CLUB-NEWS vom 01. März 2014:

ROLLING STONES – CLUB – AACHEN/STOLBERG (www.stones-club-aachen.de)

c/o Manni Engelhardt –Club-Manager-, Freunder Landstr. 100, 52078 Aachen, den 01. März 2014

+++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS

“Ich ärgere mich, wenn ich an das bandinterne Klima denke. Sie haben Bill Wyman immer hochgenommen, immer gehänselt, sprachen nicht mit ihm, hatten keinen Respekt für ihn übrig. Vermutlich verließ er sie deshalb. Sie waren nicht sehr nett zu ihm. Mick und Keith haben nun mal diesen Charakterzug. Sie glauben, sie wären was Besonderes. Aber das einige wirklich Gute sind ihre Lieder. Jagger mobilisiert eine Menge Energie und Ehrgeiz, die ganze Chose am Laufen zu halten. Aber ansonsten sind sie arrogante Arschlöcher. Sie behandeln die Leute schlecht, sie behandeln Ronnie Wood schlecht. Bei mir war´s okay, ich war nie so schüchtern, wie ich aussah!“ (Mick Taylor 1999)

Liebe Rock-, Beat- und Bluesfans, liebe Club-Mitglieder,

trotz der laufenden närrischen Tage bringen wir heute wieder einmal unsere Club-News für Euch heraus.

Viele Interessentinnen und Interessenten, darunter nicht wenige Club-Mitglieder, fragen ständig per E-Mail an, ob denn auch am Karfreitag, den 18. April 2014, wieder die traditionelle Erwanderung der Monschau-Marathon-Strecke (http://www.stones-club-aachen.de/?s=monschau+marathon) stattfinden würde. Diese Frage möchte ich hier und heute vorab der weiteren Club-News mit einem eindeutigen JA beantworten. Treffpunkt wird wie immer um 08.00 Uhr an der Grundschule in KONZEN sein. Diejenigen, die „nur“ die halbe Strecke (21 Kilometer) mit erwandern wollen, müssen allerdings schon um 07.30 Uhr vor Ort sein, weil deren PKWs positioniert werden müssen. Alles Weitere wird aber noch rechtzeitig  per Sonderinfo und auf unsere Club-Homepage veröffentlicht werden. Wir hoffen, dass die Wanderfreundinnen und Wanderfreude unter uns jetzt erst einmal beruhigt sind?

1.:

Der Endspurt zum 4. HOTA-BALL (http://www.stones-club-aachen.de/veranstaltungen/4-hota-ball/ und http://www.stones-club-aachen.de/category/4-hota-ball-2/ und http://www.stones-club-aachen.de/2014/01/02/anreisemoeglichkeiten-zum-4-hota-ball/) hat begonnen.

Folgende Vorverkaufsstellen sind ausverkauft:

Gaststätte „Mikes Pub“ in Eschweiler, Thomas Optik in Stolberg-Büsbach, Gaststätte „Alt Münsterbusch“  in Stolberg-Münsterbusch, Friseursalon Kowski in Aachen, Gaststätte „Minker“ in Aachen, Bilen-Druckerpatronen-Station in Aachen, Druckpatronentankstelle in Aachen-Brand.

Wenige Resttickets gibt es noch bei:

Gaststätte“ Freunder Eck“ in Aachen-Brand, Gaststätte „Bei Addi“ in Aachen-Brand, Saalbau Rothe-Erde „Kappertz-Hölle“ in Aachen-Rothe-Erde, Musik-Center (Hans Momber) in Aachen am Seilgraben, Gaststätte „Bistro Kiek In“ und Gaststätte „Zur Barriere“ beide in Stolberg-Büsbach.

Der Zungenhüter von Lüchow, unser lieber Ulli Schröder, wird bereits am Freitag, den 07. März 2014, zu uns anreisen. Damit könnte die interessierte Presse noch ein direktes, außerhalb des 4. HOTA-BALL liegendes Interview bekommen. Hier lohnt es dann wirklich die Foto- und Video-Kamera mitzubringen, da Ulli in seinem „Zungenhüter-Outfit“ erscheinen wird.

Die Bands „AC-REWIND“, „GET BACK“, der Chor „GLISSANDO” und der Unterzeichner sind Fit für dieses MEGA-EVENT. Aber auch unser Mitveranstalter, der liebe Gerd Bouge´ und sein „KIEK IN“ – Team, sind für den Tag gerüstet.

Sollte von Euch noch jemand einen Bekannten, Freundin oder Freund, Kollegen etc. haben, der noch gerne teilnehmen möchte, jedoch kein Ticket hat, der/die möge sich bitte, wenn an den Verkaufsstellen nichts mehr zu kriegen ist, direkt an den Unterzeichner per E-Mail an manni@manfredengelhardt.de oder per Handy-Anruf über 017 19 16 14 93 melden.

2.: KONKRTERES ZU UNSEREM MEGA-GEBURTSTAGSEVENT AM 12. JULI 2014 STEHT FEST:

Folgendes wurde beim 1. Vorbereitungstreffen am 18. Februar 2014 in der „KAPPERTZ-HÖLLE“ festgelegt:

Der Stones Club feiert seinen 20. und der Club-Manager seinen 65. Geburtstag.

Der Eintritt ist kostenfrei. Bevorzugt werden alle diejenigen, die beim 4. HOTA-BALL anwesend sind und die „blaue Stones-Zunge“ in das Ticket gestempelt bekommen.

Weitere Freitickets kommen nach dem 01. April 2014 in die bekannten Vorverkaufsstellen des Clubs.

Die Veranstaltung findet am Samstag, den 12. Juli 2014 (Einlass: 18.30 Uhr / Beginn: 19.30 Uhr) im Saalbau Rothe-Erde („KAPPERTZ-HÖLLE“), Hüttenstraße 45 – 47, 52068 Aachen statt.

On Stage werden sein:

  1. die clubeigene und wunderbare Band „AC-REWIND“;
  2. die clubassoziierte und beste Deutsche Beatles-Tribut-Band „GET BACK“;
  3. die einzigartige Bluesband „SATURDAY NIGHT FISH FRY“.
  4. sehr wahrscheinlich der bekannte Chor „GLISSANDO“, der beim 4. HOTA-BALL sein Debüt gibt.

Unser Club-Mitglied Anke Restorff und die Schriftstellerin Roswitha Geisler werden einiges an Überraschungen ausstellen, wie sie dem Unterzeichner bereits zugesichert haben. Aber dazu gibt es erst zu einem späteren Zeitpunkt mehr. Frau Das Plakat zum Event wird erst nach dem 4. HOTA-BALL erstellt.

3.:

Die ASIA-PACIFIC-TOUR im Rahmen der WORLD-JUBILÄUMS-TOUR der ROLLING STONES ist super gut angelaufen. Unser Club hat hier bereits sehr viele Artikel dazu veröffentlicht, um nicht zu sagen, wir waren die ersten aller Clubs in der Berichterstattung. Sofern Ihr nicht täglich auf der Club-Homepage sein könnt, klickt doch einmal bitte den folgenden Link an: http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2014/ ! Danach seid Ihr über die wichtigsten Details informiert.

4.: AUSFAHRT ZU EINEM STONES-KONZERT ANLÄSSLICH DER AB MAI 2014 KOMMENDEN EUROPA-TOUR:

Das Club-Präsidium ist sich darüber einig, dass die Club-Ausfahrt sehr wahrscheinlich nach Landgraaf (NL) vor Aachens Haustür gehen wird. Es ist keinesfalls auszuschließen, dass es dem PinkPop-Festival-Veranstalter gelingen wird, die ROLLING STONES im Juni 2014 dort aufspielen zu lassen. Mehr dazu nach dem Klick auf den hier stehenden Link: http://www.stones-club-aachen.de/2014/01/31/fast-amtlich-rolling-stones-kommen-im-juni-nach-landgraaf-nl-vor-der-haustuer-von-aachen/ ! Das Club-Management wird für das jüngste Club-Mitglied, unserem lieben Robin Heeren (http://www.stones-club-aachen.de/?s=robin+heeren), sowohl das Tickets als auch die Nebenkosten sponsern, wenn sein Papa und seine Mama ihn mit uns reisen lassen. Er würde dann als Neunjähriger sein erstes ROLLING STONES-LIVE-KONZERT erleben!

5.:

Unsere clubassoziierte und Deutschlands beste Beatles-Tribut-Band „GET BACK”  (http://www.getback-beatles.de) gibt anlässlich der Schließung des „Aachener Jakobshofes“ (EVENT-KULTSTÄTTE) ein Konzert am 22. März 2014 (Einlass: 20.00 Uhr / Beginn: 21.00 Uhr). Über 2 Stunden werden die Jungs on Stage sein und das Feeling der 60er Jahre in Bezug auf die Beatles musikalisch rüberbringen. Eine lohnende Sache, wie wir meinen!

6.:

Eckhard B. alias „MounMain50“ hat einen tollen Tipp an uns weitergereicht.

Eckhard B. empfiehlt das Buch von Johann Friedrich Huffmann unter dem Titel  „DAMALS WAR ´S“ (Ausgabe 2014), Zeitzeugen erzählen aus ihrem Leben.

Mehr dazu erfahrt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link: http://www.frieling.de/katalog/archive/damals-war2019s-ausgabe-2014?backto=1 .

Dieses Buch ist empfehlenswert. Wir sagen dem „MountainMan50“ ein herzliches Dankeschön dafür.

7.:

Die nächsten cluböffentlichen Präsidiumssitzungen finden wir folgt statt:

Mittwoch, den 05. März 2014, 19.00 Uhr, Gaststätte „ZUR BARRIERE“, Konrad-Adenauer-Str. 184, 52223 Stolberg-Büsbach;

Mittwoch, den 26. März 2014, 19.00 Uhr, Gaststätte „ZUR BARRIERE“;

Mittwoch, den 02. April 2014, 19.00 Uhr, Bistro „KIEK IN“, Bischofstraße 43, 52223 Stolberg-Büsbach;

Mittwoch, den 09. April 2014, 19.00 Uhr, Gaststätte „ZUR BARRIERE“.

8.:

Am Freitag, den 09. Mai 2014, findet ab 16.00 Uhr mit einer Auftaktkundgebung an der Heinrichsallee 52, Aachen (vor dem Büro der SPD), statt. Danach Demozug quer durch die Innenstadt (wie im Vorjahr gehabt) mit Abschlusskundgebung vor dem Büro der GRÜNEN in der Franzstraße 34, Aachen. Dort ist Demo-Ende. Gegen 20.00 Uhr beginnt dann am selben Tag das Konzert „ROCK GEGEN RAUCHVERBOT“ in der Gaststätte „BEI ADDI“, Hochstr. 26, 52078 Aachen-Brand. Mehr dazu und zu weiteren Themen im Zusammenhang erfahrt Ihr durch das Anklicken der nachstehenden Links: http://www.stones-club-aachen.de/2014/02/15/pressemitteilung-und-plakat-zu-unserer-ii-aachener-grodemo/ und http://www.stones-club-aachen.de/category/rauchverbot/ !

Dies war es wieder in der gebotenen Kürze. Täglich gibt es Aktualitäten auf unserer Homepage, die Ihr regelmäßig besuchen solltet.

Wünsche Euch ein SUPER-Wochenende und schöne Karnevalstage.

Euer

Manni Engelhardt

-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, STONES-CLUB-NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.