CLUB – NEWS vom 02. September 2013

ROLLING STONES – CLUB – AC/STOLBERG – CLUB-NEWS:

Montag, den 02. September 2013 (www.stones-club-aachen.de)

————————————————————————–

„Ich wirke, als ob ich mich langweile, aber das trifft nicht zu. Ich habe nur ein unglaublich langweiliges Gesicht.“ (Charlie Watts)

DER ROLLING STONES – CLUB AACHEN/STOLBERG INFORMIERT :

Liebe Rock-, Blues- und Beatfans, liebe Clubmitglieder,

unserer Aktionen gegen das in die persönliche Freiheit eingreifende und kneipenzerstörende GRÜN/ROTE-RAUCHVERBOT von NRW gehen voll Power weiter! Aber auch die allergrößte, allerbeste und dienstälteste Rockband aller Zeiten nimmt jetzt Kurs auf das Europäische Festland und somit auch auf Deutschland. Vor diesen Hintergründen präsentieren wir Euch heute unsere Club-News.

1.:

Die nächsten Demonstrationen gegen die GRÜN/ROTE-Bevormundungspolitik in NRW und ganz besonders gegen das in die persönliche Freiheit eingreifende Rauchverbot stehen fest.

Am 07. September 2013 finden gleich zwei Demonstrationen statt, nämlich in Köln um 11.55 Uhr und in Krefeld um 14.30 Uhr. Am Samstag, den 14. September 2013 findet dann wieder eine Zentraldemonstration 11.00 Uhr in Düsseldorf statt. Da der Unterzeichner in wenigen Tagen seine Jahresurlaub antritt, steht er als Koordinator und Redner für die Demos nicht zur Verfügung. Anmeldungen zum Mitfahren nehmen Jürgen Vogel unter Handy-Nr.: 01781458270 oder Gerd Bouge´ unter Festnetznummer: 02402/90 58 160 entgegen.

Am Samstag, den 24. August 2013 hat sich hier in Aachen das Komitee zur Wahrung der Bürgerrechte gegründet. Damit gibt es jetzt in NRW ein zentrales Koordinationsgremium. Dazu könnt Ihr den entsprechenden Artikel unter http://www.stones-club-aachen.de/2013/08/26/in-aachen-kamen-wir-in-sachen-gegen-bevormundsungspolitik-in-nrw-zu-potte/ . Das Komitee trifft sich am 05. Oktober 2013 wieder. Der Treffpunkt wird Bonn sein. Näheres dazu in Kürze. Wer Mitglied im Komitee werden möchte und/oder auch nur als Interessierte/r zunächst einmal mit zum Treffen kommen möchte, der/die melde sich bitte unter manni@manfredengelhardt.de .

Mehr zum Thema und über die wichtigen Termine erfahrt Ihr durch das Anklicken des nachstehenden Links:

http://www.stones-club-aachen.de/category/rauchverbot/.

Alle Termine nehmen wir als INITIATIVE GEGEN DAS TOTALE RAUCHVERBOT IN NRW und als Mitglied im Komitee zur Wahrung der Bürgerrechte per Delegation wahr. Weitere Infos auch über www.raucher-demo.de   und www.nrw-genießt.de. Klickt doch auch einmal bitte den hier stehenden Link an, dann werdet Ihr sehen und hören, dass in Bayern ein neues Begehren gegen das dort bestehende totale Rauchverbot läuft:

https://www.facebook.com/photo.php?v=296210050523672!

Wir bleiben am Drücker!

2.: AKTUELLSTES ZUR STONES-JUBILÄUMS-TOUR 2012/13/14 – DIE STEINE ROLLEN AUF DEUTSCHLAND ZU!

Zunächst einmal vorab die Bemerkung, dass im Vorfeld der Deutschland-Tour der ROLLING STONES der Bruder des Frontmannes der Stones, nämlich Chris Jagger mit seinem ACOUSTIC TRIO auf Deutschland-Tour gehen wird. Die entsprechenden Tour-Daten wollt Ihr bitte durch das Anklicken des nachstehenden Links aufrufen: http://www.stones-club-aachen.de/2013/08/30/noch-vor-der-rolling-stones-deutschland-tour-schlaegt-cjris-jagger-mit-seinem-acoustic-trio-wieder-bei-uns-auf/ .

Ihr könnt  durch das Anklicken der nachstehenden Links die Aktualitäten in Bezug auf die Jubiläums-Tour der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums aufrufen, die wir hier immer wieder zusammentragen:

http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2012-2013/ . Die Hyde – Park – Konzerte vom 06. Juli 2013 und vom 13. Juli 2013 sind seitens der Rolling Stones SUPER-GUT und SUPER-GEIL gelaufen. Die entsprechende DVD darüber ist auf dem Markt, wie Ihr es unschwer durch das Anklicken des nachstehenden Links direkt bei den ROLLING STONES aufrufen könnt: http://www.rollingstones.com/2013/07/22/50306/ .Jetzt kommt die Europa-Festland-Tour! Wir rechnen damit im Spätherbst 2013 oder spätestens im Frühjahr/Frühsommer 2014, da es hier auch schon vage Ansagen der Rolling Stones selbst gibt! Mehr dazu erfahrt Ihr nach dem Anklicken des hier stehenden Links: http://www.stones-club-aachen.de/2013/08/25/wir-heissen-mick-jagger-und-the-rolling-stones-jetzt-schon-willkommen-in-deutschland/ . Hier findet Ihr dann auch den Link zur Ticketbörse. Die Stones kommen höchstwahrscheinlich nicht nur nach Berlin und München, sondern auch nach Köln. Dann starten wir eine Club-Ausfahrt nach Köln. Wer daran als Club-Mitglied teilnehmen möchte, der/die reserviere sich jetzt schon einmal ca. 500, — €. Wir werden immer wieder aktuell auf unserer Homepage berichten.

Weiteres dazu könnt Ihr durch das Anklicken der nachstehenden Links erfahren. Vor allen Dingen findet Ihr dort wunderschöne Videos über die jüngsten Konzerte und weitere schöne Projektvideos:

http://www.stonesnews.com und http://www.fuse.tv/2013/04/rolling-stones-tour-dates-50-anniversary .

3.:  Die Vorbereitungen für den 4. HOTA-BALL laufen bereits auf vollen Touren. In den nächsten Wochen kommen die Plakate dafür heraus. Das Ticket für den 4. HOTA-BALL, der am 08. März 2014, im großen Saal des Jugendheimes Münsterbusch, Rotdornweg 2, 52223 Stolberg-Münsterbusch, stattfinden wird, bleibt –wie in den Vorjahren bei 10, — € im Vorverkauf. Es treten auf, unsere clubeigene und wunderbare Band „AC-REWIND“ und unsere großartige clubassoziierte und Deutschlands beste Beatles-Tribut-Band „GET BACK“ auf. Die Moderation wird der Unterzeichner übernehmen. Ihr dürft gespannt sein. Aktuelles wollt Ihr bitte jeweils nach dem Klick auf den Link http://www.stones-club-aachen.de/category/4-hota-ball-2/ zu diesem Thema aufrufen. Unser Club-Ehrengast wird Ulli Schröder, der Zungenhüter von Lüchow (Stones-Fan-Museum) sein. Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt in das Museum: http://www.stonesfanmuseum.de . Im Frühjahr weilten wir als Club mit einer Delegation in Lüchow. Daran erinnert werdet Ihr durch das Anklicken des nachstehenden Links: http://www.stones-club-aachen.de/?s=uli+schr%C3%B6der

4. CLUBÖFFENTLICHE TAGUNGSTERMINE DES PRÄSIDIUMS:

Mittwoch, den 04. September 2013, 19.00 Uhr, Gaststätte „ZUR BARRIERE“, Konrad-Adenauer-Str. 184, 52223 Stolberg-Büsbach;

Mittwoch, den 11. September 2013 fällt der ursprünglich geplante Termin im Bistro „KIEK IN“ Bischofstraße 43, 52223 Stolberg-Büsbach aus!!!

Mittwoch, den 18. September 2013, 19.00 Uhr, Gaststätte „ZUR BARRIERE“;

Mittwoch, den 25. September 2013, 19.00 Uhr, Bistro „KIEK IN“;

Mittwoch, den 02. Oktober 2013, 19.00 Uhr, Gaststätte „ZUR BARRIERE“.

Über ein zahlreiches Erscheinen der Club-Mitglieder würden wir uns sehr freuen.

5.: DAS CLUB-MANAGEMT BEWARB DIE VERANSTALTUNG DES JAMAIKA-MIKE (www.jamaika-mike.de):

Der Club-Manager nahm an der Buchlesung im Jakobshof in Aachen teil.

Der Verleger Frank Steffan schenkte dem Club-Manager ein Exemplar des Buches. Dafür sei ihm hier einmal ganz öffentlich ein herzliches Dankeschön gesagt.

6.:

Unser Club-Präsidiumsbeisitzer und Bandleader der clubeigenen Band „AC-REWIND“ wird sich am 14. September 2013 im Auftrage des Präsidiums die Band um Wolfgang Wynands mit Namen „Saturday-Night-Fish-Fry“ (www.saturday-night-fish-fry.de)  auf dem Katschhof angucken und anhören. Im Anschluss daran werden wir zu der cluböffentlichen Präsidiumssitzung am Mittwoch, den 18. September 2013 Wolfgang Wynands einladen. Die Band um Wolfgang Wynands möchte nämlich bei Gelegenheit auch für unseren Club aufspielen. Wir Wir dürfen also gespannt sein .

WEITERE NEWS WERDEN FOLGEN! AKTUELLES WIRD ABER AUCH STÄNDIG AUF UNSERE HOMEPAGE www.stones-club-aachen.de GEPOSTET! Der Klick auf den Link lohnt sich also!

Euch allen einen guten Einstieg in die neue Woche wünschend und mit stoned Grüßen

Euer Manni Engelhardt

-Club-Manager-

Freunder Landstr. 100

52078 Aachen

Handy-Nummer: 017 19 16 14 93

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, STONES-CLUB-NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.