Wir stellen unser Stones-Club-Neumitglied, den Künstler Karsten Müller, vor!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

heute stellen wir unser neues Stones-Club-Mitglied, den Künstler der etwas anderen ROLLENDEN STEIN-ART, Karsten Müller, auf unserer Homepage vor.

                   Bildergebnis für fotos vomkünstler karsten müller rolling stone-skulpturen

Karsten bezeichnet sich selbst als „STONE(S)-FAN DER ERSTEN STUNDE“, den das Thema, wie er sagt, durch sein Leben begleitet hat.

Er hat sich als kunstschaffender Rentner dem Thema „ROLLING STONE(S)“ auf seine Art gewidmet. Er präsentiert zwar keine Artikel, die mit der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums direkt zu tun haben, sondern erstellt künstlerische Arbeiten aus verschiedenen Materialien.

Besucher seiner Ausstellung fanden und finden das Wortspiel, wie er uns mitteilt, mit dem Titel seiner Skulpturen „Rolling Stone“ interessant und witzig.

Karsten wörtlich: „Es hat zu interessanten Gesprächen über alte ´Stones-Zeiten´ geführt. Ich selbst bin mit ´Rolling Stones 2´ erwachsen geworden. Ich könnte mir vorstellen, dass es im Stones-Club kunstinteressierte Club-Mitglieder gibt, die Interesse hätten, sich dem Stones-Thema auch von einer anderen Seite zu nähern.“

Karsten hat auch eine eigene Homepage, die Ihr per Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt.

> https://www.karstenmueller-kunstmetall.de/ !

Wir freuen uns darüber, auch einen Künstler, der nicht unmittelbar THE ROLLING STONES in seinen Werken projeziert, in unseren Reihen zu wissen und sagen ein herzliches Willkommen, lieber Kartsten, in unserem ROLLING STONES-CLUB-AACHEN/STOLBERG!

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Brandaktuell! Hamburger Senat veröffentlicht in der ROLLING STONES-FREITICKET-AFFÄRE den Vertrag mit dem Veranstalter für die Nutzung des Stadtparks!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

in der Hamburger Rolling Stones-Freiticket-Affäre (http://www.stones-club-aachen.de/?s=hamburg) ist weitere Bewegung zu spüren.

Der Hamburger Senat hat jetzt den Vertrag veröffentlicht, der die Grundlage des seinerzeitigen Opener-Konzerts der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums zu deren „NO FILTER EUROPA TOUR 2017“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2017/) bildete.

       Bildergebnis für fotos vom stones no filter konzert 2017 in hamburg

Wie Bildergebnis für fotos vom logo von t online heute berichtet, soll die Nutzungsgebühr für den Stadtpark zu gering gewesen sein.

Wenn man bedenkt, dass die Ticketkosten für ROLLING STONES-KONZERTE auch wesentlich vom Veranstalter und dessen Kosten mit beeinflusst werden, dann wären bei voller Ausschöpfen der Gebührenordnung die Ticketpreise für das Hamburger Konzert sicherlich noch teurer für die Fans geworden.

Wir haben den T-Online-Artikel zum Teil nachstehend direkt auf unsere Homepage gepostet. Für alle diejenigen, die den kompletten Artikel lesen wollen, haben wir unter dem Auszug einen Link gepostet, der Euch nach dem Anklicken zum kompletten Online-Artikel auf der Homepage von T-Online führt.

Wir bleiben – wie bereits mehrfach versprochen – am Thema dran und werden fortlaufend berichten.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

********************************************************** 

Bildergebnis für fotos vom logo von t online

Hamburg  

Freikarten-Affäre: Senat veröffentlicht Vertrag

19.03.2019, 08:46 Uhr | dpa

Rund eineinhalb Jahre nach dem Rolling Stones-Konzert im Hamburger Stadtpark und nach erheblichem öffentlichen Druck hat der Senat nun doch den Vertrag der Stadt mit dem Veranstalter veröffentlicht. In der 19-seitigen, nur vier Tage vor dem Konzert am 9. September 2017 unterzeichneten Vereinbarung ist unter anderem festgelegt, dass die FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH für die Nutzung des Parks je nach Ticketverkauf zwischen 205 000 und 255 000 Euro bezahlt.

