Am Mittwoch, den 22.08.2018, findet unsere stones-cluböffentliche Präsidiumssitzung im Gasthaus „ZUR BARRIERE“ statt!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

am morgigen Tage (Mittwoch, der 22. August 2018) findet ab 19.00  Uhr, wieder unsere stones-club-öffentliche Präsidiumssitzung in ganz lockerem Rahmen in unserem Stones-Club-Domizil Gasthaus „ZUR BARRIERE“, Konrad-Adenauer-Str. 184, 52223 Stolberg-Büsbach (gegenüber Autohaus MERCEDES Siebertz), statt.

Zu dieser ungezwungenen Sitzung seid Ihr alle herzlich eingeladen.

Hier werden die letzten Details für unser Kinder- und Jugendevent, das am Samstag, den 25. August 2018, 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr, im Gasthaus „ZUR BARRIERE“ stattfinden wird, besprochen.

Bildergebnis für fotos vom gasthaus zur barriere

(Foto unseres Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt das Kinder- und Jugendevent vom 10. April 2016 im Gasthaus „ZUR BARRIERE“.

Dazu seid Ihr alle herzlich willkommen, sofern Ihr Eure Popos von den Sofas und aus den Fernsehsesseln heben könnt.

Auch Eure Meinungen rund um THE ROLLING STONES und rund um unseren STONES-CLUB sind gefragt und werden relevant diskutiert werden.

Wer allerdings nicht zu den Stones-Club-Präsidiumssitzungen erscheint, hat keinen direkten Anspruch auf die Einflussnahme zu unseren Vorbereitungen.

Ihr müsst Euch schon zu uns bewegen und nicht umgekehrt.

Bild könnte enthalten: 8 Personen, einschließlich Manni Engelhardt und Paul Sous, Personen, die lachen, Personen, die stehen und Innenbereich

(Foto des Redakteurs Dirk Müller entstand bei unserer jüngsten stones-club-öffentlichen Präsidiumssitzung am 15.08.18 im Gasthaus „ZUR BARRIERE“.)

Wir freuen uns als Stones-Club-Präsidium jedenfalls auf Euren Besuch.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Supertolle Berichterstattung im Vorfeld unseres Kinder- & Jugendevents am heutigen Tage (20.08.18) in beiden Stolberger Tageszeitungen!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

wie wir jüngst zu unserem Kinder- & Jugendevent (http://www.stones-club-aachen.de/?s=jugend+und+kinderevent) berichteten, war unsere Pressekonferenz vom 15.08.18 erfolgreich. Diesen Beitrag könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link direkt aufrufen und nachlesen.

> http://www.stones-club-aachen.de/2018/08/20/19770/ !

Am heutigen Tage (Montag, der 20.08.18) erschienen dann in beiden Stolberger Tageszeitungen die entsprechenden MEGA-Artikel als Ausfluß unserer Pressekonferenz.

Das Anklicken der nachstehenden Links führt Euch direkt auf die Online-Bezahlartikel in der Stolberger Zeitung und in den Stolberger Nachrichten.

> http://www.aachener-zeitung.de/lokales/stolberg/grosser-fan-robin-heeren-moderiert-beim-rolling-stones-club-1.1965579

> http://www.aachener-nachrichten.de/lokales/stolberg/grosser-fan-robin-heeren-moderiert-beim-rolling-stones-club-1.1965579 !

Ausserdem haben wir nachstehend die Artikel im Print gepostet:

 Bildergebnis für fotos vom logo stolberger zeitung

Stolberger Zeitung und Stolberger Nachrichten

Montag, 20. August 2018 – Nummer 192    LOKALES       Seite 23 B2

Junger Fan mit ganz viel „Satisfaction“

Robin Heeren moderiert das Kinder- und Jugendevent des „Rolling-Stones“-Clubs. Mit sechs Jahren eingetreten.

