BRIAN JONES WÄRE HEUTE 69 GEWORDEN!

Liebe Rolling Stones-Fans, liebe Club-Mitglieder, liebe Besucherinnen und Besucher unserer Stones-Club-Webseite,

heute vor 69 Jahren erblickte Brian Jones, der wichtigste Mitbegründer der Rolling Stones das Licht der Welt

http://en.wikipedia.org/wiki/Brian_Jones .

Er hat in den ersten Jahren der Rolling Stones bis zu seinem Ausscheiden bei Ihnen am 08. Juni 1969 wichtige musikalische Akzente gesetzt.

„Daily Sketch“ berichtete nach dem Ausscheiden des Brian bei den Rolling Stones einen Tag später  wie folgt:

„BRIAN JONES VERLÄSST DIE STONES – DIE GRUPPE ZERSTREITET SICH ÜBER IHRE PLATTEN

Nach einem Krach mit Mick Jagger und den anderen drei Stones hat Brian Jones gestern Abend die Band verlassen. Jones erklärte in seinem Haus in Sussex:  ´Ich fühle  mich mit unseren Platten nicht mehr identisch´. Ein unbekannter Gitarrist wird ihn ersetzen. Es handelt sich um den 20jährigen Mick Taylor, bisher Gitarrist bei John Mayall.“

In der Nacht vom 02. Auf den 03. Juli 1969 fand man Brian Jones bewusstlos im Swimming Pool direkt an seinem Haus. Er wurde sofort durch seine Freundin, die Krankenschwester war, künstlich beatmet. Der 44-jährige Frank Thorogood und eine weitere, 22-jährige Krankenschwester mit Namen Jenny Lawson alarmierten derweil sofort einen Krankenwagen. Beim Eintreffen des Arztes war Brian Jones jedoch schon tot!

Bis zum heutigen Tage wird immer noch spekuliert, ob es sich nicht doch um Totschlag oder Mord gehandelt hat.

Immer wenn derartige Spekulationen in den Medien erscheinen, steht eine neue World – Tour der größten, besten und dienstältesten Rock-Band des Universums, nämlich die der Rolling Stones bevor. Achtet also bitte ab sofort wiederum auf  derartige Spekulationen in den Medien.

Wir haben als Clubpräsidium das für uns beste Zitat des Brian Jones aus dem Jahre 1967 an dieser Stelle in Memoriam auf unsere Webseite gepostet, das mit seinem letzten Foto versehen ist:

„Unsere wahren Anhänger sind uns gefolgt – zu denen, die wir am meisten mögen, gehören die New Yorker Hippies, aber fast alle denken wie wir und stellen einige der elementaren Ungerechtigkeiten, die in der heutigen Gesellschaft geduldet werden, in Frage: den Vietnamkrieg, die Verfolgung von Homosexuellen, das Abtreibungsverbot, die Drogenpolitik. All das ist unmoralisch. Wir geben unsere eigene Meinung dazu ab – bei anderen klingt es vielleicht intellektueller. Unsere Freunde stellen den Sinn einer fast blinden Akzeptanz von Religion in Frage, wenn  andererseits beispielsweise Berichte über nichtidentifizierte Flugobjekte, die mir immer noch realistisch erscheinen, völlig abgetan werden. Umgekehrt unterschätze ich ja auch nicht die Macht und den Einfluss derer, die im Gegensatz zu mir an Gott glauben.

Wir glauben, dass es keine Evolution  ohne Revolution geben kann.

Mir ist klar, dass es noch mehr Ungerechtigkeiten gibt – das Verhältnis von Wohlstand und dem Lohn für geleistete Arbeit stimmt überhaupt nicht. Ich weiß, ich verdiene zu viel, aber ich bin noch jung und irgendeine boshafte Seite in mir lässt mich an dem festhalten, was ich habe.

Ich bin davon überzeugt, dass wir uns in Bezug auf Ideen und Ereignisse auf eine neue Ära zubewegen. Vom astrologischen Standpunkt her befinden wir uns am Ende des sogenannten Fische-Zeitalters, an dessen Beginn Menschen wie Christus geboren wurden. Wir stehen kurz vor Ausbruch der Ära des Wassermanns, in der ebenso bedeutende Ereignisse wie am Anfang der Fische-Zeit zu erwarten sind. Eine Revolution der Verjüngung von Denken und Verhalten steht unmittelbar bevor.“

Brian Jones, 1967

Diese Worte lassen wir für Euch unkommentiert wirken.

Für unseren Club und für das Präsidium gehört Brian Jones zu den Stones wie der Mond zu unserer Erde.  Wir werden ihm stets ein ehrendes Gedenken halten; er wird uns unvergesslich bleiben!

Für das Präsidium

Manni Engelhardt –Club-Manager-

brian

Dieser Beitrag wurde unter Historie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu BRIAN JONES WÄRE HEUTE 69 GEWORDEN!

  1. Pingback: AUS DER HISTORIE DER ROLLING STONES | Rolling Stones Club Aachen / Stolberg

  2. Pingback: Heute wäre Brian Jones 70 geworden | Rolling Stones Club Aachen / Stolberg

  3. Pingback: BRIAN JONES WÄRE HEUTE 71 GEWORDEN | Rolling Stones Club Aachen / Stolberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.