Medienberichten zufolge gilt das als sehr wenig, wären demnach laut Gebührenordnung doch bis zu einer Million Euro möglich gewesen – was wiederum ein besonderes Licht auf die sogenannte Freikarten-Affäre wirft. Es war bereits spekuliert worden, dass es einen Zusammenhang zwischen der Vergabe von Freikarten und einer niedrigen Gebühr für die Stadtparknutzung geben könnte.

Den kompletten Artikel könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link online auf der Homepage von Bildergebnis für fotos vom logo von t online lesen.

> https://www.t-online.de/nachrichten/id_85431102/freikarten-affaere-senat-veroeffentlicht-vertrag.html !

Veröffentlicht unter Allgemein, Stones-Tour 2017 | Hinterlasse einen Kommentar

Unsere STONES-CLUB-WERBEVERANSTALTUNG zu unserem SILBERJUBILÄUM im „THE SAVOY“ wurde in den offiziellen Veranstaltungskalender der Stadt Stolberg aufgenommen!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

im Rahmen unserer Plakatierungsaktion für unser STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUMS-WERBEVENT für den 30. März 2019 in der Musik-Szenekneipe „THE SAVOY“, die wir am 13. März 2019 durchgeführt haben ( http://www.stones-club-aachen.de/2019/03/15/unsere-plakatierungsaktion-am-13-03-2019-war-ein-voller-erfolg-die-naechste-plakatierungsaktion-findet-am-mittwoch-den-20-03-2019-statt/),

                                  Bildergebnis für fotos von plakaten des stones clubs aachen

besuchten wir auch das Rathaus zu Stolberg und das TOURISTIK-Büro der Kupfer-Stadt, in der wir uns 1994 gegründet haben.

Dort wurden wir freundlich empfangen und erhielten das Versprechen, dass unsere Stones-Club-Veranstaltung – wie immer – auch in den offiziellen EVENT-TIMER der Stadt Stolberg aufgenommen würde.

Dies ist zwischenzeitlich geschehen, wie Ihr sehen und nachlesen könnt!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

The Dirty Work“ – Rolling Stones – Konzert

Fühlt euch zurückversetzt in die Zeit der legendären Rock’n’Roll-Band

The Savoy lädt ein zum Stones-Konzert der Extra-Klasse!

Moderation: Manni Engelhardt, Stones-Club Manager

Veranstalter:

Rolling Stones Fanclub Aachen / Stolberg
Freunder Landstraße 100
52078 Aachen

Manfred Engelhardt

Termine:

30.03.2019

20:00 Uhr

Veranstaltungsort:

The Savoy, Alter Markt 1, 52222 Stolberg

 

Homepage:

Rolling Stones-Club Aachen / Stolberg

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Der Klick auf den nachstehenden Link ruft Euch diesen Eintrag direkt auf der Homepage der Stadt Stolberg (City-Info) auf.

https://www.stolberg.de/city_info/webaccessibility/index.cfm?item_id=867115&waid=698&modul_id=118&record_id=453161&kalender_date=43554&kalender_month=3&kalender_year=2019

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wir sagen ein herzliches Dankeschön dafür. Wir freuen uns auf die Stolberger/Innen, die bei dieser Stones-Club-Veranstaltung dabeisein werden.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Am 20. März 2019 findet ab 11.00 Uhr die Plakatierungsaktion Teil II statt! Am selben Tag treffen wir uns ab 18.00 Uhr zur stones-club-öffentlichen Präsidiumssitzung im „BRANDER BISTRO“!

