Früh übt sich, wer ein „waschechter“ Stoner werden will

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Club-Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

nachstehend haben wir Euch in Abstimmung mit den Eltern das Bild des sieben Wochen alten Fred, dem Enkel unseres Club-Mitgliedes und „Tastenmann“ unserer clubeigenen Band „AC-REWIND“, Dieter Mengels, gepostet. Dieter hat jetzt schon die Club-Mitgliedschaft für seinen Enkel beantragt, die dann, wenn Fred mindestens drei Jahre alt ist, in Abstimmung mit seinen Eltern in den größten unkommerziellsten ROLLING STONES – CLUB der Welt als Club-Mitglied aufgenommen werden wird. Wir sagen jetzt schon ein herzliches Willkommen als Anwärter auf die Mitgliedschaft im Club. Wie unser derzeit jüngstes Mitglied Robin Heeren (8 Jahre) zeigt, übt sich früh, wer ein „waschechter“ Stoner werden will.

Manni Engelhardt –Club-Manager-

clip_image001

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Früh übt sich, wer ein „waschechter“ Stoner werden will

  1. Anke Restorff sagt:

    Hallo lieber Manni,

    …schön zu lesen, wenn in diesem zarten Alter…so ein neuer Anwärter für
    den Stones-Club dazukommt. So bleibt ihre Fan-Gemeinde lange erhalten!
    Gut…dass es T-Shirts in allen Größen gibt.
    Wäre toll, wenn der kleine Fred irgendwann später dann mal zur Gitarre
    greift, um Rock oder Blues zu spielen. Die Vorbilder hat er ja.

    Stones forever…Fan Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.