Wiederholung unseres TV-Hinweises vom 23.11.2019: Am 31.12.2019 (Silvester) gibt es beim TV-Sender 3sat den Thementag „POP AROUND THE CLOCK“! Diesmal findet der nicht ohne THE ROLLING STONES statt!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

wie im Beitrag vom 23. November 2019 (http://www.stones-club-aachen.de/2019/11/23/am-31-12-2019-silvester-gibt-es-beim-tv-sender-3sat-den-thementag-pop-around-the-clockdiesmal-findet-der-nicht-ohne-the-rolling-stones-statt/) versprochen, wiederholen wir selbigen am heutigen Tage, damit Ihr noch einmal die Chance habt, Euch diesen SILVESTER-TERMIN vorzumerken!

Beim TV-Sender

Bildergebnis für fotos vom logo des tv-sender 3 sat

scheint unsere Kritik vom 24. April 2019 angekommen zu sein. Diese Kritik könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/04/24/tv-sender-3sat-strahlt-den-thementag-pop-around-the-clock-am-1-mai-2019-ohne-einen-beitrag-von-the-rolling-stones-aus-als-stones-club-legen-wir-hiergegen-oeffentlichen-protest-ein/ !

Am SILVESTER-TAG, DIENSTAG, DEN 31. DEZEMBER 2019 strahlt dieser TV-Sender wieder einen THEMENTAG unter dem Titel

„Pop Around the Clock“ (http://www.stones-club-aachen.de/?s=%E2%80%9EPop+Around+the+Clock%E2%80%9C+)

Bildergebnis für fotos vom logo pop around the clock

aus.

Diesmal nicht ohne die allergrößte, allerbeste und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universum.

In der Zeit von 15:45 bis 17:00 Uhr präsentiert 

Bildergebnis für fotos vom logo des tv senders 3sat

The Rolling Stones Bridges to Bremen!

Bildergebnis für fotos von rolling stones bridges to bremen

In diesem Erinnerungsbeitrag haben wir Euch einige Videos mehr zum Film als Appetitholer gepostet, die Ihr nachstehend anklicken könnt.

Ausserdem haben wir Euch hier einen Link gepostet, der nach dem Anklicken auf den kompletten SILVESTER-THEMENTAG des TV-Senders 2019 führt.

> https://www.fernsehserien.de/pop-around-the-clock/sendetermine !

Eine weitere Terminwiederholung wird es auf unserer Homepage aus technischen Gründen nicht geben!

BITTE MERKT EUCH DESHALB BEI INTERESSE DIESEN TV-TERMIN VOR!!!

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Die LEBENSHILFE AACHEN e. V. wünscht unserem gesamten STONES-CLUB zu den bevorstehenden Feiertagen und für das Jahr 2020 das Allerbeste!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

die LEBENSHILFE AACHEN e. V. (http://www.stones-club-aachen.de/?s=lebenshilfe+e.+v.+aachen) für die wir als STONES-CLUB im Jahre 2016 ein großes BENFIZKONZERTveranstaltet haben (http://www.stones-club-aachen.de/category/benefizkonzert-zu-gunsten-der-lebenshilfe-e-v-am-10-september-2016/), hat es sich auch in diesem Jahr zum Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel nicht nehmen lassen, uns allen die besten Wünsche zu übermitteln.

Foto aus https://lebenshilfe-aachen.de/verein/geschaeftsstelle.html zeigt das Hauptgebäuder der Lebenshilfe Aachen e. V.)

Die Geschäftsführerin, Frau Barbara Krüger,

                                         

hat u. a. wie folgt geschrieben:

*******************************************************

Bildergebnis für fotos vom logo der lebenshilfe e. v. in aachen

Adenauerallee 38           52066 Aachen             Weihnachten 2019

An den Rolling Stones-Club-Aachen/Stolberg

Herrn Manfred Engelhardt

Liebe Wegbegleiterinnen, liebe Wegbegleiter,

… Jede Schneeflocke ist einzigartig. Keine ist wie die andere. So wie jeder Mensch. Egal ob alt oder jung, mit oder ohne Behinderung, egal welches Geschlecht, welche Herkunft oder Religion. „Es ist normal, verschieden zu sein.“

Vielen Dank an alle, die sich für unseren gemeinsamen Auftrag „Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung“ einsetzen. Nur gemeinsam sind wir stark, können wir etwas bewegen, werden wir sichtbar. So wie aus vielen kleinen, zarten Schneeflocken eine zauberhafte Winterlandschaft wird.

Frohe Weihnachten und ein gemeinschaftliches 2020!

Herzliche Grüße, auch im Namen des Vorstands und der von uns begleiteten Menschen.