Liebe Stones-Club.Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

am MITTWOCH, DEN 20. MÄRZ 2019, findet um 11. UHR

(Treffpunkt: Freunder Landstr. 100, 52078 Aachen-Brand)

die zweite PLAKATIERUNGSAKTION für unser STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUMS-WERBEVERANSTALTUNG am 30. MÄRZ 2019 im THE SAVOY statt.

Weitere Informationen zur Plakatierungsaktion könnt Ihr durch den Klick auf den folgenden Link aufrufen.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/03/15/unsere-plakatierungsaktion-am-13-03-2019-war-ein-voller-erfolg-die-naechste-plakatierungsaktion-findet-am-mittwoch-den-20-03-2019-statt/ !

                    Bildergebnis für fotos von stones club plakaten

Am selben Tag, nämlich ebenfalls am

MITTWOCH, DEN 20. MÄRZ 2019,

findet ab 18.00 UHR, unsere stones-club-öffentliche Präsidiumssitzung im „BRANDER BISTRO“, TREIERER STR. 801 , 52078 AACHEN-BRAND, statt,

da unser Stones-Club-Domizil Gasthaus „ZUR BARRIERE“ noch in dieser Woche Betriebsfereien hat.

Die Sitzung ist auf 18.00 Uhr statt 19.00 Uhr vorverlegt, weil ein Journalist von uns eingeladen wurde.

Um Beachtung der früheren Anfangszeit wird höflich gebeten. Auf Euer Kommen freut sich das Präsidium sehr.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

       

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Heute jährt sich Chuck Berrys Todestag zum 2. Mal! Er war eines mit der größten Vorbilder für THE ROLLING STONES!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freundinnen,

heute ist exakt 2 Jahre her, dass eines der großen Vorbilder der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums verstorben ist.

Chuck Berry (http://www.stones-club-aachen.de/?s=chuck+berry) verstarb am 18. März 2017 in Wentzville, Missouri.

                             Bildergebnis für fotos von chuck berry

Mit THE ROLLING STONES verband ihn mehr als eine Freundschaft.

Sie bedachten ihn mit einem Nachruf auf ihrer Homepage, wie wir es mit Beitrag vom 20. März 2017 auf unsere Homepage posteten.

Diesen Beitrag könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen.

> http://www.stones-club-aachen.de/2017/03/20/the-rolling-stones-gedenken-chuck-berry-mit-einem-nachruf-auf-ihrer-homepage/ !

Als Stones-Club wollen wir es nicht versäumen, Cguck Berrys Todestag in Erinnerung zu rufen, denn THE ROLLING STONES starteten ihre Karriere mit Chuck Berry-Songs, und Keith Richards bezeichnete sich wiederholt als einen der größten Berry-Fans, was auch tatsächlich der Fall war, ist und mit Sicherheit bleiben wird.

Bildergebnis für fotos von keith richards und chuck berry

(Foto aus https://www.rollingstone.de/keith-richards-schwelgt-in-erinnerungen-an-chuck-berry-und-dessen-fausthieb-gegen-ihn-1226433/)

Möge das GROSSE VORBILD der ROLLING STONES weiterhin in Frieden ruhen. Chuck Berry wird uns unvergessen bleiben.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein, Historie | Hinterlasse einen Kommentar

Unserem lieben Stones-Club-Präsidiumsmitglied Brigitte Engelhardt ein herzliches HAPPY BIRTHDAY zu ihrem 68. Geburtstag!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Stones-Club-Präsidiums- und Stones-Club-Gründungsmitglied Brigitte Engelhardt (http://www.stones-club-aachen.de/?s=brigitte+engelhardt) kann heute den 68. Geburtstag feiern.

Dies nimmt das Stones-Club-Präsidium zum Anlass, der lieben Brigitte die allerherzlichsten Glückwünsche auszusprechen.

Und es soll in diesem Zusammenhang wieder einmal daran erinnert sein, dass sie das Stones-Club-Management beständig und aktiv unterstützt. Auch in Bezug auf die Stones-Club-Veranstaltungen leistet Brigitte sehr häufig Shuttle-Dienste für Gehbehinderte und Betreuungsdienste bei den Events für unsere Kinder auf rein ehrenamtlicher und unentgeltlicher Baisis.

