August 1972: LP (Sampler) „Gimme Shelter“ kommt auf den europäischen Musikmarkt!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

zu dem Thema „GIMME SHELTER“ haben wir uns als Rolling Stones – Club – AC/Stolberg sehr breit auf unserer Homepage ausgelassen, wie Ihr es durch das Anklicken des nachstehenden Links noch einmal aufrufen könnt: http://www.stones-club-aachen.de/?s=gimme+shelter . Heute nun wollen wir hier eine noch bestehende Info-Lücke zum Thema schließen. Im August 1972, also vor sage und schreibe 41 Jahren (!) brachte die allerbeste, allergrößte und dienstälteste Rockband der Welt, des Universums und aller Zeiten die LP „GIMME SHELTER“ auf den europäischen Markt. Dies gibt uns Anlass, hier und heute einige Zeilen zu diesem historischen Ereignis zu  posten, weil diese LP etwas besonderes ist.

Hier wieder einige Daten und Fakten zur Scheibe:

LP (Sampler), Decca Records SKL 5101

Teldec/Decca 6.23086 AO

Produzenten: Andrew Oldham und Jimmy Miller

Veröffentlicht: Großbritannien und Deutschland

Songs: Jumpin´ Jack flash (3:40)/Love in vain (4:18)/Honky tonk women (3:00)/Street figthin man (3:10)/Sympathy fort he devil (6:14)/Gimme shelter (4:30)/Under my thumb –live- (2:22)/Time ist on my side –live- (2:45)/I´ve been loving you too long –live- (2:53)/Fortune teller –live- (2:10)/Lady Jane –live- (3:02)/Satisfaction –live- (3:48).

Diese LP war eigentlich nur für den britischen Markt auserkoren, da dort die Liveaufnahmen der Titel 7 bis 12 noch nicht erhältlich waren. Die ROLLING STONES haben aber dann den deutschen Markt mit einbezogen, sozusagen als eine Hommage an ihre Deutschen Fans. Das macht die Scheibe für uns hier in Deutschland zu etwas ganz besonderem.

Nachstehende habe ich den Song „Lady Jane“ (ursprünglich in dem Album „AFTERMATH“ – http://www.stones-club-aachen.de/?s=aftermath -) für Euch einmal frei übersetzt:

„Lady  (Dame) Jane

1.Strophe

Meine liebliche Lady Jane

Wenn ich dich wiedersehe

Will ich dein Diener sein

Und in Demut möchte ich verweilen

Glaube meinem Schwur, Geliebte

Ich knie mich vor dir, Geliebte (Alternativ: Ich gehe vor Dir auf meine Knie, Geliebte)

Lady Jane schwöre ich ewige Treue

2. Strophe

Meine liebe Lady Anne

Ich habe getan, was ich kann

Ich muss Abschied nehmen

Ich gehöre einer anderen

Das Spiel ist aus, Geliebte

Deine Zeit ist gekommen, Geliebte

Ich verpfände meine Seele der Lady Jane

3. Strophe

Oh meine liebliche Marie

Ich warte auf dein Zeichen

Der Sand in der Eieruhr zeigt

Dass es Zeit für dich und mich ist

Wenn die Liebe voll erblüht

Ist die Ehe nicht fern, Geliebte

Bei Lady Jane wartet ein sorgloses Leben auf mich“

Ich hoffe, dass Euch diese etwas gewagt freie Übersetzung gefällt?

Nachstehend haben wir Euch noch einen Video-Link zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme gepostet, der Euch nach dem Anklicken den Song „Love in vain“ bei einem der bekanntesten Live-Auftritte der Rolling Stones präsentiert.  

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Hören und Betrachten

Mit stoned Grüßen Euer Manni Engelhardt –Club-Manager-: http://www.youtube.com/watch?v=sk7_GOpz528&list=PLE79E484BEA8C7B30&index=21

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Historie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.