Barbara Krüger

*****************************************************

Als Rolling Stones-Club sagen wir ein herzliches Dankeschön für diese GUTEN WÜNSCHE, die wir selbstverständlich auch für die gesamte LEBENSHILFE e. V. zu den bevorstehenden Feiertagen und zum Jahreswechsel erwidern.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Wir stellen Euch heute bereits unsere STONES-CLUB-VERANSTALTUNG mit THE DIRTY WORK für den 14. März 2020 im BRANDER BISTRO vor!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

das Rolling Stones-Jahr 2019 neigt sich dem Ende und alles zu unserem mehr erfolgreichen Wirken im Jahre 2019 ist bereits auf unsere Homepage gepostet worden, wo Ihr es nach dem Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und lesen könnt.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/12/04/eine-erfolgreiche-stones-club-jahresbilanz-2019-praesentieren-wir-nicht-ohne-stolz-und-sagen-euch-allen-ein-herzliches-dankeschoen/ !

Wir nutzen diesen Moment, um Euch schon AKTUELLES  für den Monat März 2020 zu präsentieren.

Im Vorfeld unserer Stones-Club-Ausfahrt nach Lüchow in das ROLLNG STONES-MUSEUM (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ostern+2020) führen wir am im BRANDER BISTRO (http://www.stones-club-aachen.de/?s=brander+bistro) ein Werbeevent mit der stones-club-eigenen Tribute-Band THE DIRTY WORK (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-eigene-tribut-band-dirty-work/)  für Lüchow durch.

ROLLING STONES-CLUB-AC/STOLBERG

                               PRÄSENTIERT

                         die stones-club-eigene TRIBUTE-BAND

                     THE DIRTY WORK

*)

         am SAMSTAG, D. 14. MÄRZ 2020, im

BRANDER BISTRO, Trierer Straße 801, 52078 Aachen!

(Eigenfoto des Brander Bistro)

(Eigenfotos von THE DIRTY WORK zeigen die Band im Gebäude, wo sie ihren Proberaum hat und im Proberaum selbst.)

Es handelt sich um ein FREIKONZERT der Band im Vorfeld der STONES-CLUB-AUSFAHRT in das ROLLING STONES MUSEUM nach Lüchow, wo die Band Ostern 2020 auftritt.

Einlass 19.00 UHR / BEGINN 20.30 UHR

Moderation: Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

       Bildergebnis für fotos von ulli schröder und manni engelhardt im stones club

(Das Foto des Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt von links Ulli Schröder, den Betreiber des STONES-MUSEUMS in Lüchow, der durch Manni Engelhardt die Ernennungs-Urkunde zum STONES-CLUB-EHRENMITGLIED beim STONES-CLUB-SILBER-JUBILÄUM am 06.07.19 erhält.)

Auf der kommenden und letzten stones-club-öffentlichen Präsidiumssitzung werden wir die Plakatpräsentation für dieses Werbeevent durchführen.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein, STONES-CLUB-EIGENE TRIBUTE-BAND "THE DIRTY WORK" | Schreib einen Kommentar

STONES-CLUB-NEWSLETTER Nummer 13/19 von Freitag, d. 13. Dezember 2019!

                        

ROLLING STONES-CLUB-AACHEN/STOLBERG

                       (www.stones-club-aachen.de

c/o Manni Engelhardt (Club-Manager), Freunder Landstr. 100, 52078 Aachen
Handy-Nr.: 01719161493 / E-Mail: manni@manfredengelhardt.de

                        13. Dezember 2019

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

STONES-CLUB-NEWS +++ STONES-CLUB-NEWS +++ STONES-CLUB

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

„Rhythmen and Blues war das Anliegen einer Minderheit, das zu jeder Zeit verteidigt werden musste. Es herrschte eine Art Kreuszugmentalität.“ (Mick Jagger zu den Anfängen der ROLLING STONES)

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Liebe Stones-Club-Mitglieder, Stonerinnen und Stoner,

heute veröffentlichen wir den 13. ordentlichen NEWSLETTER  des Jahres 2019. Mit dem SONDERNEWSLETTER vom 22. August 2019 sind es bereits 14 veröffentlichte News.

Wir haben ein weiteres Mitglied Anfang Dezember 2o19 aus dem Elsass in den STONES-CLUB  aufnehmen können.

Somit liegt der aktuelle Mitgliederstand derzeit bei 546 Stones-Club-Mitgliedern.

I.:

Ronnie Wood (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ronnie+wood) hat jetzt  ein NEUES ALBUM als Hommage an CHUCK BERRY (http://www.stones-club-aachen.de/2019/10/31/)  veröffentlichtund ist mit seiner WILD FIVE – MAD LAD-BAND auf CHUCK BERRY-TOUR. Er und seine Band spielen  damit per Album und on Stage seine Lieblingsmusik, den CHUCk BERRY-BLUES, live.