                

(Foto unseres Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt Brigitte bei der Betreuung unseres seinerzeit jüngsten Stones-Club-Mitgliedes, dem 7-jährigen Robin Heeren, beim HOTA-BALL 2012.  Robin ist heute 14 Jahre alt und als jüngestes Stones-Club-Präsidiumsmitglied unser Kinder- & Jugendsprecher.)

Ferner hat Brigitte immer wieder vor unseren STONES-CLUB-MEGA-EVENTS gemeinsam mit dem Stones-Club-Management jeweils hunderte Plakate in der gesamten StädteRegion mit zum Aushang in den Geschäften gebracht.

Viele Stones-Club-Ausfahrten zu den Konzerten der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universuns hat Brigitte in ihrem organisatorischen Teil aktiv unterstützt. Erinnert sei hier z. B. besonders an die Ausfahrt zur Bridges to Babylon-Tour der ROLLING STONES und an die Stones-Club-Ausfahrt im Jahre 2013 zum STONESFANMUSEUM nach Lüchow, wo Brigitte gemeinsam mit dem Stones-Club-Manager sämtliche Vorbereitungsarbeiten getroffen hatte.

(Foto des Mitarbeiters des Ulli Schröder zeigt Brigitte ganz rechts stehend im Foto in der Unterhaltung mit Ulli Schröder, dem Betreiber des STONES-FANMUSEUMS LÜCHOW und Vernissage-Manager des Ronnie Wood im Jahr 2013.)

Sehr häufig hat sie auch die Monschau-Marathon-Wanderungen (http://www.stones-club-aachen.de/?s=monschau) unseres Stones-Clubs mit vorbereitet und auch selbst daran teilgenommen.

     Bildergebnis für fotos von brigitte engelhardt im stones club

(Foto des Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt Brigitte als zweite von rechts stehend, bei der Stones-Club-Erwanderung der Monschau-Marathon-Strecke im Frühling 2016.)

Brigitte ist von Anfang an dabei und bekundet die feste Absicht, dem Stones-Club so lange aktiv treu zu bleiben, wie ihre geistigen und körperlichen Kräfte dies zulassen werden.

Und für das STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-silber-jubilaeum-am-06-07-2019/) wird sie in absehbarer Zeit wieder voll und ganz mit in die Plakatierungsaktion gehen.

                              Bildergebnis für fotos von plakate vom stones club aachen

Eine hehre Absichtserklärung, die wir Ihr ganz hoch anrechnen.

So wünschen wir der lieben Brigitte zu Ihrem heutigen Geburtstag Gesundheit, Glück, Zufriedenheit, Sonnenschein und einen wunderschönen EHRENTAG!

Möge der Brigitte für das NEUE LEBENSJAHR und für noch viele, viele Jahre darüber hinaus viel Lebensfreude und vor allen Dingen viel Spaß mit THE ROLLING STONES und dem STONES-CLUB beschieden sein.

H A P P Y  B I R T H D A Y , l i e b e  B r i g i t t e!

Das Stones-Club-Präsidium

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager & Präsidiumsmitglied-

Werner Gorressen -Präsidiumsmitglied-

Dirk Momber -Präsidiumsmitglied-

Robin Heeren -Präsidiumsmitglied/Kinder- & Jugendsprecher-

Der Stones-Club-Ehrenpräsident Siggi Blanke schließt sich diesen GUTEN WÜNSCHEN vollinhaltlich an.

              

Veröffentlicht unter Allgemein | 6 Kommentare

Unser Stones-Club-Mitglied „MountainMan50“ legt noch einmal nach! Er preist für diejenigen Stones-Fans, die bereits alles/vieles besitzen, zwei Stones-Raritäten bei „WALL OF FAME“ an!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Stones-Club-Mitglied „MountainMan50“, kein anderer als der liebe Eckhard Bergmann (http://www.stones-club-aachen.de/?s=mountainman50) legt noch einen nach!

