21. Juni 1988: „USA-TODAY“ titelt: „Stones werden in die Hall of Fame aufgenommen!“/ 21. Juni 2013: „ROCK ´N´ ROLL – HALL OF FAME“ entbietet eine Hommage an die Großen Stones!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

am 20. Januar 2012 berichteten wir über die Bekanntgabe der Aufnahme der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums in die „ROCK ´N´ ROLL HALL OF FAME“. Durch das Anklicken des nachstehenden Links könnt Ihr diesen Artikel noch einmal aufrufen: http://www.stones-club-aachen.de/2012/01/20/18-januar-1989/ . Das offizielle Ergebnis dieser Wahl wurde im Januar 1989 bekanntgegeben.

Dass die ROLLING STONES aber für diese Aufnahme favorisiert waren, machte am 21. Juni 1988, also exakt heute vor 25 Jahren, die Zeitung „USA TODAY“ als erstes Blatt in der Welt bekannt. Es war für uns Stones-Fans einfach sensationell, eine derartige Nachricht zu vernehmen. Die „ROCK ´N´ ROLL – HALL OF FAME“ hat den ROLLING STONES anlässlich ihrer Jubiläums-Tour eine eigene Berichterstattung über die Jungs auf ihrer Homepage eingerichtet, die Ihr unmittelbar durch das Anklicken des nachstehenden Links aufblättern könnt: http://www.rockhall.com/ ! Diese Geste begrüßen wir als Rolling Stones – Club – Aachen/Stolberg sehr; denn wenn eine Band es verdient hat, in der „HALL OF FAME“ titeln zu dürfen, dann sind es die ROLLING STONES!

Mit stoned Grüßen Euer Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Historie, Stones-Tour 2012 / 2013 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.