                              NEW ALBUM ‘MAD LAD’ OUT 15 NOVEMBER!

Unser STONES-CLUB-EHRENMITGLIED Ulli Schröder (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ulli+schr%C3%B6der) schreibt zu dieser Tour u. a.: „…Ferner sind wir seit Monaten im Gespräch mit den Management von Ron Wood um ihn und seine Band zu einem Chuck Berry Abend zu engagieren. Diesbezüglich war ich kürzlich in London um bei der Veröffentlichung seiner neuen CD „MAD LAD“ dabei zu sein. Wenn es klappt müssen wir bereits jetzt darauf hinweisen, dass es ein hochpreisiges Clubkonzert bei uns für 395 Fans wird. Nach Aussage des Managements ist terminlich ab September 2020 mit Konzerten in Europa zu rechnen. Lassen wir uns überraschen!“

Weiteres zur RONNIE WOOD-TOUR  könnt Ihr durch das Anklicken der nachstehenden Links erfahren.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/10/31/aktuelles-zum-chuck-berry-album-des-ronnie-wood-dessen-tour-und-zum-ticket-kauf-dafuer-2/ !

> http://www.ronniewood.com/news/new-album-mad-lad-out-in-november/!

II.: 

Im Monat März 2020 ist ein STONES-CLUB-EVNT im BRANDER BISTRO mit unserer wunderbaren stones-club-eigenen Band THE DIRTY WORK (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-eigene-tribut-band-dirty-work/) geplant. Das erste Vorbereitungstreffen findet am Mittwoch, den 15. Januar 2020, 18.00 Uhr, im BRANDER BISTRO, Trierer Str. 801, 52068 Aachen-Brand, im Rahmen einer stones-club-öffentlichen Präsidiumssitzung statt.

Bildergebnis für fotos vom brander bistro

III.

Unser Stones-Club-Videonist Jürgen Langer (http://www.stones-club-aachen.de/?s=j%C3%BCrgen+langer) arbeitet intensiv weiter am DIRECTORS CUT über unser STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-silber-jubilaeum-am-06-07-2019/)!

Dieser Directors Cut wird besonders umfangreich (bis zu 6 Discs), kann aber vor Weihnachten nicht ausgeliefert werden. Die Gründe unseres Stones-Club-Videonisten dazu könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/12/02/unser-stones-club-videonist-juergen-langer-teilt-mit-bedauern-mit-dass-aus-technischen-gruenden-der-directors-cut-ueber-unser-stone-club-silberjubilaeum-nicht-puenktlich-ausgeliefert-werden-kann/ !

                 Bildergebnis für fotos von jürgen langer im stones club

IV.:

CLUBÖFFENTLICHE PRÄSIDIUMSSITZUNGEN: Nach dem Klick auf den hier stehenden Link blättern sich Euch sämtliche Termine auf:

> http://www.stones-club-aachen.de/termine/ !

V.: AUFRUF ZUR SAMMLBESTELLUNG FÜR DAS JAHR 2020!

Die nächste Sammelbestellung für STONES-CLUB-SHIRTS erfolgt erst wieder in der I.Jahreshälfte 2020 (01 April 2020).!

Es ist bis zum 30. November 2019 nicht zur bestellten Mindestzahl von 7 CLUB-SHIRTS gekommen, so dass ein Druck nicht in Auftrag gegeben wurde. Der Ultimo ist jetzt nicht der 30. Januar 2020 mehr, sondern der 01.04.20, kurz vor der Ausfahrt nach Lüchow.

> http://www.stones-club-aachen.de/uber-den-club/club-shirts/ !

                     http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2012/03/stonesshirt.jpeg

VI.: EINE AKTUALISIERTE WIEDERHOLUNG, DA DARIN DIE AUSSAGE DES RONNIE WOOD ZUM THEMA ENTHALTEN IST:

Zur Herausgabe eines NEUEN ROLLING STONES-STUDIO-ALBUMS hatten wir bereits einige Beiträge auf unsere Homepage gepostet, die Ihr durch das Anklicken der nachstehenden Links aufrufen und nachlesen könnt.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/02/02/loomee-tv-zitiert-keith-richards-aus-dem-interview-im-rolling-stone-ich-denke-wie-auch-immer-das-ende-aussehen-mag-es-muesste-anders-geschrieben-werden/ !

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/01/30/unser-stones-club-partner-musikmagazin-titelt-alarm-keith-richards-arbeit-am-rolling-stones-album-ist-langweilig/ !

Als Weihnachtsgeschenk 2019 wird es nichts mit dem NEUEN ALBUM!

