März 1964: „Not fade away“ erscheint auf dem US-Musikmarkt!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

am 21. Februar 2012 berichteten wir über die Erstausgabe der Single „NOT FADE AWAY“, die allergrößte, allerbeste und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universums am 21. Februar 1964, also vor genau 50 Jahren, herausbrachte, wie Ihr es unschwer durch den Klick auf den nachstehenden Link noch einmal auf- und in das Gedächtnis zurückrufen könnt:

http://www.stones-club-aachen.de/2012/02/21/heute-vor-48-jahren-not-fade-away/ ! Heute nun wollen wir in diesem Zusammenhang darüber berichten, dass die ROLLING STONES am 09. März 1964 eine spezielle Veröffentlichung der Single „NOT FADE AWAY“ (1:49) mit der B-Seite „I WANNA BE YOUR MAN“ (1:43) speziell nur für die USA herausbrachten.

Dies nehmen wir heute zum Anlass, einige Daten und Fakten zu dieser Scheibe hier und heute zu beschreiben:

London Records 9657

Studio: Regent Sound und Kingsway Studios, London

Produzent: Andrew Loog Oldham und Eric Easton/Impact Sound.

Hier muss besonders angemerkt werden, dass dies die erste offizielle Stones-Single in den USA war. Es handelte sich um die Zusammenstellung der letzten beiden Singles, die in Großbritannien auf den Markt gekommen waren (01.11.1963 „I wanna be your man“ und  21.2.1964 „Not fade away“).

Es darf also angemerkt werden, dass diese Single in diesem Jahr das „Goldene Jubiläum“ hat.

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Historie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu März 1964: „Not fade away“ erscheint auf dem US-Musikmarkt!

  1. Anke Restorff sagt:

    Hallo lieber Manni,

    …wo ist die Zeit geblieben…ja, das ist das ‚goldene‘ Zeitalter der Stones !

    Und wie kommentierte Bill Wyman zu „Not Fade Away“;
    „Am 22.Februar wurden am Felsenstrand in Dorset Aufnahmen für Top Of
    The Pops gemacht. Wir mimten “ Not Fade Away“ in Hüten , Mänteln und Schals,
    denn es war eiskalt. Die Fernsehleute rollten Steine über die Klippen – ein Popvideo
    im Stil von 1964.“
    Diese Songs der Stones aus den vergangenen Zeiten möchte ich auch heute nicht missen & höre sie stetig gern! Aus meiner heutigen Sicht…leider etwas zu kurz geraten, war aber der Stil der Beat-Zeit !

    Stones forever…ewiger Fan Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.