ANKE RESTORFF IST UNERMÜDLICH AM "STONES-CLUB-DRÜCKER"!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

Anke Restdorff legt noch einen drauf. Unermüdlich ist sie am „Stones-Club-Drücker“ und bereichert uns mit ihren von Herzen kommenden Artikeln, die wir selbstverständlich voll und ganz abdrucken, wie dies mit nachstehendem Artikel wieder geschehen ist.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und Betrachten.

Mit stoned Gruß Manni Engelhardt –Club-Manager-

Hi Manni,
anbei mein kleiner Bericht für den Club!  Maile hier, da ich die Fotos anhänge. Du wirst sicher alles
unterbringen, wie immer. Dafür steinstarken Dank sagt Fan Anke..….clip_image001
Das Markenzeichen…..das LOGO…..clip_image002.der Rolling Stones…(Leck mich doch!)
Der Grafik-Designer John Pasche – ist der Schöpfer der Zunge. Mick Jagger zeigte ihm ein Foto zur Inspiration, dass er in
einem indischen Kalender fand., eine mystische Figur des Hinduismus. Und Pasche war klar, dass es das perfekte Symbol
für die Band war. Und es erinnert an den Mund von Mick.
Es steht für Protest und ein antiautoritäres Verhalten. Ein zeitloses Symbol so Pasche.
1971 designte er das „Tongue and Lip Design“, das als Original auf dem Album Sticky Fingers abgebildt ist. Pasche malte
Plakate für viele Touren der Stones, wie 1970 und 1973 und zur US-Tour 1972.
2008 wurde das Logo von J.Pasche lt. Online-Umfrage zum besten Band-Logo aller Zeiten gewählt.
Pasche arbeitete u.a. für Künstler, wie Jimi Hendrix, David Bowie, The Who, Paul McCartney.
Er studierte am Brighton College of Art bis 1967 und erlangte einen Mastergrad.
Anläßlich der 50. Jubiläums-Tour der Stones gab es ein neues Logo in Old-Fashion Design vom
Illustrator Shepard Fairey……
clip_image003
Mittlerweile variieren auch die Farben und es gibt sie in verschiedenen Varianten.
Wieviele derartige Stones-Zungen weltweit in Umlauf sind; so z.B. auf Klamotten,
auf Plakaten, Plattencovern, Krempel, Gebrauchsartikel aller Art, in Büchern,
auf Fahnen, Briefmarken, Schmuck usw., usw., auf Menschenhaut als Tattoos,
ist nicht überliefert und wird wohl auch nicht mehr zählbar sein.
Sende Dir Manni noch ein Foto meines selbstkreiierten T-Shirts zu, dass ich
zum Event tragen werde……Stones forever….Fan Anke….clip_image004

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.