VENTIC hat den Ticketvorverkauf gestoppt!

Liebe Stonerinnen und Stoner,

kürzlich hatten wir den Ticket-Vorverkauf für die kommenden Jubiläumskonzerte der THE ROLLING STONES gepostet (http://www.stones-club-aachen.de/2012/02/08/stones-tour-2012-ticketverkauf-lauft-an/).

Nunmehr müssen wir feststellen, dass dieser Ticketvorverkauf von der Webseite der Firma VENTIC genommen worden ist. Wir werden jetzt einmal Ursachenforschung betreiben, was denn da wieder hinter steckt?

Ist das ein Werbegeck gewesen, oder wurde hier „Spannemann“ gemacht.

Wir bleiben am Drücker und teilen Euch schnellstmöglich die Antwort mit.

Mit stoned Gruß
Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Stones-Tour 2012 / 2013 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu VENTIC hat den Ticketvorverkauf gestoppt!

  1. Lothar Brübach sagt:

    schönen guten abend stones club aachen,
    bin heute abend erstmals hier im internet auf euren club aufmerksam geworden.
    wusste gar nicht, dass es außerhalb von IORR so etwas gibt. -na ja, war eigentlich auch nicht explizit auf der suche danach.
    werde zukünftig öfter bei euch reinschauen!
    höre stones seit 1968 – ertmals live in köln 1973. danach jedes mal wenn sie in deutschland sind. – höre und sehe mit meiner frau (DVD und live) ansonsten alle arten von rock, soul, blues und funk von bands bis in die heutige zeit.

    nun mein „aufhänger“:
    habe am donnerstag bei ventic eine karte in berlin (meine tochter wohnt dort) bestellt. – war mir nicht ganz koscher, dennoch habe ich blödmann mich infizieren lassen und 475 € überwiesen.
    habe erst danach im internet recherchiert und erfahren dass es ein „dubioser“ ticketshop ist; – nun jetzt eben gerade auch von euch.
    falls ihr etwas konkreteres über diesen ticketverkauf erfahrt, wäre es klasse, wenn ihr mich darüber informiert.
    glaube inzwischen, dass mein geld und das konzerterlebnis „futsch“ sind.
    so lang
    Lothar

    PS:
    Kurzexpose`:
    ich selbst wohne in nordhessen, also ziemlich weit weg von euch.
    verheiratet, zwei große kinder, gehe in zwei jahren nach 45 jahren arbeit in“rente“
    kleines, aber schönes altes haus in einem kleinen dorf an der thüringischen grenze (zwischen göttingen und kassel) – seit 1968 bis dato gibt hier zu 94,96799 % keine stones-musik-hörer
    meine ersten beiden platten überhaupt waren die singles „honky tonk woman“ und „proud mary“
    ab 1969 habe ich mir bis heute jede stones platte gekauft – finde neben den klassichen lp`s die letzten drei veröffentlichten cd`s der stones hervorragend!
    in den 70- und 80´er jahren massenhaft bootlegs gekauft (teilweise sehr gute)
    ansonsten eine menge lp`s und cd`s aller möglichen bands und einzelinterpreten.
    so, nun ist aber schluss – schönen abend noch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.