STOLBERG Der 13-jährige Robin ist ein glühender Fan der „Rolling tones“. Die Musik von Mick Jagger, Keith Richards und Co. ist für ihn das Größte, „Satisfaction“ ist sein Lieblingslied. Was klingt wie die Geschichte eines Jungen in den 1960er oder 1970er Jahren, ist tatsächlich aktuell, und Robin ist seit sieben Jahren Mitglied im „Rolling-Stones“-Club Stolberg/Aachen. Am kommenden Samstag, 25. August, wird Robin das Kinder- und Jugendevent des Clubs in der Büsbacher Gaststätte „Zur Berriere“ moderieren.

Angefangen hat Robins Geschichte, als er drei Jahre alt war, und mit seiner Familie Nachbar von Manni Engelhardt wurde, dem Manager des „Stones“-Clubs. „Von nebenan habe ich öfter die Musik gehört und Manni dann darauf angesprochen“, erinnert der 13-Jährige sich.

Bald schon versorgte Engelhardt den Nachbarsjungen mit Musikkassetten der „Rolling Sones“, später mit DVDs von Livekonzerten. Mit sechs Jahren wurde Robin dann jüngstes Mitglied im „Stones“-Club. 2015 folgte dann der nächste Streich. Robin hatte von einem eigenen Baumhaus geträumt und auch schon Skizzen dazu angefertigt, und erwachsene Clubmitglieder schritten zur Tat.

Sie bauten nach den Plänen und Wünschen des Jungen das „Urban-Jungle-Baumhaus“, benannt nach der „Stones“-Tour 1989/1990. „Heute wohne ich fast die ganzen Ferien lang in dem Baumhaus“, beschreibt Robin. Eine überdimensionierte „Stones“-Zunge ziert das Haus von außen, und im Inneren ist es mit Postern und Fotos der Idole geschmückt. Dank Solarzellen auf dem Dach gibt es sogar Strom in seinem Baumhaus. 2016 wurde Robin als Kinder- und Jugendsprecher in das Präsidium des „Rolling Stones“-Club gewählt. Dort vertritt er die Interessen des Club-Nachwuchses und berät das Präsidium hinsichtlich der Jugendarbeit. Was der Club durchaus ernst nimmt, wie das erste Kinder- und Jugendevent im Frühjahr 2016 in Büsbach gezeigt hat.

Durch die zweite Auflage wird Robin jetzt selbst führen und hat seine Moderation gemeinsam mit dem Clubmanager Engelhardt vorbereitet. „Wobei ich lediglich mit Rat zur Seite gestanden habe. Robin hat die Moderation schon selbst erarbeitet“, sagt Engelhardt. Rund 50 Anmeldungen  – die Hälfte sind Kinder und Jugendliche – seien bereits eingegangen.

„Und selbstverständlich sind alle Stolberger Kids und auch Erwachsene sehr willkommen bei dem Inklusiven Event, zu dem auch Kinder mit Handicap herzlich eingeladen sind“, erklärt der Clubmanager. Bei zu großem Andrang in der „Barriere“ würden Voranmeldungen (siehe Infokasten) allerdings priorisiert.

Bei freiem Eintritt werde den Gästen viel geboten, führt Robin Heeren aus: „Für die Erwachsenen ist das Fingerfood-Buffet kostenlos, und für die Kids sind sowohl die Getränke, als auch das Kinder- und Jugendbuffet frei. Und wie schon beim ersten Event für die Jugend spielt wieder unsere clubeigene Band ´The Dirty Work´viele Super Songs der „Rolling Stones´“.

So werden in der Gaststätte „Zur Barriere“ am kommenden Samstag zwischen 11 und 14 Uhr Hits wie „Jumpin` Jack Flash“, „Sympathy for the Devil“ oder „Paint it black“ zu hören sein. Und natürlich auch  Robins Lieblingssong „Satisfactiion“. Außerdem durfte der 13-Jährige sich bei „The Sirty Work“ noch mehr Lieder wünschen.

