Pressemitteilung zum Ticket-Vorverkauf (4. Hota-Ball) & jüngste Berichterstattung in der AZ!

Rolling Stones – Club – Aachen/Stolberg www.stones-club-aachen.de

c/o M. Engelhardt –Club-Manager-, Freunder Landstr. 100, 52078 Aachen, den 09.11.2013

–      P R E S S E M I T T E I L U N G –

Sehr geehrte Damen und Herren,

besten Dank für Ihre bisherige und sehr gute Berichterstattung über unsere geplanten Club-Aktivitäten für das Jahr 2014, zu denen wir augenblicklich rüsten. Wichtig wäre eine Veröffentlichung im Rahmen einer Notiz in Ihrer Zeitung darüber, dass ab dem 11. November 2013 der Ticketvorverkauf für unseren 4. Hota-Ball begonnen hat, der am 08. März 2014, stattfinden wird. Mehr zum 4. HOTA-BALL selbst erfahren Sie durch den Klick auf den nachstehenden Link http://www.stones-club-aachen.de/veranstaltungen/4-hota-ball/ , womit Sie das entsprechende Plakat aufrufen können.

On Stage werden im großen Saal des Jugendheims in Stolberg-Münsterbusch sein:

1.    die wunderbare und einzigartige, clubeigene Band „AC-REWIND“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/acrewind/;

2.    die beste deutsche Beatles-Tribut-Band, nämlich die clubassoziierte „GET BACK“ (http://www.getback-beatles.de/);

3.    die außergewöhnliche und weit über die StädteRegion-Aachen hinaus bekannte „Chorgemeinschaft Glissando“ (http://www.glissando.de.ki/)  .

Der 4. HOTA-BALL, den wir als Club wieder gemeinsam mit dem Bistro „KIEK IN“ (Inh. Club-Mitglied Gerd Bouge) durchführen (http://www.stones-club-aachen.de/2013/10/25/x-2/) , ist planungsmäßig abgeschlossen. Es wird eines der besten Konzerte werden, die wir als Club bis dato geboten haben, da es zu gemeinsamen Stücken (pro Band 2) mit der Chorgemeinschaft Glissando (Rock meets Classic und Beat meets Classic) kommen wird. Eine Jam Session, bei der alle Musiker on Stage sein werden, wird den Abend krönen. Es lockt eine Vielzahl von Überraschungen, die wir vorab nicht verraten wollen.

Wichtige Info zum Ticketvorverkauf über Hotline 017 19 16 14 93 und E-Mail: manni@manfredengelhardt.de:

Die Tickets kosten, wie immer, 10 Euro und sind an den Ticketvorverkaufsstellen zu erwerben, die unter http://www.stones-club-aachen.de/vorverkaufsstellen/ angeklickt und aufgerufen werden können. Die Tickets sind auf 250 Stück limitiert. Als Ehrengast erwarten wir an dem Abend Herrn Ulli Schröder vom Stones-Fan-Museum in Lüchow (Wendland), das Sie online unter http://www.stonesfanmuseum.de/ besuchen könnt.

Über eine Veröffentlichung im gesamten Gebiet der StädteRegion Aachen durch Ihre Zeitung würden wir uns sehr freue und sagen Ihnen vorab unseren allerherzlichsten Dank.

i.A. Manni Engelhardt –Club-Manager-, Freunder Landstr. 100, 52078 Aachen, Handy-Nr.: 017 19 16 14 93

Nach der Lokalberichterstattung in den Ausgaben der Stolberger Nachrichten und der Stolberger Zeitung, die wir bereits unter http://www.stones-club-aachen.de/2013/10/25/x-2/ am 25.10.2013 zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme gepostet hatten. Erschien nunmehr in dieser Woche ein fast identischer Artikel in der Stadtausgabe Aachen der AACHENER ZEITUNG den wir Euch nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme mit gepostet haben:

AACHENER ZEITUNG (Pressebericht vom 05.11.2014 / Lokalausgabe Aachen Stadt)