In einem Interview mit SPIEGLE-ONLINE äusserte Ronnie Wood nach dem NEUEN ALBUM der ROLLING STONES gefragt:

„Wood: Ja. Wir sind schon dabei. Das neue Album ist wie ein Puzzle, wir müssen noch die fehlenden Teile zusammensetzen. Wir hoffen, es 2020 zu veröffentlichen und dann unsere Welttournee fortzusetzen.“

Der Klick auf den nachstehenden Link ruft Euch das komplette Interview auf.

>http://www.stones-club-aachen.de/2019/12/02/ronnie-wood-im-aktuellen-interview-mit-spiegel-online-die-stones-sind-einfach-unkaputtbar/ !

                                     

VII.:

NICHTS NEUES ZUR EHIBITIONISM-AUSSTELLUNG!

         Bildergebnis für fotos von der exhibitionismen ausstellung der stones

VIII.:

DIE STONES-CLUB-AUSFAHRT AN OSTERN 2020 ZUM STONES-MUSEUM NACH LÜCHOW WIRD EIN STONES-CLUB-KNÜLLER!

Das STONES-CLUB-PRÄSIDIUM und die clubeigene Stones-Tribute-Band THE DIRTY WORK freuen sich bereits riesig auf diese Ausfahrt, wie auf dem nachstehenden Eigenfoto der Band aus dem Proberaum zu sehen ist.

Dirty Work imit Gastmusikern im Proberaum.jpg

Wir fahren am Karsamstag, den 11. April 2020, 06.00 Uhr ab Aachen-Brand mit einem klimatisierten und hochmodernen Omnibus und werden in Stolberg, Eschweiler und Essen weitere Passagiere aufnehmen. Gegen 13.00 Uhr wollen wir in Lüchow sein, wo am Abend das Programm des Ulli Schröder auf uns wartet.

Und der Klick auf den nachstehenden Link blättert Euch Ullis zusätzliche Überraschung für den 11./12.04.2020 auf.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/12/05/unser-stones-club-ehrenmitglied-ulli-schroeder-setzt-fuer-das-osterevent-2020-mit-dem-besuch-der-jo-wood-die-in-ullis-stonesfanmuseum-ihr-neues-buch-signieren-wird-noch-einen-ganz-dikken-drauf/ !

Am Ostersonntag gegen 11.00 Uhr findet dann die Rückfahrt statt.

Kostenpunkt für das Omnibus-Ticket 50 Euro.

Voraussetzung sind aktuell 30 Fahrgäste.

Um die Hotelunterbringung muss sich jeder Fahrgast selbst kümmern!

Der Klick auf den nachstehenden Link bietet Euch einige Hotels.

> https://www.trivago.de/?themeId=2&iPathId=13809&sem_keyword=unterkunft%20l%C3%BCchow%20wendland&sem_creativeid=355250064221&sem_matchtype=b&sem_network=g&sem_device=c&sem_placement=&sem_target=&sem_adposition=1t2&sem_param1=&sem_param2=&sem_campaignid=248621825&sem_adgroupid=19589190425&sem_targetid=kwd-1232241715&sem_location=2276&cip=4919001601&gclid=EAIaIQobChMIvoWpo-np5AIVDflRCh3_QQzQEAAYAiAAEgJw2_D_BwE

Die Omnibus-Tickets müssen spätestens bis zum 31. Januar 2020 erworben sein!

Der Omnibus-Ticketverkauf ist in vollem Gange. Bereits 22 Tickets sind verkauft!

Diese sind erhältlich über die E-Mail-Adresse manni@manfredengelhardt.de oder direkt bei jeder stones-club-öffentlichen Präsidiumssitzung (http://www.stones-club-aachen.de/termine/) käuflich zu erwerben. Bei postalischer Zustellung müssen 3 Euro Porto- und Aufwandskosten berücksichtigt werden.

Weitere Details könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen.

> http://www.stones-club-aachen.de/?s=busfahrt+nach+l%C3%BCchow !

Tickets für die Veranstaltung selbst können direkt bei Ulli Schröder vom ROLLING TONES-MUSEUM per E-Mail geordert werden.

Die E-Mail-Adresse des Ulli lautet: stonesmuseumluechow@gmx.de

                       Bildergebnis für fotos von stones club bus

IX.:

Die JAHRESBILANZ 2019 haben wir nicht ohne Stolz präsentieren können. Der Klick auf den nachstehenden Links weist Euch selbige aus.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/12/04/eine-erfolgreiche-stones-club-jahresbilanz-2019-praesentieren-wir-nicht-ohne-stolz-und-sagen-euch-allen-ein-herzliches-dankeschoen/ !

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wir wünschen Euch allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit 2019!

Weitere Aktualitäten zu den ROLLING STONES und deren Aktivitäten und zu den Aktivitäten unseres Stones-Clubs erfahrt Ihr fast täglich durch Euren Besuch auf unserer Homepage (http://www.stones-club-aachren.de)!