Robins Wahl fiel  unter anderem auf „alte Schätzchen“ wie „Come on“, „Mona“ und „Route 66“ aus den Jahren 1963 und 1964. So begeistert der Junge von der Musik der „Stones“ auch ist – selbst Musik machen liege ihm nicht, sondern er wolle eher in die Fußstapfen des Clubmanagers Engelhardt treten, sagt Robin: „Ich freue mich total darauf, meine erste Veranstaltung zu moderieren. Und ich war ja auch schon bei einigen Events des Clubs dabei. Die Veranstaltungen waren toll, und es würde mir großen Spaß machen, solche Events später einmal selbst zu organisieren.“

________________________________

INFOBOX

Anmeldungen erwünscht, Eintritt frei

Das Kinder- und Jugendevent des „Rolling-Stones-Clubs“ Stolberg/Aachen findet am Samstag, 25. August, von 11 bis 14 Uhr in der Gaststätte „Zur Barriere“, Konrad-Adenauer-Str. 184, statt.

Für junge Besucher sind Getränke und Buffet kostenlos, für Erwachsene das Fingerfood-Beffet. Stolberger Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene sind bei freiem Eintritt herzlich willkommen. Voranmeldungen sind beim Club-´manager Manni Engelhardt erwünscht unter 0171/9161493 oder per E-Mail an manni@manfredengelhardt.de.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Bildergebnis für foto von robin heeren und manni engelhardt in den stolberger zeitungen

(Foto des Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten als vorläufiges Bild zum Text bis zur Freigabe des Pressefotos zum Artikel von Dirk Müller zeigt von links nach rechts Hubert Blanke  -Stones-Club-Gründungsmitglied-, Robin Heeren -Stones-Club-Präsidiumsmitglied/Kinder- & Jegendsprecher- und Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager- beim Stones-Club-Ehrenevent für Helmut Johr am 24. März 2018 im Saal des Restaurants „EN DE KESSE“.)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Und hier eine kleine Kostprobe von unserer fantastischen clubeigenen Tribute-Band „THE DIRTY WORK“:

Veröffentlicht unter Allgemein, Presse | 2 Kommentare

Die Pressekonferenz vom 15.08. zu unserem Kinder- & Jugendevent, das am 25.08.18 im Stones-Club-Domizil Gasthaus „ZUR BARRIERE“ stattfindet, war erfolgreich!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

die Pressekonferenz von Mittwoch, den 15. August 2018, die ab 17.30 Uhr in unserem Stones-Club-Domizil Gasthaus „ZUR BARRIERE“, Konrad-Adenauer-Str. 184, 52223 Stolberg-Büsbach stattgefunden hat (http://www.stones-club-aachen.de/2018/08/14/am-mittwoch-den-15-08-18-findet-ab-17-30-uhr-unsere-pressekonferenz-und-im-anschluss-daran-die-stones-club-oeffentliche-praesidiumssitzung-im-gasthaus-zur-barriere-statt/) war ein voller Erfolg. Die Presse war zugegen und hat eine gute Stunde aufgezeichnet. Sobald die Presseberichte im Vorfeld unseres Kinder- und Jugendevents in den Zeitungen erscheinen, werden wir sie auf unsere Homepage posten.

Die nachstehenden Fotos, die unser Stones-Club-Fotograf Ralph Quarten (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ralph+quarten) und der Redaktuer Dirk Müller geschossen haben, zeigen den Kinder- und Jugendsprecher Robin Heeren (http://www.stones-club-aachen.de/?s=robin+heeren), Club-Manager Manni Engelhardt, Präsidiumsmitglied und Bandleader von THE DIRTY WORK Werner Gorressen (http://www.stones-club-aachen.de/?s=werner+gorressen), Clubmitglied und Gitarrist von THE DIRTY WORK, Rainer Schmidl (http://www.stones-club-aachen.de/?s=rainer+schmidl), Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten und die Stones-Club-Mitglieder Heinrich und Paul Sous (http://www.stones-club-aachen.de/?s=heinrich+paul+sous).

Die nachstehenden Fotos sind jeweils beschrieben.

Jetzt sehen wir unserer Kinder- und Jugendveranstaltung am Samstag, den 25. August 2018, 11.00 Uhr, Gasthaus „ZUR BARRIERE“ mit großem Optimismus entgegen

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und im Freien

Das Foto unseres Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt Manni Engelhardt mit Robin Heeren vor dem Stones-Club-Domizil.

