Die Stones in ttt

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freundes unseres Clubs und unserer Webseite,

ich denke, dass die gestrige Sendung unter „ttt“ in ARD ein unbedingtes Muss für uns alle war. Wer jetzt noch Zweifel daran hegt, dass die allerbeste, allergrößte und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universums auf Jubiläums-World-Tour geht, der/die wird nur noch angenehm zu überraschen sein. Die Sendung ließ für mich latent durchblicken, dass THE ROLING STONES von ihrer riesengroßen Fangemeinde zur World-Tour erwartet werden. Die Spannung erreicht jetzt den „Siedepunkt“! Für alle diejenigen, die die Sendung verpasst haben, habe ich den nachstehenden Link posten lassen. Ich wünsche Euch nach dem Anklicken viel Spaß beim Betrachten.

http://www.daserste.de/ttt/beitrag_dyn~uid,svai1lqfsdsizhhf~cm.asp

Mit stoned Gruß Manni Engelhardt –Club-Manager

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Die Stones in ttt

  1. Manfred Engelhardt sagt:

    Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Club-Homepage,
    unser Club-Präsidiumsbeisitzer Werner Gorressen hat nunmehr das passende Video zur vorstehenden Berichterstattung in „ttt“ über THE ROLLING STONES „vom 09.01.2012 ausgegraben, dass ich hier in Form eines Kommentares zum Artikel als Dauerlink auf unsere Homepage zwecks Anklicken und Anschauen/Anhören zu posten versuche:
    http://www.youtube.com/watch?v=jQSziNUFV80&feature=email ? Ich hoffe, dass es mir gelungen ist (:-) ? Wenn es beim Anklicken nicht klappen sollte, so hat es nicht bei mir gelegen. Es wären dann andere dafür verantwortlich, wenn es unmittelbar nach dem Posten wieder gelöscht werden würde. Sollte es allerdings geklappt haben und somit auf Dauer Bestand haben, wünsche ich Euch viel Spaß beim Anhören und Anschauen. Mit stoned Grüßen Euer Manni Engelhardt -Club-Manager-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.