“ROCK ´N´ROLLING STONES”

Liebe Rolling Stones – Fans,

heute, den 15. Oktober 2011 ist es auf den Tag genau 39 Jahre her, dass bei mir aus den USA kommend, postalisch die LP der allerbesten, allergrößten und heute dienstältesten Rock-Band aller Zeiten und des Universums unbeschadet in einem Päckchen und in Strohwolle verpackt, mit dem Titel „ROCK ´N´ROLLING STONES“ eintraf. Mein seinerzeitiger,  amerikanischer Korrespondenz-Partner, der ein absoluter und waschechter Stoner war, ist leider schon vor 29 Jahren verstorben.

Mein Eingangsvermerk vom 15. Oktober 1972: „Eingang heute, den 15. Oktober 1972/Absender F. K. L. USA“.

Zur Scheibe selbst ist folgendes anzumerken:

  1. Es handelt sich bei dieser LP um ein Kuriosum; denn von 12. Titeln sind 7 direkt oder indirekt von Chuck Berry.
  2. Folgende Daten und Fakten sind wichtig, erwähnt zu werden:  „ROCK ´N´ROLLING STONES“ Decca 6.21462. Erschienen im Oktober 1972 mit folgenden Songs:
    Route 66 (Tromp)/The Under Assistent West Coast Promotion Man (Nanker/Phelge)/Come On (Berry)/Talkin` `Bout You (Berry)/Bey, Bey Johnny (Berry)/Down The Road Apiece (Raye)/I Just Want To Make Love To YOU (Dixon)/Everybody Needs Somebody To Love (Russel, Burke, Wexler)/Oh Baby (We Got AGood Thing Goin`)  (Ozen)/19th Nervous Breakdown (Jagger Richard(s))/Little Queenie (Berry)/Carol (Berry).
  3. Nach meiner Meinung hat DECCA diese Scheibe nicht auf die Reihe gekriegt, was sich klar an der Vielzahl der Berry-Songs festmachen lässt! Aber auch das amerikanische Umschlagbild kam mir damals  bizzar vor, und aus meiner heutigen Sicht wirkt es sogar etwas lächerlich. Als ich aber wenige Wochen später die Deutsche Ausgabe dieser Scheibe in einem Aachener Plattenladen erwarb, traute ich meinen Augen nicht. Den Deutschen Umschlag zierte ein Adler, der mich doch sehr an eine Nazisymbolik erinnerte.

Heute ist diese Scheibe mit beiden Umschlag-Versionen (Vinyl-Ausgaben) ein beliebtes Stones-Sammler-Objekt.
Aber welcher Stones-Fan verscherbelt schon eine derartige Rarität?

Nachstehend habe ich Euch beide Umschlagsversionen posten lassen.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Betrachten und verbleibe mit stoned Grüßen

Euer Manni Engelhardt –Club-Manager-

 

kdfjdjhf

Dieser Beitrag wurde unter Historie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.