Auch BILD bleibt am Thema „Rolling Stones“ dran

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

Heute erschien in der Bild-Ausgabe (20.10.2012) auf der „Letzten Seite“ (Promi-Seite) wieder ein Artikel über die allerbeste, allergrößte und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universums.

Unter dem Titel „DIE STONES ROCKEN DEN ROTEN TEPPICH!“ berichtet BILD über die Premiere der Stones-Dokumentation „CROSSFIRE HURRICAN“ in London. Hierüber hatten wir bereits im Vorfeld der Premiere unter http://www.stones-club-aachen.de/2012/10/12/crossfire-hurrican/ einen Artikel auf unserer Club-Homepage gepostet.

Bemerkenswert ist die Aufmerksamkeit, die die BILD-Zeitung den Jungs seit Jahrzehnten ohne Unterlass widmet. Sehr schön die Bemerkung im Artikel, dass die Jungs zusammen 273 Jahre alt (jung) sind.

Wir haben diesen Artikel sehr gerne zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet und wünschen Euch viel Spaß beim Lesen des selbigen und beim Betrachten der Fotos.

Mit stoned Gruß Euer Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Auch BILD bleibt am Thema „Rolling Stones“ dran

  1. Pingback: Bericht in der BILD-Zeitung: FALTEN-ROCK! | Rolling Stones Club Aachen / Stolberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.