Bild könnte enthalten: 8 Personen, einschließlich Manni Engelhardt und Paul Sous, Personen, die lachen, Personen, die stehen und Innenbereich

Das Foto des Redakteurs Dirk Müller zeigt von links nach rechts Werner Gorressen, unsere Wirtin Kathi, Rainer Schmidl, Robin Heeren, Ralph Quarten, Paul und Heinrich Sous bei der Pressekonferenz am 15.08.18.)

Bild könnte enthalten: 6 Personen, einschließlich Manni Engelhardt und Paul Sous, Personen, die lachen, Personen, die stehen, Bart und Schuhe

Das Foto unseres Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt von links nach rechts Werner Gorressen, Manni Engelhardt, Robin Heeren, Rainer Schmidl, Heinrich und Paul Sous bei der Pressekonferenz am 15.08.18 vor dem Club-Domizil stehend.

Bild könnte enthalten: 2 Personen, einschließlich Manni Engelhardt, Personen, die lachen, Personen, die stehen und im Freien

Das Foto unseres Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt Manni Engelhardt und unsere Wirtin Kathi am 15.08.18 am Eingang des Stones-Club-Domzils.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Neue Rolling Stones-Merchendise bei EMP!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

heute möchten wir Euch wieder einmal auf diverse Rolling Stones-Merchandise bei EMP (http://www.stones-club-aachen.de/?s=broos) aufmerksam machen.

Ähnliches Foto

(Foto aus https://www.yelp.com/biz/emp-store-essen-essen zeigt den EMP-Store in Essen.)

Bildergebnis für fotos vom rolling stones merchandise bei emp

(Foto aus https://www.emp.de/blog/inside-emp_de-de/mit-bus-und-bahn-zu-den-emp-stores.html zeigt den Shop in Lohne.)

Einiges an Artikeln ist bei EMP neu hinzugekommen.

Bildergebnis für fotos vom rolling stones merchandise bei emp Bildergebnis für fotos vom rolling stones merchandise bei emp Bildergebnis für fotos vom rolling stones merchandise bei emp

                      Bildergebnis für fotos vom rolling stones merchandise bei emp

Der Klick auf den nachstehenden Link blättert Euch eine Fülle dieser Neuigkeiten auf.

https://www.emp.de/search?q=rolling+stones&lang=de_DE

Und wer nicht gerne online kauft, der kann sich einen EMP-Shop seiner Wahl in Deutschland und Österreich aussuchen!

Bildergebnis für fotos von lageplan aller emp shops in europa

Unser Stones-Club empfiehlt den Kauf von Stones-Merchendise bei EMP, da wir über unsere Stones-Club-Mitglieder nur positive Resonanz dazu erhalten haben!

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Es klingt wie eine Sage, bis zu unserem Stones-Club-Event für die Kinder sind es nur noch 8 Tage!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

heute in einer Woche, nämlich am Samstag, den 25. August 2018, 11.00 Uhr, Club-Domizil Gasthaus „ZUR BRRIERE“, Konrad-Adenauer-Str. 184, 52223 Stolberg-Büsbach, ist es soweit!

Dann wird unser Kinder- & Jugendsprecher im Stones-Club-Präsidium, der liebe Robin Heeren (http://www.stones-club-aachen.de/?s=robin+heeren), unser Stones-Club-Kinder- & Jugendevent (http://www.stones-club-aachen.de/?s=kinder-+und+jugendevent) anmoderieren, die Buffets eröffnen und unsere stones-club-eigene Tribute Band THE DIRTY WORK (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-eigene-tribut-band-dirty-work/) on Stage bitten!

                    Bildergebnis für fotos von plakaten des stones clubs aachen

Bis Freitag, den 24. August 2018, 12.00 Uhr, können sich Kinder und Jugendliche und deren Eltern, Großeltern und Urgroßeltern noch über E-Mail-Adresse manni@manfredengelhardt.de oder über Handy-Nummer: 017 19 16 14 93 voranmelden.

Sollte die Kapazität unseres Stones-Club-Domizils erreicht sein, zählen auf jeden Fall die Voranmeldungen.