Mit stonigen Grüßen

i.A. Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager

Veröffentlicht unter Allgemein, STONES-CLUB-NEWS | Schreib einen Kommentar

Unser Stones-Club-Mitglied, die Künstlerin Rosie Geisler, wünscht uns allen das Allerbeste zu den bevorstehenden Festtagen und zum Jahreswechsel!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Stones-Club-Mitglied und begnadete Künstlerin Rosi Geisler (https://roswithageisler.wordpress.com/portfolio/ und http://www.stones-club-aachen.de/?s=rosie+geisler ) hat uns die nachstehenden Grüße zu den bevorstehenden Festtagen und zum Jahreswechsel übersandt.

Gerne haben wir diese für Euch auf unsere Homepage gepostet und sagen der Rosie ein ganz herzliches Dankeschön dafür.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

*******************************************************

Rosie Geisler schreibt:

Lieber Manni, liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stones-Fans und Freunde!

Schon wieder ist ein Jahr vergangen und Weihnachten steht vor der Tür.

Darum möchte ich euch und euren Familien ein zauberhaftes, stimmungsvolles Weihnachtsfest voller schöner Überraschungen und dann gleich auch noch einen guten Rutsch in ein spannendes, kreatives neues Jahr wünschen.

Ein ganz besonderes Highlight war für mich in diesem Jahr natürlich das einzigartige Fest anlässlich des 25jährigen Jubiläums des „Stones-Club- Aachen“ , inkl. Live-Musik und Ausstellung!

Ich war sehr stolz und glücklich, dass ich bei diesem bemerkenswerten Event dabei sein durfte und dass ich eine Auswahl meiner Zeichnungen und Gemälde mit den Motiven der Rolling Stones einem interessierten Publikum präsentieren konnte.  Das war für mich einfach wunderbar!

Ganz besonders anregend und inspirierend war auch der Gedankenaustausch und das Fachsimpeln mit den vielen Gleichgesinnten – ich habe dies sehr genossen.

Ich denke gerne und mit Freude an diesen kurzweiligen, perfekt organisierten Sommertag zurück, der voller Überraschungen, mitreißender, rockiger Musik von tollen Bands und den vielen spannenden Begegnungen mit anderen Fans war. Ganz bestimmt sehen wir uns bald einmal wieder!

Und wenn jetzt jemand noch ein Weihnachtsgeschenk für einen Stones-Fan oder sich selbst sucht, der kann eine kleine Auswahl hier auf den Fotos sehen oder in meinem portfolio auf meiner website

Portfolio

Bilder und Zeichnungen gibt es in verschiedenen Größen und werden auch gerne nach speziellen Wünschen angefertigt.

Alles Liebe und Gute wünscht euch mit einem „It`s only Rock`n`Roll, but we like it!“

Eure Rosie Geisler

(Alle Fotos von Dr. Wolfgang Reich)

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Zum 34. Todestag des Ian „Stu“ Stewart gedenken wir seiner heute!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

am heutigen Tage (12.12.2019) können wir den 34. Todestag des 6. Mitglieds der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums verzeichnen.

Am 12. Dezember 1985 verstarb der Mitbegründer der ROLLING STONES und somit deren hervorragender Pianist und Roadmanager, kein anderer als Ian „Stu“  Stewart (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ian+stu+stewart und https://de.wikipedia.org/wiki/Ian_Stewart_(Musiker)).

               Bildergebnis für fotos von ian stu stewart" Bildergebnis für fotos von fotos von ian stu stewart und the rolling stones"

(Die Archivfotos zeigen Stu und die kompletten ROLLING STONES im Jahr 1963.)

Sehr viele Beiträge haben wir über Stu geschrieben und auf unserer Homepage veröffentlicht. Für den wichtigsten Beitrag halten wir allerdings den vom 15. Januar 2018, worin wir mitteilten, dass Stu in die SCHOTTISCHE HALL OF FAME aufgenommen wurde. Der Klick auf den nsachstehenden Link blättert Euch diesen Beitrag auf. 

> http://www.stones-club-aachen.de/2018/01/15/spaete-ehre-fuer-ian-stu-stewart-der-juengst-in-die-schottische-hall-of-fame-aufgenommen-worden-ist/ !

Bildergebnis für fotos von ian stu stewart" Bildergebnis für fotos von ian stewart und mick jagger"

(Die Archivfotos zeigen Stu einmal mt Keith und einmal mit Mick.)

Stu hielt THE ROLLING STONES vor deren Ruhmeszeit finanziell über Wasser. Das muss einfach noch einmal hier und heute erwähnt werden, denn ohne sein ZUTUN gäbe es die Band mit Sicherheit heute nicht mehr!