Er schreibt

Hallo zusammen,

für diejenigen Stones-Fans, die bereits alles/vieles besitzen…s.u.>

Beste Grüße

Eckhard Bergmann

Wir haben seine komplette Mitteilung nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Bildergebnis für fotos von der wall of fame

*******************************************************

„MountainMan50“ informiert:

KEITH RICHARDS ZEICHNUNG

Original Graphitestift Zeichnung „Moscow“ von Keith Richards. Nicht nur Ron Wood, auch Keith Richards ist leidenschaftlicher Maler und Zeichner. Seine Bilder gibt es extrem selten zu kaufen, sie werden offiziell nicht vermarktet. Die hier angebotene Zeichnung stellt männliche Genitalien als Teil der Moskauer Skyline dar, typischer Keith Richards Humor. 30x41cm, auf Wunsch mit Rahmung

                                                                                     Artikel-Nr.: 8110628
Quelle: www.wall-of-fame.de

ROLLING STONES TOURPROGRAMM

Original Tourprogramm von 1964!!! 55 Jahre altes Tourprogramm aus England. Vorgestellt werden alle Bandmitglieder mit Fotos und Biografien. Sehr guter Zustand

                                                                                     Artikel-Nr.: 9000988

Quelle: www.wall-of-fame.de

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die ersten Presseberichte zu unserer SILBER-JUBILÄUMS-WERBEVERANSTALTUNG im THE SAVOY mit THE DIRTY WORK am 30.03.2019 sind erfolgt!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

nach unserer Pressekonferenz in der Musikszene-Kneipe „THE SAVOY“ vom 06. März 2019 (http://www.stones-club-aachen.de/2019/03/09/unsere-pressekonferenz-zur-stones-club-veranstaltung-im-the-savoy-30-03-19-in-worten-und-bildern/) zu unserem Werbeevent am 30. März 2019 für uns STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-silber-jubilaeum-am-06-07-2019/) sind die ersten Zeitungsberichterstattungen  erschienen.

Die SUPER SONNTAG für die Stadt Aachen und die SUPER SONNTAG für die Stadt Stolberg haben in ihren heutigen Ausgaben eine tolle Berichterstattung veröffentlicht.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Bildergebnis für fotos vom logo der zeitung super sonntag in aachen

Ausgabe Stadt Aachen Seite 10 / Ausgabe Stadt Stolberg Seite 7

25 Jahre Stones-Club: Die Party startet im Savoy

„The Dirty Work“ spielen den Auftakt zum Jubiläumsjahr

Clubmanager „Manni“ Engelhardt (3. v. r.) mit Clubmitgliedern und der Band „The Dirty Work“                                                                                                                Foto Ralph Quarten

Stolberg. Der Rolling Stones-Club-Aachen/Stolberg feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Im Mittelpunkt der Feierlichkeiten steht im Juli ein Konzert im Saalbau Rothe Erde (im Volksmund „Kappertz-Hölle“) mit u.a. den „Starfuckers“, der etabliertesten Stones-Tribute-Band Deutschlands.

Eröffnet wird das Jubiläumsjahr aber schon in zwei Wochen in Stolberg, mit einem Auftritt der clubeigenen Band „The Dirty Work“ im Savoy (Samstag, 30. März, 20 Uhr).

„Der Rolling Stones-Club-Aachen/Stolberg“, erinnert sich Clubmanager „Manni“ Engelhardt, „hat sich am 14. April 1994 im Vorfeld der Voodoo-Lounge-World-Tour der Rolling Stones in Stolberg gegründet. Die Gaststätte ‚Mönchsklause’ an der Prämienstraße in Stolberg-Münsterbusch war das Gründungs- und erstes Stones-Club-Domizil.“ Die meisten Mitglieder kamen jedoch im Laufe der Zeit aus der Stadt Aachen und aus dem gesamten Kreisgebiet Aachen.

