Kameradschaft Aachener Land

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freundinnen und Freunde,

einige von uns haben es sich ja nicht vorstellen können, das es so etwas gibt! Jetzt habe ich mich dazu entschlossen, zu zeigen, wo die Kameradschaft Aachen-Land mich am 14. August 2011, wenige Stunden vor dem terroristischen Anschlag auf Leib und Leben meiner Frau und auf mich, sowie auf alle Hausbewohner des Hauses Freunder Landstr. 100, 51078 AC-Brand, gepostet hat. Hier der Ausschnitt aus der Homepage dieser sogenannten Kameradschaft Aachener Land, der unzweideutig unser Event „ROCK GEGEN RECHTS – EIN KONZERT FÜR FRIEDEN UND FREIHEIT – GEGEN FASCHISMUS UND KRIEG negativiert. Am heutigen Tage konnte ich bei meinem täglichen 15-Kilometer-Lauf feststellen, dass das Ortsschild AC-Brand in Richtung Krauthausen mit einem Rudolf-Hess-Remember versehen ist!

Ich werde die nachstehende Internetdarstellung auch dem Staatsschutz zukommen lassen, der mich am Dienstag der kommenden Woche als Zeuge einvernehmen will.

Nochmals Danke für Eure Solidarität! Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Manni Engelhardt

Dieser Beitrag wurde unter Rock gegen Rechts veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Kameradschaft Aachener Land

  1. Hallo Herr Engelhardt. Danke für Ihre Info, Wir alle müssen zusammenhalten gegen dieses braune Pest die wieder einmal immer stärker in Deutschland sich aufmacht aus ihrem Sumpf zu steigen. Warum haben dieses Leute nicht aus unserer Vergangenheit gelernt? Verleugnen, verdrängen und vergessen steht auf ihren Fahnen,- Eine solche Brut darf unseren Rechtsstaat nicht untergraben und ist mit allen nötigen gesetzlichen Mitteln und Kräften zu bekämpfen und in Ihre Schranken zu verweisen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.