Hier unsere Buchempfehlung zu Stu.

Ähnliches Foto

https://www.amazon.de/Boogie-Stu-Tribute-Ian-Stewart/dp/B004OR162G !

Das ist vielleicht auch für den einen oder die andere unter uns ein schönes Weihnachtsgeschenk. Denn auch dieses Buch macht Stu unvergessen!

Möge Ian „Stu“ Stewart weiterhin in Frieden ruhen!

Wir vermissen ihn und werden ihn nie vergessen!

Das Stones-Club-Präsidium:

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager & Präsidiumsmitglied-

Werner Gorressen – Präsidiumsmitglied-

Dirk Momber -Präsidiumsmitglied-

Brigitte Engelhardt -Präsidiumsmitglied-

Robin Heeren -Präsidiumsmitglied/Kinder- & Jugendsprecher-

Veröffentlicht unter Allgemein, Historie | 1 Kommentar

Herzliches Glückwunsch zu Deinem heutigen 58. Geburtstag, lieber DARRYL JONES!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

heute hat der Bassist der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums Geburtstsag.

Kein anderer als der liebe Darryl Jones (http://www.stones-club-aachen.de/?s=darryl+jones) ist heute ein Jahr älter geworden und kann mit Stolz seinen 58. Genurtstag feiern!

                            Bild könnte enthalten: 1 Person

              (Foto aus: https://www.facebook.com/darryljonesbassist/)

Geboren wurde er am 11. Dezember 1956 in Chicago, Illinois, Vereinigte Staaten

Seine Ausbildung genoß er bei der Chicago Vocational High School und an der Southern Illinois University Carbondale .

Er ist in folgenden Bands tätig: The Dead Daisies  und bei Stone Raiders.

Seit  1993, dem Weggang des Bill Wyman (http://www.stones-club-aachen.de/?s=bill+wyman), ist er bei THE ROLLING STONES in einem festen Vertragsverhältnis als Bassist tätig.

> https://en.wikipedia.org/wiki/Darryl_Jones !

Bildergebnis für fotos von darryl jones

(Foto aus: https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Keith_Richards_mit_Darryl_Jones_und_Bobby_Keys.jpg)

Darryl war und ist aus hiesiger Sicht ein echter Zugewinn für THE ROLLING STONES und ein mehr als guter Ersatz für Bill Wyman!

(Foto aus: https://www.facebook.com/darryljonesbassist/)

Seit der VOODOO LOUNGE-TOUR (http://www.stones-club-aachen.de/?s=voodoo+lounge+tour) hat er bis zum heutigen Tage lückenlos auf allen Konzerten, die THE ROLLING STONES in aller Welt gegeben haben, ohne Ausnahme gespielt.

Das ehrt ihn aus unserer Sicht sehr.

Deswegen sind wir auch der Meinung, dass er es nach 26 Jahren verdient hätte, als 5. ROLLING STONES in die Band aufgenommen zu werden!

Wir möchten an seinem heutigen Geburtstag ganz einfach einen Appell an THE ROLLING STONES richten, diesem Wunsch möglichst noch vor der nächsten Welt-Tour zu entsprechen.

Wir wünschen dem lieben Darryl Jones zu seinem heutigen EHRENTAG alles erdenklich GUTE!

Wir wünschen ihm für sein NEUES LEBNSJAHR und für viele Jahrzehnte darüber hinaus GESUNDHEIT, GLÜCK, LEBENS- & SPIELFREUDE, stets die Handbreit Wasser unter seinem Lebenskiel, die er braucht, um alle Klippen des Lebens we iterhin überseegeln zu können!

Vor allen Dingen aber wünschen wir ihm auch für die Zukunft viel Spaß mit der allergrößten Band dieser Welt on Stage und im Studio!

Ein GUTER STERN soll ihm weiterhin dauerhaft leuchten.

HAPPY BIRTHDAY, lieber Darryl Jones!

Für den Rolling Stones-Club das Stones-Club-Präsidium:

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager & Präsidimsmitglied-

Werner Gorressen -Präsidiumsmitglied-

Dirk Momber -Präsidiumsmitglied-

Brigitte Engelhardt -Präsidiumsmitglied-

Robin Heeren -Präsidiumsmitglied/Kinder- & Jugendsprecher-

Der Ehrenpräsident Siggi Blanke schließ sich diesen GUTEN WÜNSCHEN an.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Unser Stones-Club-Fotograf Ralph Quarten präsentiert sein Dezember-Foto 2019 der anderen bzw. besonderen Art! Er verbindet dies mit einem besinnlichen Weihnachtsgruß an uns ALLE!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

es ist wieder einmal soweit. Auch im Monat Dezemdes des Jahres präsentieren wir ein Foto der anderen und aus unseren Sicht besonderen Art unseres Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten (http://www.stones-club-aachen.de/category/ralph-quarten/ und http://www.stones-club-aachen.de/?s=ralph+quarten).