Heute zählt der Stones-Club international 533 Mitglieder. Trotzdem nahm und nimmt Stolberg immer noch einen wichtigen Platz und hohen Stellenwert für den Stones-Club ein, „weil uns mit Stolberg sehr viele und wunderschöne Stones-Club-Erinnerungen verbinden“, so Engelhardt. Zudem gab’s und gibt’s Veranstaltungen in Stolberg: in „Angie’s Bistro“, Hota-Bälle im „Kiek In“ und im Büsbacher Bürgerhaus. Der Club ist also tief verwurzelt in der Kupferstadt, so tief, dass die öffentlichen mittwöchlichen Präsidiumssitzungen bis heutzutage in der „Barriere“ stattfinden.

Am 30. nun starten also die Festivitäten zum Jubiläum (am Rande: der Club-Manager feiert in diesem Jahr gleichzeitig seinen 70sten). „The Dirty Work genießen – seit ihrem Debütauftritt bei unserem Stones-Club-Event für Kinder- & Jugendliche im April 2016 – innerhalb und außerhalb unseres Stones-Clubs einen hervorragenden Ruf.

Die Band hat sich nicht nur mit den Gassenhauern der Stones, sondern gerade auch mit den weniger bekannten Titeln in die Herzen des Publikums gepielt“, unterstreicht Engelhardt. Mit im Gepäck hat die Band zudem Gast-Gitarrist Tobias Lehmkühler. Der Eintritt im Savoy ist frei, gerockt wird ab 20 Uhr. (red)

Veröffentlicht unter Allgemein, Presse, STONES-CLUB-EIGENE TRIBUTE-BAND "THE DIRTY WORK", STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM AM 06.07.2019 | Hinterlasse einen Kommentar

Unser Stones-Club-Mitglied „MountainMan50“ informiert zur 30th Anniversary von „TALK IS CHEAP“! Es gibt ein neues Video zum bisher unveröffentlichten Bonustitel „BIG TOWN PLAYBOY“!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Stones-Club-Mitglied „MountainMan50“, kein anderer als der liebe Eckhard Bergmann (http://www.stones-club-aachen.de/?s=mountainman50), hat uns darüber informiert,  dass pünktlich zur Veröffentlichung der Keith Richards (http://www.stones-club-aachen.de/?s=keith+richards) 30th Anniversary von „Talk Is Cheap“ am 29. März 2019 ein neues Video zum bisher unveröffentlichten Bonustitel „Big Town Playboy“  erschienen ist.

Bestellen kann man die BOX z. B. bei AMAZON.

> https://www.amazon.de/Talk-Cheap-Deluxe-Keith-Richards/dp/B07MM63FYM !

Wir haben die komplette Mitteilung des Eckhard nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet. Dem lieben Eckhard sageb wir ein herzliches Dankeschön für diesen Tipp!

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

******************************************************** „MountainMan50“ informiert:

Keith Richards: Video-Clip zu unveröffentlichtem Song aus „Talk Is Cheap“

Im Rahmen der 30th Anniversary-Veröffentlichung von „Talk Is Cheap“ am 29. März 2019 durch BMG präsentiert Keith Richards ein neues Video zum bisher unveröffentlichten Bonustitel „Big Town Playboy“. Der Albumklassiker „Talk Is Cheap“ erscheint in verschiedenen Formaten als Super Deluxe-Box, Deluxe-Box, 2CD-Set, CD, LP und digital.

1988 veröffentlichte Keith Richards sein erstes Soloalbum mit elf Songs. Die neue Edition bietet unter anderem auch ein limitiertes, hochwertiges Super Deluxe Box Set. Bei diesen Boxen handelt es sich um echte Kunstwerke mit einem von der Firma Fender gebauten Echtholz-Etui, das die gleichen Materialien wie die legendäre Vintage Telecaster des Gitarristen verwendet. Insgesamt 37 Fender-Mitarbeiter fertigten diese Boxen in Zusammenarbeit mit elf Lieferanten für Dienstleitungen und Zubehör. Es dauerte zwei Wochen, um eine Box komplett herzustellen. Und anbei noch der Videoclip zu einem Song, der es damals nicht auf „Talk Is Cheap“ schaffte.

> http://www.wp.rocktimes.de/keith-richards-video-clip-zu-unveroeffentlichtem-song-aus-talk-is-cheap/ !

Quelle: Rocktimes….forwarded by Eckhard Bergmann (https://www.hendrix-fans.de/fan/index.html)

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unser Stones-Club-Partnermusikmagazin ROLLING STONE teilt mit: Rolling Stones veröffentlichen neues Best-Of – „Honk“!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Stones-Club-Partner-Musikmagazin Bildergebnis für fotos vom logo der musikzeitschrift rolling stone hat die Herausgabe der  NEUESTEN BEST OF – „HONK“ der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums veröffentlicht.

Nachstehend haben wir einen Auszug aus dem Artikel gepostet.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Bildergebnis für fotos vom logo der musikzeitschrift rolling stone

Highlight: The Rolling Stones: Die Lieblingssongs der Redaktion

Rolling Stones live 1978 und Cover von „Honk“ Foto: Getty Images. All rights reserved.

„Honk“ erscheint am 19. April als Standard- und Deluxe-CD-Version sowie als 3LP-Standard- und 4LP-Exclusive-Deluxe-Version und wird auch als Download und Stream erhältlich sein.
 
Den kompletten Online-Artikel könnt Ihr direkt durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und auf der Homepage des ROLLING STONE direkt lesen.
 

 > https://www.rollingstone.de/rolling-stones-veroeffentlichen-neues-best-of-honk-1639803/ !

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hier THE ROLLING STONES: ´HONK´ – TRACKLISTE

Disc 1

  • 1. Start Me Up
  • 2. Brown Sugar
  • 3. Rocks Off
  • 4. Miss You
  • 5. Tumbling Dice
  • 6. Just Your Fool
  • 7. Wild Horses
  • 8. Fool To Cry
  • 9. Angie
  • 10. Beast Of Burden
  • 11. Hot Stuff
  • 12. It’s Only Rock’n’Roll (But I Like It)
  • 13. Rock And A Hard Place
  • 14. Doom And Gloom
  • 15. Love Is Strong
  • 16. Mixed Emotions
  • 17. Don’t Stop
  • 18. Ride ‘Em On Down
  •  
  • Disc 2
  •  
  • 1. Bitch
  • 2. Harlem Shuffle
  • 3. Hate To See You Go
  • 4. Rough Justice
  • 5. Happy
  • 6. Doo Doo Doo Doo Doo (Heartbreaker)
  • 7. One More Shot
  • 8. Respectable
  • 9. You Got Me Rocking
  • 10. Rain Fall Down
  • 11. Dancing With Mr D
  • 12. Undercover (Of The Night)
  • 13. Emotional Rescue
  • 14. Waiting On A Friend
  • 15. Saint Of Me
  • 16. Out Of Control
  • 17. Streets Of Love
  • 18. Out Of Tears
  •  
  • Disc 3 – Live Track
  •  
  • 1. Get off My Cloud
  • 2. Dancing With Mr D
  • 3. Beast Of Burden (with Ed Sheeran)
  • 4. She’s A Rainbow
  • 5. Wild Horses (with Florence Welch)
  • 6. Let’s Spend The Night Together
  • 7. Dead Flowers (with Brad Paisley)
  • 8. Shine A Light
  • 9. Under My Thumb
  • 10. Bitch (with Dave Grohl)

Wer die Scheibe in Vinyl vorbestellen möchte, kann das zu einem garantierten Preis bei SATURN tun. Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zur Vorbestellmöglichkeit.

> https://www.saturn.de/de/product/_the-rolling-stones-honk-rock-vinyl-2535588.html !

„Honk“ wird für jeden echten Stoner ein MUSS sein!

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare