ANDY TREBS WILL EIN EXPERIMENT WAGEN: STONES MIT CELLO

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Rock-, Blues- und Beatfans, liebe Cellistinnen und Cellisten,

einer unserer Club-Musikexperten, nämlich unser Andreas (aka Andy) Trebs, möchte ein Experiment wagen, das auf den ersten Blick besehen bei eingefleischten und waschechten Stones-Fans ein gewisses Maß an Skepsis hervorrufen könnte.

Andy schlägt nämlich vor, dass die im Augenblick noch im Auf- bzw. Ausbau befindliche Clubeigene Band (Hier hatte ja unser Musikexperte und Club-Präsidiumsbeisitzer Werner Gorressen seinerzeit die Initiative ergriffen!) bei künftigen Auftritten auch ein(e/n) Cello (Cellistin/Cellisten) bei bestimmten Songs der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rock-Band aller Zeiten und des Universums integrieren soll.

Bei Rolling Stones – Songs wie z. B. „TELL ME“, „OUT OF TIME“, „LADY JANE“, „CHILD OF THE MOON“, „HAVE YOU SEEN YOUR MOTHER BABY, STANDING IN THE SHADOW?“, SWEETHAERTS TOGETHER“, und einige andere mehr, könnte sich das vielleicht machen lassen.

Der Vorschlag fand im Club-Präsidium Anklang, und wir haben Andy versprochen, dass wir diese Idee öffentlich über unsere Homepage zur Diskussion stellen und uns auf die Suche nach einer/m entsprechenden Cellistin bzw. Cellisten begeben. Bei Interesse bitte unter folgenden E-Mail-Adressen melden:  A.Trebs@gmx.de oder Manni@ManfredEngelhardt.de .

Wie ein Cello bei diversen Coverversionen klingen kann, könnt Ihr bei einem Klick auf den nachstehenden Link erfahren, wo z. B. „Rolling in the Deep“ (Piano/Cello-Coverversion) u.a.m. angeklickt werden kann. Die Rolling Stones selbst haben nach meiner bisherigen Erkenntnis ein derartiges Experiment bis dato noch nicht durchgeführt, so dass Andys Vorschlag diesbezüglich kein Rolling Stones – Vorbild hat.

http://www.cello-spielen.de/

Für das Präsidium
Manni Engelhardt –Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu ANDY TREBS WILL EIN EXPERIMENT WAGEN: STONES MIT CELLO

  1. Werner Gorressen sagt:

    Es freut mich,lieber Andre,dass Du jetzt mit einem eigenen Projekt wieder anfangen willst,Musik zu machen. Die Idee mit dem Cello hast Du ja lange schon im Kopf.Gerne werde ich gelegentlich für Deine neue Band mal in die Saiten greifen.
    Gruss Werner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.