Bio-Pic zu „Exile on Main Street“

Liebe Stonerinnen, liebe Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

am 12. Mai 2012 feiert das Album EXILE ON MAIN STREET, das ein Produkt der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rock-Band aller Zeiten und des Universums ist, seinen 40. Geburtstag.

Dies hat Richard Branson zum Anlass genommen, einen Film über die Entstehung dieses Albums zu drehen, wie jetzt über Deadline Hollywood bekanntgeworden ist. Wir alle wissen, dass dies eine turbulente Zeit war, wo die Jungs als Steuerflüchtlinge nach Frankreich gingen und mit dem Album am 17. Juni 1972 die US-amerikanische Hitparade stürmten, wie wir bereits berichtet haben (http://www.stones-club-aachen.de/2011/06/17/am-17-juni-1972-strmten-die-rolling-stones-mit-exile-on-main-street-die-amerikanische-hitparade/) .

In dem Film werden die Szenen, die sich in der Nellcote Villa bei den Aufnahmen der einzelnen Songs und zwischen den Aufnahmen der einzelnen Songs abgespielt haben, nachgestellt.

Einige Insider behaupten, dass der Film auch das Beziehungstief zwischen Mick Jagger und Keith Richards belichten würde, deren Verhältnis zu diesem Zeitpunkt etwas „unterkühlt :)“ war, obwohl noch kein Casting stattgefunden hat. Ich könnte mir lebhaft vorstellen, dass der Film tatsächlich auch Rangeleien zwischen dem Frontmann Mick und dem Gitarristen Keith zeigen wird; denn das würde die notwendige Würze in den Film bringen. Nachstehend habe ich Euch einen Link posten lassen, der Euch nach dem Klick darauf direkt auf die entsprechende Homepage und dem entsprechenden Artikel bringt, die diesen Film, wie ich meine, wunderbar in Deutsch beschreibt: http://www.universal-music.de/rolling-stones/news/detail/article:206746/bio-pic-zu-exile-on-main-street-in-der-mache .

Außerdem war ich heute zu Besuch auf der Stones-Homepage und habe Euch passend zu diesem Artikel zwei Videos von deren Homepage per nachstehenden Links auf die unserige posten lassen:

http://www.rollingstones.com/video/mick-presents-stones-exile

Hier präsentiert Mick Jagger die Dokumentation in Cannes (Frankreich) 2010.

http://www.rollingstones.com/video/following-river

„PLUNDERED MY SOUL“ – Das neue Video zum bisher unveröffentlichten Song.

Ich wünsche Euch allen viel Spaß beim Hören und Betrachten und hoffe, dass der Spielfilm auch gleich als DVD am 12. Mai 2012 für alle käuflich auf den Musikmarkt kommt.

Mit stoned Grüßen Euer Manni Engelhardt

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bio-Pic zu „Exile on Main Street“

  1. Pingback: Club-News vom 26. April 2012 | Rolling Stones Club Aachen / Stolberg

  2. Pingback: April 1972: Die Rolling Stones veröffentlichen vor 43 Jahren die Single “TUMBLING DICE”! | Rolling Stones Club Aachen / Stolberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.