Durch die Rolling Stones handsignierter Pressebricht vom legendären Waldbühne-Konzert aus 1965 zu verkaufen!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Clubmitglieder, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

heute erreichte uns die nachstehende Mitteilung des Frank Lünse, der in den Besitz eines Presseartikels über des legendären „Waldbühnen-Konzertes“ der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums gekommen ist. Am 15. September1965 fand dieses Konzert der Rolling Stones in Berlin statt.  Der Presseartikel ist mit den Originalunterschriften der Rolling Stones versehen, eine wirkliche Rarität. Diesbezüglich haben wir Euch einen Link gepostet, der Euch a) eine supergute Spiegel-Online-Berichterstattung bietet, in der b) auch eine tolle Fotoserie über dieses legendäre Konzert enthalten ist: http://einestages.spiegel.de/s/tb/25170/rolling-stones-konzert-in-der-waldbuehne.html ! Frank möchte diesen handsignierten Presseartikel verkaufen. Die nachstehende E-M-Mail des Frank an den Unterzeichner weist dies deutlich aus. Wer den Artikel erwerben möchte, der/die melde sich bitte bei Frank über die E-Mail-Adresse: ist gestrichen worden, da Frank das Ticket zwischenzeitlich verkauft hat.

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Hallo Manfred,

mein Name ist Frank, komme aus Berlin und bin im Zuge der Wohnungsauflösung meiner Mutter die Originalunterschriften der Stones aus dem Jahre 65 gefunden.

War dieses legendäre Konzert in der Berliner Waldbühne wo die Waldbühne halb abgerissen wurde.

Könntest du für mich einen Kontakt herstellen mit jemand der daran Interesse hat diese Unterschriften zu erwerben?

MfG Frank

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Historie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Durch die Rolling Stones handsignierter Pressebricht vom legendären Waldbühne-Konzert aus 1965 zu verkaufen!

  1. Anke Restorff sagt:

    Hallo lieber Manni,

    …ohja…was für einen ‚Schatz’…bei einer Wohnungsauflösung so eine Rarität von
    der Rolling Stones zu finden.
    Schade, dass Frank die Absicht hat diesen tollen Schatz zu verkaufen. Mit
    Sicherheit wird er einen entsprechenden Käufer dafür finden, der eventuell
    auch das Konzert 1965 in Berlin besuchte.

    So eine Kostbarkeit wäre sicher im Stones-Museum bei U. Schröder auch gut
    aufgehoben und viele Stones-Fans hätten ihre Freude daran!

    Stones forever…Fan Anke

  2. Pingback: Vor 50 Jahren tobte die ROLLING STONES – SCHLACHT in der Berliner Waldbühne! | Rolling Stones Club Aachen / Stolberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.