Rauchverbot: Wirte bangen um die Existenz – Stolberger Zeitungen (SZ und SN)

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Besucherinnen und Besucher unserer AK- und Stones-Club-Homepages,

unlängst haben wir darüber berichtet, dass Manni Engelhardt in seiner Eigenschaft als AK-Koordinator und Manager des Rolling Stones – Club – AC/Stolberg gemeinsam mit Gerd Bouge´, der Stones-Club-Mitglied und Inhaber des Bistro „KIEK IN“ ist und weiteren Menschen (Gastwirtinnen, Gastwirte und Gäste) eine Bundesverfassungsgerichtsbeschwerde an das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe gegen das Änderungsgesetz zum Nichtraucherschutzgesetz, das in NRW ab 01. Mai 2013 in Kraft treten soll, richten werden

http://www.stones-club-aachen.de/2012/12/18/gastwirte-sowie-gaste-wehren-sich-gegen-das-ab-dem-1-mai-2013-in-nrw-geltende-totale-rauchverbot-in-kneipen

und

http://www.stones-club-aachen.de/petition/

sowie
http://www.ak-gewerkschafter.de/2012/12/18/gastwirte-sowie-gaste-wehren-sich-gegen-das-ab-dem-1-mai-2013-in-nrw-geltende-totale-rauchverbot-in-kneipen/

Eine geplante Medienkonferenz dazu findet am MONTAG, DEN 14. JANUAR 2013, 15.00 UHR, IM BISTRO „KIEK IN“, BISCHOFSTR. 43, 52223 STOLBERG-BÜSBACH, statt. Nunmehr hat die STOLBERGER ZEITUNG & STOLBERGER NACHRICHTEN hierzu eine Vorberichterstattung gemacht, die wir Euch online per nachstehendem Link zum Anklicken zur Kenntnis bringen wollen. Wir wünschen Euch nach dem Klick auf den Link viel Spaß beim Lesen: http://www.aachener-zeitung.de/lokales/stolberg/rauchverbot-wirte-bangen-um-die-existenz-1.487041

Mit kollegialen und stonigen Grüßen Manni Engelhardt -AK-Koordinator- & -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Rauchverbot veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.