(Fotos von Ditk Gier und Alex Weyermann zeigen Ralph beim Fotografieren für den Stones-Club.)

Diesmal hat sich Ralph etwas passendes zur vorweihnachtlichen Zeit einfallen lassen. Wir wollen an dieser telle allerdings nichts vorwegnehmen, sonder Ralph nachstehend sein Foto selbst beschreiben lassen.

Wir sagen ihm ein herzliches Dankeschön für seine Mühe.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

**********************************************************

Unser Stones-Club-Fotograf hat das Wort:

Diesmal möchte ich nicht fachsimpeln über Fototechnik- (vielleicht beim
nächsten Foto wieder 🙂 ).

Es ist ja, wie ich es selbst zugebe, ein nicht besonders spektakuläres  und effekthascherisches Foto, das ich da geschossen und Euch nachstehend habe posten lassen.

                                     

Aber es passt vielleicht doch in die jetzige Zeit, denn gerade in der noch stressigeren und konsumorientierteren Vorweihnachtszeit möchte ich auch auf die Leute hinweisen, denen es nicht so gut geht.

Menschen, die vielleicht sogar einen Unterschlupf in so einer oder einer ähnlichen Hütte suchen.

Die Besinnung auch auf zwischenmenschliche Werte und Solidarität wird des öfteren verdrängt, wenn auch manchmal unbewusst.

Ich wünsche jedenfalls ein BESINNLICHES WEIHNACHTSFEST dem Stones-Club und allen seine Mitgliedern.

Ausserdem hoffe ich sehr, dass das Foto einen kleinen und ruhigen Moment vermittelt, ganz gleich an WAS oder an WEN wir glauben.

Das Privileg, auf dieser „kleinen“ Erde leben zu dürfen, sollte man schätzen und nicht versuchen, das ökologische Gleichgewicht noch mehr zu strapazieren.

                                                            

Herzlichst Euer Stones-Club-Fotograf Ralph Quarten

Veröffentlicht unter Allgemein, Stones-Club-Fotograf Ralph Quarten | 3 Kommentare

Die vorletzte stones-club-öffentliche Präsidiumssitzung für das Jahr 2019 findet am 11.12.2019 in unserem Stones-Club-Domizil Gasthaus „ZUR BARRIERE“ statt!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unsere nächste stones-club-öffentliche Präsidiumssitzung findet am

MITTWOCH, DEN 11. Dezember 2019, 19.00 UHR,

in unserem Stones-Club-Domizil Gasthaus „ZUR BARRIERE“, Konrad-Adenauer-Str. 184, 52223 Stolberg-Büsbach (gegenüber Autohaus MERCEDES Siebertz) statt.

Bildergebnis für fotos vom gasthaus zur barriere Bildergebnis für fotos vom gasthaus zur barriere

Bildergebnis für fotos lageplan gasthaus zur barriere in büsbach

Bei dieser Präsidiumssitzung werden wir u. a. die am 08.12.19 auf unserer Homepage erschienene und als abolut tolle Tageszugriffsstatistik (http://www.stones-club-aachen.de/2019/12/08/die-zugriffsstatistik-fuer-die-letzten-24-stundes-des-zeitraumes-06-07-12-2019-weist-2144-user-innen-aus-das-ist-die-bis-dato-staerkste-tagesbilanz-des-jahres-2019/) diskutieren.

Es sind nur noch 8 BUS-TICKETS für die Ausfahrt an Ostern 2020 zum STONESFANMUSEUM (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ostern+2020) zu erwerben! Die können bei dieser stones-club-öffentlichen Sitzung für 50 Euro das Stück direkt beim Stones-Club-Manager gekauft werden!

Für gepflegte Getränke und gutes Essen sorgt – auch für die vorletzte cluböffentliche Präsidiumssitzung des Jahres 2019 – unsere liebe Wirtin Kathi.

    Bildergebnis für fotos von currywürstchen  Bild könnte enthalten: Kamila Kohoutkova, lächelnd, Nahaufnahme  Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Kommt alle hin, denn auch Eure Themen, die Ihr rund um die Stones und um den Club habt, werden wir diskutieren. Es wird mit Sicherheit ein gemütlicher Abend.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Unsere stones-club-assoziierte Tribute-Band CHARLIE schließt ihr musikalisches Jahr 2019 mit einem SUPERTOLLEN Silvester-/Neujahrs-GIG in der Gaststätte „EXIL“ in Aachen ab! Der Besuch dieses Gigs wird sich nicht nur aus unserer Stones-Club-Sicht absolut lohnen!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unsere stones-club-assoziierte und absolut tolle Stones-Tribute-Band CHARLIE (http://www.stones-club-aachen.de/?s=tribute+band+charlie und https://www.facebook.com/events/895766610632825/)

(Foto Bianca Kaußen)

schließt das Jahr 2019 mit einem SILVESTER-KONZERT am 31.12.2019 ab, das alle Teilnehmer rockig, bluesig und beschwingt weit in den 01. Januar 2020 führen wird.

