NRW-RAUCHVERBOT: Demo und Rock gegen Bevormundung 2014!

„INITIATIVE GEGEN DAS TOTALE RAUCHVERBOT IN NRW“ als Mitglied im „Komitee zur Wahrung der Bürgerrechte“

http://www.stones-club-aachen.de/category/rauchverbot/

c/o Manni Engelhardt und Gerd Bouge´, Freunder Landstr. 100, 52078 Aachen, im Herbst 2013

Liebe Wirtinnen und Wirte, liebe Mitstreiter/Innen gegen das NRW-Rauchverbot,

unsere Initiative ist nunmehr seit Dezember 2012 ununterbrochen aktiv im Kampf gegen das Grün/Rote-Totalrauchverbot in NRW, das ab 1. Mai 2013 in Kraft ist. Die Schäden, die dieses Gesetz verursacht hat (Kneipentod, Existenzvernichtungen, Arbeitslosigkeit, Brauchtums-Zerstörung, Bevormundung und Eingriff in die persönliche Freiheit usw.), sind bis dato schon unermesslich.

Wir sind der Meinung, dass die Forcierung eines Volksbegehrens in NRW gegen dieses Rauchverbot die eine Sache ist, die wir unterstützen. Die aber noch wichtigere Sache ist, der Politik noch mehr „DAMPF“ zu machen! Die GRÜNEN verloren hier in Aachen bei der Bundestagswahl 3, 2 Prozent der Stimmen! Am 25. Mai 2014 finden in NRW die Kommunalwahlen statt.

Aus diesem Grunde planen wir für FREITAG, DEN 09. MAI 2014, wieder eine Großdemonstration quer durch Aachen mit anschließendem ROCK-KONZERT GEGEN RAUCHVERBOT! Diese Demonstration soll noch kraftvoller werden als die vergangene! Das will wieder gut vorbereitet sein!

Zur Vorbereitung dieser  Demonstration laden wir jetzt schon für DIENSTAG, DEN 11. FEBRUAR, 2014, 16.00 UHR, IN DAS BISTRO „KIEK IN“, BISCHOFSTR. 43, 52223 STOLBERG-BÜSBACH, ein!

Bitte merkt Euch jetzt schon den Termin vor. Wir sind bewusst so früh mit dieser Information an Euch herangetreten, damit Ihr rechtzeitig die Termine einplanen könnt!

Mit kollegialen Grüßen

gez. Manni Engelhardt                &                gez. Gerd Bouge´

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Rauchverbot veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.