                         

(Das Foto unseres Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt THE DIRTY WORK mit Gastmusiker Tobias „Tobs“ Lehmkühler am 14.10.2017 on Stage in der „KAPPERTZ-HÖLLE“ bei unserem Stones-Club-Mega-Event mit der besten Stones-Tribute-Band Deutschlands, den STARFUCKER aus Berlin.)

                    Bildergebnis für fotos von elano bodd mit mick herschel

(Foto des Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt von links nach rechts Mick Herschel, Elano Bodd und Tobias „Tobs“ Lehmkühler, die auch am 25. August 2018 eine Einlage für die Kinder- und Jugendlichen geben wollen.)

Die Presseberichte zu dieser Veranstaltung werden in Kürze folgen.

Robin Heeren -Kinder- & Jugendsprecher im Stones-Club-Präsidium- und Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

                                            Bildergebnis für fotos vom gasthaus zur barriere in büsbach

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Aretha Franklin ist tot! Sie coverte auch Songs der ROLLING STONES! Möge sie in Frieden ruhen!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

Aretha Franklin (http://www.arethafranklin.net/), THE QUEEN OF SOUL“, ist verstorben, wie es dem Stones-Club-Manager am gestrigen Nachmittag durch unseren Kinder- und Jugendsprecher im Stones-Club-Präsidium, dem lieben Robin Heeren (http://www.stones-club-aachen.de/?s=robin+heeren), mitgeteilt wurde, der die NEWS rund um die populäre Musik ständig empfängt.

                            Bildergebnis für fotos von aretha franklin

Aber auch unser Stones-Club-Mitglied Klaus-Dieter Schröder (http://www.stones-club-aachen.de/?s=klaus-dieter+schr%C3%B6der)

                        Bildergebnis für fotos stones club robin heeren mit klaus dieter schröder

(Foto der Gisela Schröder zeigt von links nach rechts Klaus-Dieter Schröder und Robin Heeeren mit Stones-Club-Manager Manni Engelhardt bei der Stones-Club-Ausfahrt in das M44 zur Ole Ohlendorff-Ausstellung.)

hat uns direkt einen Hinweis dazu gegeben, der mit einem Platten-Cover von Aretha Franklins Single mit der COVER-VERSION DER ROLLING STONES, nämlich „JUMPIN´ JACK FLASH“ geziert ist.

„Hallo Manni
nachdem heute die Todesnachricht der wunderbaren Sängerin Aretha Franklin durch die Medien ging, durchstöberte ich meine Plattensammlung nach der von mir vor über 30 Jahren gekauften Maxi- Single: JUMPIN ´ JACK FLASH. Diese wurde von Keith Richards produziert und von Aretha mit ganz viel Soul in der Stimme in einer großartigen Version gesungen.
Es grüßt dich Klaus-Dieter Schröder“

                    Bildergebnis für fotos vom plattencover aretha franklin und keith richards jumpin´jack flash

Einen Nachruf, der im SPIEGEL-ONLINE für Aretha erschienen ist, könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen.

http://www.spiegel.de/kultur/musik/aretha-franklin-so-reagieren-prominente-auf-den-tod-der-queen-of-soul-a-1223561.html

Und hier die entsprechenden Video dazu auf Youtube >

Aretha Franklin möge in Frieden ruhen.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Eine Sensation! Der STONES-TRUCK hat einen Aufleger erhalten, der vom Diplom-Designer Jörg Wolke mit Stones-Motiven bemalt wird!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unsere Stones-Club-Mitglieder Ramona & Jens Nößler (http://www.stones-club-aachen.de/?s=jens+%26+ramona+n%C3%B6%C3%9Fler) rüsten den weltweit einzigartigen STONES-TRUCK (http://www.stones-club-aachen.de/?s=stones+truck) auf!

Bildergebnis für fotos vom stones truck im stones club aachen

(Foto des Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt den STONES-TRUCK am 13.10.17, dem Vortag unserer MEGA-STONES-CLUBVERANSTALTUNG mit der besten deutschen Profi-Stones-Tribute Band „STARFUCKER“ auf dem NORMA-Parkplatz vor der „KAPPERTZ-HÖLLE“.)

