wollen wir uns mit der zweiten Single mit dem Titel  „ONE HIT (TO THE BODY)“ befassen, die ebenfalls im Mai 1986 auf den Musikmarkt kam. Wer weiß das von uns noch, dass die ROLLING STONES hier 1986 zwei gleiche und doch unterschiedliche Singles herausgaben.

Im Gegensatz zur ersten Ausgabe wurde hier eine verlängerte Fassung des Songs „ONE HIT““ (von 4:43 auf 7:00) und eine gekürzte Fassung von 4:43 auf 4:04) aufgespielt. Bei der B-Seite mit dem Song „FIGHT“ wurde erstaunlicher Weise keine Veränderung vorgenommen.

Hier die Daten zur zweiten Auskoppelung:

MS, Rolling Stones Records CBS TA 7160 (GB)

CBS 12.7160 (Deutschland)

CBS 44-05388 (USA)

Studios: Pathe Marconi Studios (Paris), Right Track Studios und R.P.M. Studios (New York)

Produzenten: The Glimmer Twins und Steve Lillywhite.

Diese zweite Version wurde ganz bewusst und gezielt für USA, Deutschland und Großbritannien herausgebracht. Sie sorgte für etliche Verwirrungen. Das steigerte natürlich unser Fan-Interesse.

Zum Abschluss erlauben wir uns für Euch einen Videolink zu posten, der „ONE HIT“  nach dem Anklicken in einer wunderbaren Live-Version zeigt. Wir wünschen viel Spaß beim Hören und Betrachten:

http://www.youtube.com/watch?v=kC3rQxeal-U  !

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Historie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Mai 1986: Zweite Single „ONE HIT (to the body)“ kommt auf den Markt und sorgt für Verwirrung!

  1. Anke Restorff sagt:

    Hallo lieber Manni,

    …“One Hit (To The Body)…ist ein von mir sehr oft gehörter Song der Stones.

    Schon bei den ersten Takten, dieses dramatischen Songs…fühle ich mich…als
    Stones-Fan völlig zuhause ! Ein absolut gut „gestrickter“ Song der Steine eben.

    In GB floppte diese Single zwar und erreichte nur Platz 25 in den USA .
    Als 25 Zoll Maxi wurde vom Song eine Remix gefertigt…unter dem Titel
    „London Mix“.
    Ja…Mitte der Achtziger…“jedenfalls standen die Rolling Stones…für viel Kult und wenig Zukunft.“ !

    Stones forever…Fan Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.