„Vorfreude auf ein ereignisreiches musikalisches Jahr

Der Rolling Stones-Club Aachen/Stolberg hat 2014 gleich mehrere Anlässe zum Feiern. Konzert mit drei Bands bei Kappertz

Von Dirk Müller

Aachen/Stolberg. Das Jahr 2014 wird für den Rolling Stones-Club Aachen/Stolberg ein ganz besonderes. ´Und das in mehrfacher Hinsicht´, betont Clubmanager Manfred Engelhardt: ´Die Rolling Stones kommen im Rahmen ihrer Tournee nach Europa, und unser Club wird 20 Jahre alt.´ Zu mindestens einem Konzert der ´dienstältesten´ Rhythm-and-Blues-Band werde eine gemeinsame Ausfahrt unternommen, und das 20-jährige Bestehen des Clubs mit dem vierten ´Hota-Ball´ begangen. Der Clubmanager selbst wird am 6. Juli kommenden Jahres 65 Jahre alt, was ebenfalls gefeiert werden soll. Doch zuvor steht in der Kupferstadt der Hota-Ball an, der immer größer und daher an einem neuen Veranstaltungsort stattfinden wird. ´Nach dem Erfolg des ersten Hota-Balls in der Gaststätte ´Kiek In´ sind wir in das Büsbacher Bürgerhaus gewechselt, um mehr Menschen den Besuch des Konzerts zu ermöglichen. Inzwischen ist aber auch das Bürgerhaus zu klein geworden, denn die Musik-Fans sollen weiterhin auch Bewegungsfreiheit haben, um kräftig abrocken zu können´, erzählt Engelhardt. Deshalb werde die vierte Auflage, für die Plätze ab sofort reserviert werden können, am 8. März 2014 erstmals in dem Jugendheim Münsterbusch ausgerichtet. Es ist allerdings nicht das einzige Novum: ´Zu den beiden Livebands bringen wir diesmal auch einen Chor auf die Bühne´, berichtet ´Impresario´ Engelhardt.

Auch die Beatles sind willkommen

Die Tributband  ´Get Back ´wird zu einer chronologischen Reise durch die Geschichte der Beatles einladen und Songs von ´All my Loving´  und  ´A hard Day´s Night´über ´Yesterday´ und ´Help´bis hin zu ´Get Back´ und ´Don´t let me down´spielen. Nicht nur Stones-Hits Marke ´Paint it black´, ´Sympathy fort he Devil´, ´Jumpin´ Jack Flash´oder ´Honky Tonk Woman´ steuert  die clubeigene Band ´AC-Rewind´ zum vierten Hota-Ball bei: ´Wir werden auch Stücke von ´Creedence Clearwater Revival´, ´Manfred Mann´, ´T-Rex´und anderen Interpreten präsentieren´, verspricht ´AC-Rewind´-Gitarrist Werner Gorressen ein abwechslungsreiches Programm, zu dem die Chorgemeinschaft ´Glissando´ einiges beitragen will.

Mit ´Get Back´ singen wir ´Hey Jude´und ´Yellow Submarine´von den ´Beatles´und ´AC-Rewind´werden wir bei den Rolling Stones-Songs ´Wold Horses´  und ´You can´t always get what you want´ unterstützen´, erklärt Giuseppe Strina, Leiter des gemischten Chors. Zwischen den Konzerten der Bands unterhält ´Glissando´ zudem a cappella mit Billy Joels ´The longest Time´ und dem ´Yazoo´-Klassiker ´Only you´in der rein vokalen Version der ´Flying Pickets´. Im nächsten Sommer wartet der Rolling Stones-Club dann übrigens noch mit einem großen Freikonzert in der Aachener ´Kappertz-Hölle´in der Hüttenstraße auf (Samstag, 12. Juli 2014, Hüttenstraße 45). Es spielen ´Saturday Night Fish Fry´, ´AC-Rewind´  und ´Get Back´.“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Hota-Ball 4, Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.