News vom 24. März 2011

52078 Aachen-Brand, den 24. März 2011

www.stones-club-aachen

„Ich glaube, wir stünden für die Unendlichkeit… Die Stones rollen einfach
weiter – aus eigenem Willen, nicht weil sonst irgendwer das will!“ Mick
Jagger

DER ROLLING STONES – CLUB AACHEN/STOLBERG INFORMIERT:

Liebe Rock-, Blues- und Beatfans,

hier wieder die wichtigsten Club-News in der gebotenen Kürze:

1.   Am Montag den 21. März 2011, 17.00 Uhr, fand in der Gaststätte „BEI ADDI“ die Pressekonferenz zu unserer Homage-Veranstaltung für John Lennon und Jimi Hendrix statt. Hierzu haben wir einen Presse-Eigenbericht verfasst, den wir auf unsere Hompage gepostet haben. Ihr könnt ihn mit dem nachstehenden Link:

http://www.stones-club-aachen.de/2011/03/24/pressebericht-zu-der-veranstaltung-am-09-april-2011-unter -dem-titel-hey-jude-&-hey-joe  anklicken und lesen. Wir wünschen viel Spaß dabei.

Der Kartenvorverkauf für diese Veranstaltung mit den Großartigen „GET BACK“ und den fantastischen „THE XPERIENCE“ geht jetzt in den Endspurt! Bitte daran denken: „Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben!“

2.   Die Veranstaltung zum Muttertag (08. Mai 2011) auf dem Büsbacher Marktplatz mit der Clubassoziierten, fantastischen Stones – Tribut – Band „THE STICKY FINGERS“ muss aus organisatorisch/technischen Gründen auf den Sommer (Juni/Juli 2011) verschoben werden. Gerd Bouge´,der Gastwirt des „KIEK IN“ hat dies unlängst dem Clubpräsidium so mitgeteilt.

Aufgeschoben ist jedoch nicht aufgehoben. Das Event soll jetzt mit der Damenfussballweltmeisterschaft gekoppelt werden. Also können wir unsere „BESTEN IM WESTEN“ dann im Sommer genießen.

Wir werden Euch auf dem Laufenden halten.

3.   Die Vorplanung für das Mega-Event (FRIEDENSKONZERT GEGEN FASCHISMUS UND KRIEG!) am 27. August 2011 im Saalbau „Ellerhof“ hat am 21. März 2011 bei dem Gastwirt Roland Kouhl stattgefunden. Drei Bands („PALEMY“, „THE STICKY FINGERS“ und „THE TUMBLIN´ DICE) und der Clubvorstand waren dort vertreten. Diese Veranstaltung wird unter anderen auch vom GEWERKSCHAFTER/INNEN-AK www.ak-gewerkschafter.de mitgetragen. Die technischen Details zu diesem Event wurden abgesteckt. Der feste Wille zur Durchführung wurde bekundet. Der Ticketpreis wurde für Vorverkauf auf 10, — € festgelegt. Der Vorverkauf beginnt ab dem 21. Mai 2011 nach dem Auftritt unserer Clubassoziierten, fantastischen Stones – Tribut – Band „THE TUMBLIN´ DICE“ aus den Niederlanden. Die beste Stones – Tribut – Band in den Beneluxstaaten und in Frankreichs Westen, die im Support Act von den wunderbaren „PALEMY“ aus Aachen begleitet werden. Weitere Details werden in Kürze folgen.

4.   Die Fotoserie über den gelungenen „HOTA-BALL“ im „KIEK IN“ mit unseren „BESTEN IM WESTEN“ kann aus technischen Gründen erst an diesem Wochenende gepostet werden. Ich bitte Euch alle herzlich darum, mich diesbezüglich nicht weiter mit Telefonaten oder E-Mail zu bombardieren; denn ich kann hier die Beschleunigung der Dinge nicht vornehmen, garantiere Euch aber, dass Ihr die Bilder zu Samstag/Sonntag dieser Woche hin anschauen könnt! Wünsche Euch vorab schon viel Spaß beim Betrachten!

5.  Aus datenschutzrechtlichen Gründen gelöscht!

Weitere Interessenten für die Sommer-Ausfahrt nach Bünden oder für die Ausfahrt zur World – Tour der Stones können sich täglich bei E-Mail-Adresse: Manni@ManfredEngelhardt.de melden.

WEITERE INFOS FOLGEN! Ständig gibt es allerdings auch NEWS auf unsere Webseite! Klickt deshalb auch beständig  unsere Homepage www.stones-club-aachen.de an!!!

Das war es  für heute, und somit verbleibe ich mit den besten Wünschen für den Rest der Woche für Euch alle und mit stoned Grüßen

EUER

Manni Engelhardt
-Rolling Stones – Club – Manager AC/Stolberg-
Freunder Landstr. 100
52078 Aachen
Handy-Nr.: 01719161493

Dieser Beitrag wurde unter STONES-CLUB-NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.