Club-News vom 22. Juli 2011

52078 Aachen-Brand, den 22. Juli 2011
www.stones-club-aachen.de

„Wir sind die Pioniere, betreten Neuland. So lange hat bisher noch keiner durchgehalten, und es ist richtig eine Art Abenteuer. Die Leute fragen sich, warum wir immer noch da sind. Ja warum denn auch nicht? Wir sind eine großartige Band. Und eine Riesenmenge Menschen wollen uns hören, was also soll die ganze Aufregung? Ich will noch viel älter und viel runzeliger werden. Also macht Euch auf was gefasst.“ KEITH RICHARDS, 2005

DER ROLLING STONES – CLUB AACHEN/STOLBERG INFORMIERT:
Liebe Rock-, Blues- und Beatfans,
hier wieder unsere Club-News in der gebotenen Kürze:

I.: Der Bürgermeister der Stadt Stolberg, Herr Ferdi Gatzweiler, hat die Schirmherrschaft über unser MEGAEVENT „ROCK GEGEN RECHTS – EIN KONZERT FÜR FRIEDEN UND FREIHEIT – GEGEN FASCHISMUS UND KRIEG“, das am Samstag, den 27. August 2011 im Saalbau „ELLERHOF“, Freunder Landstr. 8, 52078 Aachen, stattfinden wird, übernommen. Hierfür sagen wir Herrn Bürgermeister Gatzweiler unseren Dank. Am Montag, den 18. Juli 2011 haben wir gemeinsam mit Herrn Gatzweiler eine Pressekonferenz gegeben, deren Veröffentlichung in den Aachener Medien noch aussteht. Unseren Eigenbericht könnt Ihr durch einen Klick auf den nachstehenden Link direkt aufrufen: http://www.stones-club-aachen.de/2011/07/20/erste-pressekonferenz-rock-gegen-rechts/

II.: Die Ausfahrt des Club-Präsidium  nach Meerssen (NL/Provinz Limburg) zu Elli und Leo Jongen (Wir berichteten bereits bei den letzten NEWS!), die dort eine Kneipe betreiben, war ein voller Erfolg! Leo ist der Fahrer und der „Mixer“ der „THE TUMBLIN´ DICE“. Wir hatten die Ausfahrt –wie bereits in den letzten CLUB-NEWS angekündigt, mit einem Ford Consul Baujahr 1973 vorgenommen. Einen umfassenden Bericht über diese erlebnisreiche Ausfahrt könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link in seiner Gänze nachlesen:
http://www.stones-club-aachen.de/2011/06/29/ausfahrt-nach-meerssen-war-ein-toller-erfolg/

III.: Die Gaststätte „AM WÄGGELCHE“, Klatterstraße 23, 52222 Stolberg (www.waeggelche.de.to) unterstützt unser Konzert „ROCK GEGEN RECHTS“ voll, wie mir Frau Tatjana Fest am gestrigen Tage zugesichert hat. Sie hat unser Werbeplakat aufgehängt und ein Paket Flyer in der Gaststätte ausgelegt. Wir haben Frau Fest eine Dauerverlinkung ihrer Homepage mit unserer Homepage zugesichert. Ferner bewerben wir auf ihren Wunsch hin auch das
4. SOMMERFEST DES TIERSCHUTZVEREINS KREIS AACHEN e.V. AUG DEM GNADENHOF IN STOLBERG/SPINNEREISTRASSE, das am Sonntag, den 21. August 2011 zwischen 11.00 Uhr und 17.00 Uhr stattfinden wird. Infos hierzu unter www.tierschutzverein-kreis-aachen.de . Das entsprechende Plakat wird auf unsere Club-Homepage in den nächsten Stunden gepostet werden. Wir empfehlen den Besuch dieses Sommerfestes ganz besonders für Familien, die mit ihren Kindern hier einen superschönen Tag genießen können.

IV.: Am 26. Juli 2011 ist es soweit. Dann kann Mick Jagger seinen 68. Geburtstag feiern. An diesem Tage wird ein ganz besonderer Artikel über Mick Jagger auf unsere Club-Homepage zu lesen stehen! Bitte merkt Euch jetzt schon vor, dass Ihr an diesem Tage auf unsere Club-Webseite geht, um diesen tollen Artikel abrufen zu können; denn ich verspreche Euch mit Sicherheit nicht zu Viel!

V.: GANZ BEWUSST LASSEN WIR DEN NACHSTEHENDEN HINWEIS IN UNSEREN HEUTIGEN CLUB-NEWS STEHEN, DA BIS DATO ALLES DARAUUF HINDEUTET, DASS UNSER GEPLANTES „ALTAMÖNTCHEN“ SEIN PLACET DURCH DEN BÜSBACHER REITERVEREIN FINDEN WIRD!
DER ORT „GUT HASSENBERG“ ALS MÖGLICHER EVENTORT FÜR „ALTAMÖNTCHEN“ ENTSCHEIDET SICH IM AUGUST 2011!!! Wie wir bereits mehrfach berichtet haben, sind der Wirt des Bistros „KIEK IN“, Gerd Bouge´, und das Präsidium des Rolling Stones – Club – AC/Stolberg  mit dem Betreiber-Ehepaar des Gutes „Hassenberg“ und dem Büsbacher Reiterverein auf Anfang August 2011 terminiert! Gerd und ich, in meiner Eigenschaft als Clubmanager, können mit Stolz feststellen, das wir jetzt in der Grundlagenplanung ein gutes Stück weiter sind. Der 1. Konzept-Entwurf liegt jetzt vor.

Bis zu 7 Bands könnten wir theoretisch bei diesem „ALTAMÖNTCHEN“ aufspielen lassen.
Bis dato haben nachstehende Bands, deren Musik wir kennen und gehört haben, ihr Interesse schriftlich per E-Mail bekundet: „STICKY FINGERS“; „GET BACK“; „THE XPERIENCE“; „MANNI WATERS“ und „PALEMY“ bekundet.
Gerne nehmen wir weitere Meldungen per E-Mail an manni@manfredengelhardt.de entgegen. Bands, die wir noch nicht hören und sehen konnten, werden darum gebeten, das Club-Präsidium zu einer Probe einzuladen, damit wir danach objektiver entscheiden können. Das Konzert wird im Sommer 2012 stattfinden, unabhängig davon, ob wir mit „GUT HASSENBERG“ und dem Büsbacher Reiterverein im August 2011 klarkommen; denn über alternative Ortslagen machen wir uns bereits jetzt schon Gedanken (Pläne „B“ und „C“).
Über die jeweiligen Fortgänge in der Planung werden wir sukzessive weiter berichten.

VI.: Für die mir anlässlich meines 62. Geburtstages entgegengebrachten Glückwünsche, Geschenke und persönliche Ansprachen, darf ich mich bei Euch allen recht herzlich bedanken. Ganz besonders Dankeschön an Gerd Bouge´ und dessen Frau Bärbel für die wunderbare Ausrichtung und Gestaltung dieses Tages im Bistro „KIEK IN“ und an Werner Gorressen (Club-Präsidialbeisitzer) und an Ludwig Jansen (Clubmitglied), die mit ihren Gitarren und den vielen supergespielten Stones-Stücken das Publikum begeisterten und mich zum Tanzen gebracht haben!
Werner lässt darauf hinweisen, dass dringend noch ein Bassgitarrist für die Club-Band gesucht wird!
Sobald sich hier jemand gefunden hat, ist die Club-Band komplettie-palettie !

VII.: Die Lösung einer Frage, die das Studio-Album der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rock-Band aller Zeiten und des Universums, nämlich der LP SOME GIRLS betrifft, ist geschafft.  Drei Freitickets zu unserem MEGA-EVENT „ROCK GEGEN RECHTS“ hat Egbert Lenz gewonnen. Einsendeschluss war der 07. Juli 2011 (00.00 Uhr).
Näheres hierzu erfahrt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link:
http://www.stones-club-aachen.de/2011/07/08/der-gewinner-unseres-gewinnspiels-ist/  .
Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen, und hoffen sehr darauf, dass sich künftig mehr Stonerinnen und Stoner daran beteiligen.

VIII.: Aus gegebenen Anlässen heraus weisen wir darauf hin, dass bei Wikipedia sehr häufig zu der Historie der Rolling Stones falsche Daten angegeben sind. Unsere Daten sind akribisch recherchiert und toppen Wikipedia hier in jeder Hinsicht. Auch das Siegener Rockmuseum (www.rock-museum.de), das mit uns befreundet ist und sehr häufig auch unsere Events mit bewirbt, führt ausgezeichnete Recherche und ist datenmäßig, genau wie wir, bestens aufgestellt. Wikipedia würde gut daran tun, sich öfters auf unsere Webseiten zu begeben, damit endlich deren Datenfehler ausgeräumt werden können.
Weitere Interessenten für die Sommer-Ausfahrt nach Bünden (voraussichtlich an einem Wochenende Ende Juli/Anfang/Mitte August 2011) oder für die Ausfahrt zur World – Tour der Stones können sich täglich bei E-Mail-Adresse: Manni@ManfredEngelhardt.de melden.

WEITERE INFOS FOLGEN! Ständig gibt es allerdings auch NEWS auf unsere Webseite! Klickt deshalb auch beständig  unsere Hompage www.stones-club-aachen.de an!!!

Das war es  für heute, und somit verbleibe ich einmal wieder mit den besten Wünschen für ein erholsames und gutes Wochenende und mit stoned Grüßen

EUER
Manni Engelhardt
-Rolling Stones – Club – Manager AC/Stolberg-
Freunder Landstr. 100
52078 Aachen
Handy-Nr.: 01719161493

Dieser Beitrag wurde unter STONES-CLUB-NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Club-News vom 22. Juli 2011

  1. Pingback: Geburtstagstänzchen | Rolling Stones Club Aachen / Stolberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.