Stones-Historie: Dezember 1987

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Besucherinnen und Besucher unserer Webseite,

im Dezember 1987, also vor 24 Jahren, weilte Mick Jagger in Los Angeles, um den Videoclip für die nächste Single fertigzustellen. Er gab ein spontanes Konzert im „Country Club“ zwischen Weihnachten 1987 und Neujahr 1988, das alle Anwesenden begeisterte. Neben Songs seiner beiden Solo Alben werden u. a. auch „Miss you“, „Carol“ (von Chuck Berry) und „Foxy lady“ (von Jimi Hendrix) gespielt.

Kurz vor Weihnachten 1987 wurde noch der Soundtrack zum Film „Hail! Hail! Rock ´n´ Roll“ , der bereits bei Chuck Berrys Geburtstagsfeier im Oktober 1986 aufgenommen worden war, bei MCA Records veröffentlicht. Als Gitarrist und Produzent dabei war Keith Richards.

Dann endlich erhielt ich am 31. Dezember 1987 die Maxi-Single des Mick Jagger „Say you will (6:39)/Say you will –nur instrumental- (5:28)/Shoot off your mauth (3:34), geschenkt, die wenige Tage zuvor erst veröffentlicht worden war.

Dieser Dezember 1987 war mir ein Erinnerungsartikel für Euch wert; denn selbst einige wenige von uns wissen nicht, dass Keith Richards damals als Produzent aufgetreten war und Mick Jagger zu dieser Zeit bei seinen Solo-Projekten unterstützte.

Mit stoned Gruß Euer
Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Historie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.