Wie der Frontmann der Formation, der liebe „PatMick“ (alias Patrick Gier / http://www.stones-club-aachen.de/?s=patrick+gier), uns, dem Stones-Club-Präsidium mitteilt, waren die letzten Auftritte in Aachen und Eschweiler – wie nicht anders gewohnt – „gut besucht und von großartiger Stimmung im Publikum geprägt“.

(Foto der Bianca Kaußen zeigt den Frontmann  in Aktion.)

Und diese Aussage ist treffend, wie Ihr sehen und lesen könnt, wenn  Ihr die nachstehenden Links anklickt und die entsprechenden Presseberichte dazu aufblättert. 

> http://www.emf-eschweiler.de/assets/mkk/presse/EZ-EN-09.07.2019-1.jpg

> https://www.aachenseptemberspecial.de/event/charlie-a-tribute-to-rolling-stones/

 

Und somit bietet CHARLIE, wie eingangs unseres Beitrags bereits erwähnt, zum Jahresabschluss 2019 noch einmal eine einzigartige Liveparty am Silvesterabend an.

Dort, wo alles für die wunderbare Formation begann, nämlich im Aachener „Exil“, gibt es für alle die, die den letzten Tag des Jahres noch nicht verplant haben, eine einzigartige Rock ’n Roll Liveparty.

Im Wechsel mit der Band „Sally and the Dodgers“ geben die fünf Jungs von CHARLIE noch einmal ALLES!

Ab 22 Uhr gibt es tolle Livemusik (vor allen Dingen sehr viel Rolling Stones-Musik!) bis in die frühen Morgenstunden.

Eintritt 12,- Euro im Vorverkauf und 14,- Euro an der Abendkasse.

Für die Mitglieder des Stones-Clubs hat die Band mit dem Wirt ein besonderes Angebot erarbeitet.

Wer den ganzen Abend im Exil verbringen möcht, hat die Gelegenheit im Vorverkauf ein „Drei-Gänge-Silvester-Menü“ zu bestellen.

Die Eintrittskarte für das Konzert ist darin inbegriffen.

Kartenvorverkauf und Reservierungen sind im „EXIL“ möglich.

 „CHARLIE“ im gemeinsamen Auftritt mit „Sally and The Dodgers“ am 31.12.2019/01.01.2020 im „EXIL“

Bild könnte enthalten: Nacht, Himmel und im Freien

(Eigenfoto „EXIL“)

Schloßstraße 2, 52066 Aachen

Telefon: 0241 512345

Ticket-Vorverkaufs-Stichwort: „Silvester-Rock-Party“

(Das Foto der Bianca Kaußen zeigt, dass die Jungs immer gut drauf sind!)

(Das Foto des Redakteurs Toni Dörflinger zeigt die Band in Aktion in der Gaststätte „EN DE KESS“ in Stolberg.)

Und hier zwei Fotos des Werner Gorressen vom Gig der Band beim SEPTEMBER-SPEZIAL 2019 der Stadt Aachen auf dem Münsterplatz vor etlichen Tausend Zuschauer/Innen / http://www.stones-club-aachen.de/2019/09/24/stones-club-praesidiumsmitglied-werner-gorressen-berichtet-ueber-den-gig-der-stones-club-assoziierten-tributeband-charlie-beim-september-spezial-2019-der-stadt-aachen/).

Und letztendlich für alle die Leute, die sich noch mehr Appetit holen wollen, nachstehend das dazugehörige Youtube-Video.

                        Bildergebnis für fotos von tobias lehmkühler im stones club"

Und schlussendlich sei darauf verwiesen, dass der musikalische Direktor der Formation, der Keith Richards-Gitarrist Tobias Lehmkühler (http://www.stones-club-aachen.de/?s=tobias+lehmk%C3%BChler), sich mit den Jungs eine SET-LISTE ausgedacht hat, die wir hier nicht verraten möchten, die Euch aber bei dieser SILVESTER-/NEUJAHRSPARTY 2019 mit absoluter Sicherheit von Euren HOCKERN REISSEN wird, sofern Ihr nicht schon zum Grooven von vorneherein stehen bleiben werdet!

                                Bild könnte enthalten: Feuerwerk und Nacht

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar