Deutsches Phonomuseum ruft seine Rolling Stones – Ausstellung in Erinnerung!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

bereits am 12.11.2013 berichteten wir auf unserer Homepage darüber, dass das deutsche Phonomuseum eine Rolling Stones – Ausstellung in St. Georgen präsentiert, wie Ihr es unschwer durch das Anklicken des  nachstehenden Links noch einmal aufrufen könnt:

http://www.stones-club-aachen.de/2013/11/12/deutsches-phonomuseum-praesentiert-eine-rolling-stones-ausstellung/ !

Heute nun ereilt uns die nachstehende Erinnerungsmitteilung des Deutschen Phonomuseums hierzu, die wir sehr gerne noch einmal zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet haben. Das Deutsche Phonomuseums bietet auch jetzt Besuchertermine außerhalb der normalen Öffnungszeiten nach Absprache an. Ferner gilt jetzt für die Sonderausstellung die „2 für 1-Rabatt-Regelung“. Der Besuch wird sich also lohnen, zumal Ulli Schröder, der „Zungenhüter von Lüchow“, dort ebenfalls, wie wir bereits berichteten, einige Exponate ausgestellt hat.

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Sehr geehrte Stones-Fans,

anliegend erhalten Sie Informationen zur Rolling Stone-Fan-Ausstellung in unserem Museum. Die Sonderausstellung wird in der Plattenspieler-Abteilung präsentiert und ist zu den Öffnungszeiten des Museums zu besichtigen. Besuchstermine außerhalb der Öffnungszeiten sind nach Absprache möglich. Als Eintrittspreis für die  Sonderausstellung gilt die 2 für 1-Rabatt-Regelung. Infos unter www.deutsches-phono-museum.de  oder Telefon 07724 8599138.

Über einen Hinweis auf Ihrer homepage zu unserer Sonderausstellung wären wir Ihnen sehr dankbar. Gerne laden wir Sie auch zu einem Besuch in unserem Museum ein.

Mit den besten Wünschen für den Tag

Hedwig Reinl

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Deutsches Phonomuseum

Bärenplatz 1

78112 St. Georgen

Telefon: +49  7724 / 8599138

E-Mail: deutsches_phonomuseum@st-georgen.de

Internet: www.deutsches-phono-museum.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.