Wie bereits in einigen Beiträgen zum STONES-TRUCK auf unserer Homepage angedeutet, bekommt die Zugmaschine jetzt auch noch den passenden Aufleger, wie auf der Homepage des STONES-TRUCK zu lesen steht.

> http://www.stones-truck.de/index.php/aktuelles/item/97-das-neue-projekt-ist-gestartet !

Diese Tatsache hat auch bereits die Presse in Thüringen geweckt, die jüngst einen kurzen aber prägnanten Online-Beitrag zum Thema gebracht hat, den Ihr durch den Klick auf den nachstehenden link aufrufen und nachlesen könnt.

                                  Bildergebnis für fotos vom logo der zeitung in südthüringen

> https://www.insuedthueringen.de/region/thueringen/thuefwthuedeu/Mick-Jagger-erhaelt-sein-Gesicht-in-Schmalkalden;art83467,6279142 !

Das freut unser Stones-Club-Präsidium sehr, besonders unseren Kinder- & Jugendsprecher, dem lieben Robin Heeren (http://www.stones-club-aachen.de/?s=robin+heeren), der im kommenden Jahr anläßlich unseres STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUMS (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-silber-jubilaeum-am-06-07-2019/) im STONES-TRUCK Jens & Ramona begleitend  in Aachen einfahren wird.

Bildergebnis für fotos vom stones truck im stones club aachen

(Das Foto unseres Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt Robin Heeren im STONES-TRUCK am 13.10.17 auf dem NORMA.Parkplatz vor der „KAPPERTZ-HÖLLE“.)

Wir wünschen der Ramona und dem Jens ganz großen Erfolg bei der Gestaltung des Auflegers durch den Diplom-Designer Jörg Wolke, der auch die Bilder auf der Zugmaschine gestaltet hat und freuen uns riesig auf die Einfahrt hier in Aachen am 05./06. JULI 2019!!!

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein, STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM AM 06.07.2019 | Hinterlasse einen Kommentar

Der Stones-Fan Dr. Jobst-Friedrich von Unger nimmt ergänzend Stellung zu unseren Beiträgen über die 2 Kölnkonzerte der Stones vom 2.6.1976!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

der Stones-Fan Dr. Jobst-Friedrich von Unger hat einen Beitrag zum Thema Stones-Konzerte am  02. Juni 1976 in der Sporthalle von Köln im Rahmen der EUROPA TOUR 1976, das auf unserer Homepage seinerzeit eine große Diskussion ausgelöst hat, verfasst.

Durch die Klicks auf die nachstehenden Links könnt Ihr die Beiträge zum Thema aufrufen.

> http://www.stones-club-aachen.de/2011/05/04/europa-tour-1976/ !

> http://www.stones-club-aachen.de/2012/07/19/1976-die-stones-in-koln-erinnerungen-von-ludwig-peine/ ! Wir haben den E-Mail-Wechsel mit Jobst nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

************************************************************************************

Hallo Jobst,

herzlichen Dank für Deinen Beitrag zu unserem Artikel vom 19.07.2012 über Ludwig Peines Erlebnisbericht zu den Konzerten der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universum am 02. Juni 1976 in Köln, den Du durch den Klick auf den nachstehenden Link direkt aufrufen und nachlesen kannst.

http://www.stones-club-aachen.de/2012/07/19/1976-die-stones-in-koln-erinnerungen-von-ludwig-peine/ !

Ausserdem reiht sich Dein Beitrag auch wunderschön in den Reigen der Diskussionsbeiträge über den Artikel „Europa Tour 1976“ ein, den Du durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen kannst.

> http://www.stones-club-aachen.de/2011/05/04/europa-tour-1976/

Leider kommt der Ticket-Stempel, der für uns hier sichtbar ist, auf dem geposteten Bild nicht sichtbar durch. Wir haben aus diesem Grunde zunächst noch einmal das offizielle ungestempelte Ticket veröffentlicht. Unsere Systemadministration arbeitet allerdings daran, das Foto mit Stempel in der Sichtbarkeit hinzubekommen und gegen das hier gepostete Foto auszutauschen.

