LIEBESBRIEFE DES MICK JAGGER WERDEN AM 12. DEZEMBER 2012 BEI SOTHEBY´S VERSTEIGERT / WER BIETET MIT?

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

wie jetzt bekannt geworden ist, sollen am 12. Dezember 2012 im Londoner SOTHEBY´S einige Liebesbriefe des Frontmannes der allerbesten, allergrößten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums versteigert werden.

Es handelt sich um Briefe, die Mick Jagger an seine Ex-Geliebte Marsha Hunt geschrieben hat. Die Anzahl der Briefe soll exakt 10 sein. Geschrieben wurden sie im Sommer 1969 in Australien am Set zum Film „Ned Kelly der Bandit“ (http://www.stones-club-aachen.de/2011/07/29/kelly-der-bandit/) .

Die Briefsammlung soll u. a. auch Songtexte und eine Liste mit Songs enthalten, die Jagger für THE ROLLING STONES aufgelistet haben soll. Mick, der damals um die Mitte 20 war, soll diese Briefe sehr poetisch und leidenschaftlich verfasst haben. Ein Mindestgebot für diesen kostbaren Schatz konnte noch nicht ermittelt werden. Jedenfalls können alle die Stones-Fans, die das nötige „Kleingeld“ haben, bei SOTHEBY´S am 12.12.2012 mitbieten. Nachstehend habe ich Euch ein Foto des Starfotografen Robert Whitaker aus dem Fotobuch MICK JAGGER (Schirmer/Mosel) mit posten lassen, dass Mick (1970) als NED KELLY zeigt. Wünsche Euch viel Spaß beim Betrachten des Fotos und verbleibe mit stoned Grüßen

Euer Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Historie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu LIEBESBRIEFE DES MICK JAGGER WERDEN AM 12. DEZEMBER 2012 BEI SOTHEBY´S VERSTEIGERT / WER BIETET MIT?

  1. Erik de Smidt sagt:

    Interessanterweise wurde der echte Ned Kelly heute (11.11.2012) vor 132 Jahren aufgehangen! Siehe http://historiek.net/overige/vandaag/november/5409-11-november

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.