Uns ist diese Umstempelaktion bekannt. Die ursprüngliche Konzertplanung und die tatsächliche Durchführung der zwei Kölnkonzerte der ROLLING STONES hing mit der Gesamtplanung der EUROPA TOUR 1976 und einem übergroßen Ticket-Andrang im Vorfeld der Köln-Konzerte zusammen. Hierzu hat ja Heribert Weegen mit seinem Kommentar vom 27.01.2012 schon sehr richtige Ausführungen gemacht.

Sei herzlich bedankt für Deinen Beitrag und bleibe unserem Stones-Club und unserer Homepage als fundierter Stones-Kenner und Stones-Fan treu.

Es grüßt Dich stonigst

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hallo Manni,

zufällig bin ich gerade über Deinen Artikel „1976: Die Stones in Köln (Erinnerungen von Ludwig Peine)“ vom   19. Juli 2012 gestolpert und will einen kleinen Nachtrag zur Diskussion um das Datum der Köln-Konzerte 1976 liefern.

Du schreibst mit Recht, dass die Konzerte tatsächlich am 2. Juni 1976 stattfanden, obschon die Eintrittskarten das aufgedruckte Datum „31. Mai 1976“ zeigen. Hier siehst Du eine Eintrittskarte für das Abend-Konzert, bei dem über das aufgedruckte Datum „31. Mai 1976“ das Datum „2. Juni 1976“ gestempelt worden ist (schwach erkennbar, aber immerhin):

Bildergebnis für fotos vom stones ticket 31. mai 1976 in köln

Anmerkung des  Stones-Club-Mangers: Wir arbeiten fieberhaft daran, dass Ticket des Dr. Jobst mit schwach erkennbarer Aufstempelung im Laufe der kommenden 24 Stunden gegen das hier gepostete auszutauschen.

Sonntag, der 19.08.18: Es ist uns jetzt gelungen, das Ticket soweit posten zu können, wie bei genauem Hinsehen unter „31. Mai  1976“ die Aufstempelung bei genauem Hinsehen zu erkennen ist.

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Beste Grüße!

Jobst

Dr. Jobst-Friedrich von Unger
Neuenheimer Landstraße 44
D-69120 Heidelberg
tel         +49 151 40 66 95 20        
mailto:jobst@von-unger.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Fan-Stories, Historie | Hinterlasse einen Kommentar

Die ersten 100 Plakate zu unserem STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM sind quer durch Europa versandt worden! Mehrere hängen jetzt auch bei Ulli Schröder im STONESFANMUSEUM in Lüchow!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

am gestrigen Tag (14.08.18) haben wir die ersten 100 Plakate zu unserem STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-silber-jubilaeum-am-06-07-2019/) postalisch nach Österreich, in die Niederlanden, in die Schweiz, nach  Belgien, nach Luxemburg, nach Italien (Südtirol) und in die diversen Bundesländer der Republik versandt.

Weitere 100 werden nach Order folgen!

Auch unser Stones-Club-Mitglied Ulli Schröder (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ulli+schr%C3%B6der ), der Betreiber des STONESFANMUSEUMS in Lüchow (http://stonesfanmuseum.com/) und Vernissage-Manager des Ronnie Wood (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ronnie+wood), der am 06. Juli 2019 die STONES-CLUB-EHRENMITGLIEDSCHAFT erhalten wird, hat Plakate geordert, die ab heute im STONESFANMUSEUM ausgehängt werden.

Das Anschreiben an Ulli vom gestrigen Tage haben wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

**********************************************************************************

                                         Bildergebnis für fotos vom stones club logo aachen         

           ROLLING STONES-CLUB-AACHEN/STOLBERG

                      (www.stones-club-aachen.de)

c/o Manni Engelhardt (Stones-Club-Manager) – Freunder Landstr. 100 – 52078 Aachen – Handy-Nummer: 01719161493                                                                                                        

                            E-Mail: manni@manfredengelhardt.de

                                       Datum: 14. August 2ß18

 

An den Zungenhüter von Lüchow

Ulli Schröder (persönlich)

-Stonesfanmuseum-

Dr. Lindemann-Straße 14

29439 Lüchow (Wendland) 

STONES-CLUB-EHRENMITGLIEDSCHAFT & PLAKTE FÜR DEN 06. JULI 2019

Hallo Ulli,

wie von Dir geordert, überstelle ich Dir zwei Din a 1- und 2 Din a 3-Plakte zu unserem STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM, das am 06. Juli 2018 stattfinden wird, wo Dir die STONES-CLUB-EHRENMITGLIEDSCHAFT übertragen wird.

Wie bereits mitgeteilt, haben wir für Dich ein Hotelzimmer bestellt. Du bist im selben Haus untergebracht, wo auch die Starfucker in den Nächten vom 05.07.19 auf den 06.07.19 und bis mittags 07.07.19 logieren werden.

Bitte teile mir Deine T-Shirt-Größe mit, da wir für Dich ein besonderes Stones-Club-Ehrenmitglied-Shirt fertigen lassen werden, das Du neben der EHRENURKUNDE bei dem feierlichen Akt in der „KAPPERTZ-HÖLLE“ überreicht bekommen wirst. Welche Armlänge bevorzugst Du: kurzer Arm, langer Arm oder Muskel-Shirt?

In der Hoffnung, dass es Dir gut geht, verbleibe ich im Auftrag des Stones-Club-Präsidiums mit den besten und stonigsten Grüßen

Dein 

Manni Engelhardt

NB.: Der gesamte Stones-Club freut sich jetzt schon auf das MEGA-EVENT und auf die Verleihung der Stones-Club-Ehrenmitgliedschaft an Dich.

Anlage: Plakate

                                    Bildergebnis für fotos vom stones club logo aachen

Veröffentlicht unter Allgemein, STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM AM 06.07.2019 | Hinterlasse einen Kommentar

Am Mittwoch, den 15.08.18, findet ab 17.30 Uhr unsere Pressekonferenz und im Anschluss daran die stones-club-öffentliche Präsidiumssitzung im Gasthaus „ZUR BARRIERE“ statt!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

am morgigen Tage (Mittwoch, der 15. August 2018) findet ab 17.30 Uhr in unserem Stones-Club-Domizil Gasthaus „ZUR BARRIERE“, Konrad-Adenauer-Str. 184, 52223 Stolberg-Büsbach (gegenüber Autohaus MERCEDES Siebertz)

Bildergebnis für fotos von der gaststätte zur barriere in büsbach Bildergebnis für fotos von der gaststätte zur barriere in büsbach

unsere stones-club-öffentliche Pressekonferenz statt, zu der wir bereits mit Beitrag vom 08-08.2018 eingeladen hatten. Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf diesen Beitrag:

http://www.stones-club-aachen.de/2018/08/08/einladung-zur-pressekonferenz-fuer-unsere-stones-club-veranstaltung-fuer-die-kinder-jugendlichen/ !

Im Anschluss an diese Pressekonferenz findet unsere stones-club-öffentliche Präsidiumssitzung statt:

http://www.stones-club-aachen.de/termine/ !

Dort wollen wir uns mit der Auswertung der Pressekonferenz und den letzten Vorbereitungen für unser Kinder- und Jugednevent befassen, das wir am Samstag, den 25. August 2018, 11.00 Uhr, Gasthaus „ZUR BARRIERE“ veranstalten werden.

                              Bildergebnis für fotos von stones-club-plakaten

Bei der morgigen Pressekonferenz und beim Beratungspunkt zum Kinder- und Jugendevent wird unser Kinder- & Jugendsprecher, der liebe Robin Heeren (http://www.stones-club-aachen.de/?s=robin+heeren), anwesend sein.

Aber auch Eure Meinung und Eure Beiträge rund um THE ROLLING STONES und rund um den STONES-CLUB sind gefragt!

Popos aus den TV-Sesseln heben, aus den Pantinen steigen, in die Ausgehschuhe schlüpfen und nichts wie hin, in die Gaststätte „ZUR BARRIERE“, wo unsere liebe Wirtin Kathi mit Speis und Trank auf uns wartet!

Das Stones-Club-Präsidium freut sich auf Euren Besuch.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

                       Bildergebnis für fotos von stones-club-plakaten

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar