Unser Stones-Club-Mitglied Vanessa Schmalfuß schwärmt von der STONES-DVD „OLÉ, OLÉ, OLÉ“!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser drittjüngstes Stones-Club-Mitglied, die liebe Vanessa Schmalfuß (http://www.stones-club-aachen.de/?s=vanessa+schmalfu%C3%9F) aus Bielefeld, hat uns einen Kurzbeitrag zum Thema „DVD OLÉ, OLÉ, OLÉ!“ zukommen lassen.

                      http://ultimateclassicrock.com/files/2017/04/Stones-Ole-Banner-1080x720.jpg?w=630&h=420&zc=1&s=0&a=t&q=89

Dabei hat sie Bezug auf unseren Artikel zum Thema vom 06.04.2017 genommen, den Ihr durch den Klick auf den hier stehenden Link aufrufen und nachlesen könnt:

http://www.stones-club-aachen.de/2017/04/06/ole-ole-ole-ein-wunderschoenes-stones-fan-geschenk-zum-osterfest-2017/ !

                       http://www.bigozine2.com/MP3AA/MP316/RSchile/RSchileBk.jpg

Wir haben den Kurzbeitrag der Vanessa nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage und in die Kategorie „STONES-TOUR 2016“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2016/) gepostet.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

***********************************************************************

Vanessa Schmalfuß meint:

Hallo Manni,

nach etwas längerer Zeit möchte ich mich heute wieder mit einem Beitrag bei Dir zum Thema ROLLING STONES melden.

Ich habe mir auch die DVD „OLÉ, OLÉ, OLÉ – A TRIP ACROSS LATINA AMERICA“ geholt und sie mir mehrmals angeschaut.

Dazu muss ich feststellen und sagen, die DVD ist der reinste Wahnsinn! Damit haben sich die Stones wieder einmal selbst übertroffen!

Es gibt darin echt viele Szenen, wo ich lachen musste. Ich könnte sie aufzählen, möchte aber aus der gebotenen Kürze für diesen Beitrag heraus darauf verzichten. Ihr habt sie ja sicherlich alle in Eurem Besitz und selbst angeschaut, oder?

Man sieht auch darin super, was für eine tolle Stimmung unter den Fans  bei den einzelnen Konzerten der Tour herrschte. Vor allem bei „Out of control“ und „Midnight Rambler“ war die Stimmung der absolute Hammer.

Die DVD kann ich aus vollster Überzeugung nur weiterempfehlen. Für alle diejenigen, die sie noch nicht in ihrem Besitz haben, sage ich aus ganzem Stones-Herzen:

Es lohnt sich, diese DVD zu kaufen, denn sie ist mehr als ihr Geld wert.

Noch einen schönen Rest-Sonntag wünschend und

mit stonigen Grüßen

Vanessa

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Veröffentlicht unter Allgemein, Stones-Tour-2016 | Hinterlasse einen Kommentar

Unser Stones-Club-Mitglied Herbert Senden hat heute Geburtstag! Wir wünschen Dir ein HAPPY BIRTHDAY, lieber Herbert!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Stones-Club-Mitglied Herbert Senden (http://www.stones-club-aachen.de/?s=herbert+senden) hat heute Geburtstag.

                   http://www.radio-am-alex.de/uploads/bilder/galerien/schluesselloch_rocknacht/rocknacht5.jpg

 (Foto aus: http://www.radio-am-alex.de/index.php/16-podcasts/kunst-und-kultur/1686-46-schluesselloch-rocknacht)

Der Betreiber der MUSIK-KNEIPE „SCHLÜSSELLOCH“ (http://www.schluesselloch-ac.de/),

http://www.schluesselloch-ac.de/grafix/vorschalt_foto_01.jpg

der auch einen Namen als „Aachener Impresario“ hat, ist heute 67 Jahre alt geworden.

Dazu gratulieren wir ihm als Stones-Club-Präsidium recht herzlich.

Wir wünschen ihm für das kommende Lebensjahr viel Gesundheit, Kraft und weiterhin viel, viel Freude an seiner Arbeit!

HAPPY BIRTHDAY, LIEBER HERBERT SENDEN!

Für das Stones-Club-Präsidium i.A.                             http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2011/01/Clubzunge3neu.jpg

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unser Stones-Club-Mitglied Anke Restorff empfiehlt uns das Buch „GIGANTEN – Die legendären Baumeister der Rockmusik!“

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

auch unser Stones-Club-Mitglied Anke Restorff (http://www.stones-club-aachen.de/?s=anke+restorff) hat uns eine ganz persönliche Buchempfehlung ausgesprochen.

Sie empfiehlt uns das Buch „GIGANTEN – Die legendären Baumeister der Rockmusik“ ! Zu erwerben z.B. über:

https://www.amazon.de/Giganten-Die-legend%C3%A4ren-Baumeister-Rockmusik/dp/3854453639/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1498299391&sr=8-1&keywords=buch+giganten+die+legend%C3%A4ren+baumeister+der+rockmusik

Auch ihrem Wunsch sind wir nachgekommen und haben die Buchempfehlung nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Der lieben Anke sagen wir ebenfalls für diesen Tipp ein herzliches Danke.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

*******************************************************

Anke Restorffs Buch-Tipp:

Hallo lieber Manni,

auch ich möchte gerne ein…mir persönlich gut gefallendes Buch…für Musik-Fans

weiter empfehlen!

Es heißt: „GIGANTEN – Die legendären Baumeister der Rockmusik“

mit 452 Seiten.

                        https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/736x/b5/25/ba/b525ba8a54028ec196fb50b841331ef8.jpg

In der heutigen…digitalen Welt rücken BÜCHER ja oft in den Hintergrund.

Dennoch…wer gerne ein Buch in den Händen hält, der ist immer wieder auf´s neue begeistert…ja entweder – vom Autor…oder vom Inhalt…von der Gestaltung…je nach dem!

Und…wie heißt es doch so schön – LESEN – ist das Tor zur Welt! https://www.beabitzer.de/bilder/produkte/gross/Smiley-lampe-LED-Smiley-World-verspielt-leuchte-Kinderlampe.jpg

Unlängst hat mich wieder einmal ein tolles Buch vom Musikjournalisten Ernst Hofacker angesprochen…das ich vorstehend benannt habe und sehr gerne auch weiterempfehlen möchte. Ganz sicher wird es einigen bereits bekannt sein.

Hier blickt der Autor… „hinter die Fassaden und schildert in 25 brillianten Portraits, wie es wirklich war. Jedes einzelne erzählt seine eigene spannende Geschichte.“

Einige sind noch immer aktiv, andere sind schon lange nicht mehr unter uns. Eines aber haben die genannten Musiker – von Muddy Waters…Bob Dylan…oder Jimi Hendrix – gemeinsam: 

„Ihr Leben wurde zur Legende“…fürwahr.

https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/originals/92/f9/50/92f9508151e83d21335c1a6d713e88e0.jpg

(Foto aus: https://www.pinterest.de/pin/387239267931578379/ zeigt Muddy Waters mit Keith Richards.  Und Keith Richards sagte einst über Muddy:

„Muddy Water hat uns gezeigt, was wir für andere tun sollten. Es ist die alte Geschichte von dem, was auf deinem Grabstein stehen wird. Er hat  es uns als Musiker weitergegeben!“)

Zweifelsohne – „manche der Musiker fesseln bereits seit Jahrzehnten ihr Publikum, manche wurden gar zu herausragenden Persönlichkeiten der Zeitgeschichte.“

Bewertungen…“Klasse Buch, volle Punktzahl!…Großartige, dichte und sehr komplexe Portraits!“

Stones forever…Fan Anke    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/4/44/Logo_Rolling_Stones.svg/699px-Logo_Rolling_Stones.svg.png


Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unser Stones-Club-Mitglied „MountainMan50“ gibt uns eine ganz persönliche Buchempfehlung!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,
 
unser Stones-Club-Mitglied „MountainMan50“, kein anderer als der liebe Eckhard Bergmann (http://www.stones-club-aachen.de/?s=mountainman50),
 
                            http://more-experience.com/gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2900&g2_serialNumber=7
(Foto aus http://more-experience.com/gallery2/main.php?g2_itemId=2898 zeigt Eckhard Bergmann in der Mitte stehend.)
 
hat uns darum gebeten, seinen Buch-Tipp zu veröffentlichen.
 
Wenn es auch in diesem Buch keinen unmittelbaren Bezug zu der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeite und des Universums gibt, so ist der indirekte Bezug zu THE ROLLING STONES und vielen ihrer Fans, die alle Höhen und Tiefen des Lebens durchlaufen haben, gegeben.
 
Wir sind dem Wunsch des lieben Eckhard nachgekommen und haben seine Buchempfehlung nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.
 
Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-
 
*******************************************************
„MountainMan50“ empfiehlt:
 

Hallo, liebe Leute!

Hier und heute möchte ich Euch allen mal ein wirklich cooles und sehr lesenswertes Buch vorstellen bzw. weiterempfehlen, und zwar:

Buch-Titel : Der Bremser …und der einzig wahre Lebenslauf

Alternative Fakten eines Musikers, Kraftsportlers und Zweitklassen-Akademikers!

Es handelt sich hierbei um ein satirisches Märchen für Erwachsene und solche, die es noch werden wollen.

Der Autor ist ein mir seit langem bekannter Musiker-Kollege/Gitarrist namens „Iszmirs Ibel„ >  (Pseudonym)

                       https://media.buch.de/img-adb/57340640-00-00.jpg

Für Details klicke bitte hier: https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/der_bremser/iszmirs_ibel/ISBN3-7439-0950-2/ID57340640.html!

Viel Spaß und beste Grüße von

Eckhard Bergmann

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

BMW-Autohaus Mendler in Füssen hat unserem Club eine STONES-RARITÄT geschenkt!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liene Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

das Autohaus BMW-Mendler aus Füssen

                          https://secure.pic.autoscout24.net/logos/510/214/0000214510000.jpg

(Foto aus: http://haendler.autoscout24.de/autohaus-mendler-bmw-vertragshaendler)

hat uns ganz spontan Post zugesendet. Darin war eine delikate Überraschung über THE ROLLING STONES enthalten.

Dafür haben wir uns mit nachstehender E-Mail an die Geschäftsführerin des BMW-Autohauses recht herzlich bedankt und diese zu unserem MEGA-EVENT mit den „STARFUCKER“ mit zwei EHREN-TICKETS eingeladen!

Überaschungen gibt es immer wieder auch für den größten unkommerziellen ROLLING STONES-CLUB in der Welt.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

***********************************************************************

Antwort-E-Mail an Frau Ursula Mendler:

Sehr geehrte Frau Mendler,

als ich heute in meiner Eigenschaft als Rolling Stones-Club-Manager Post von Ihrem BMW-Autohaus in Füssen (www.bmw-mendler.de) und somit von Ihnen bekam, habe ich nicht schlecht gestaunt.

Der Inhalt des Briefes war eine Überraschung!

Ein Hochglanzplakat der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums.

Ein Unikat, das zweiseitig bedruckt ist.

Vordere Seite zeigt Mick Jagger in blutjungen Jahren mit Werbeaufschrift für LADY JANE und MOTHER`S LITTLE HELPER und auf der Rückseite das klassische Bild von der ROLLING STONES-PRESSEKONFERENZ auf dem Party-Schiff  „SEE-PANTHERS“ in NEW YORK und das auch noch in schwarz/weiss!

Wie kommen wir zu dieser Ehre?

Vielen lieben Dank sage ich Ihnen dafür!

Sie erhalten von uns zwei Ehrentickets zu unserer MEGA-Veranstaltung mit den „STARFUCKER“ aus Berlin, der besten deutschen PROFI-ROLLING STONES-TRIBUTE BAND (http://www.stones-club-aachen.de/category/mega-event-am-14-10-2017-starfucker-over-north-rhine-westfalia/), die am 14. Oktober 2017 hier in Aachen in der „KAPPERTZ-HÖLLE“ (http://www.kappertzhoelle.de/) stattfinden wird.

                           http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2016/11/image_thumb-2.png

Aus Süd-Deutschland reisen etliche Stones-Club-Mitglieder zu dieser Veranstaltung an.

Die Ehrentickets gehen am morgigen Tage mit der Post zu Ihnen raus. Wir würden uns sehr freuen, Sie bei dieser Veranstaltung in den Reihen unserer Ehrengäste begrüßen zu können.

Mit freundlichen und stonigen Grüßen

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Druckauftrag-Frist für unsere Stones-Club-Shirts (Sammelbestellung) läuft am 01. Juli 2017 ab!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

Anfang Juli 2017 geht unsere Sonderbestellung für Stones-Club-Shirts an die Firma PLOTEC!

                               https://s3.eu-central-1.amazonaws.com/uberall-userpics-prod/444429/medium_DKmKUZEeNC.jpg

Unsere Stones-Club-Shirts (http://www.stones-club-aachen.de/uber-den-club/club-shirts/) werden im Preis billiger, wenn eine hohe Druckzahl dabei herauskommt.

http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2012/03/stonesshirt.jpeg

Bis dato liegen 15 verbindliche Vorbestellungen beim Stones-Club-Management vor.

Wir nehmen noch Bestellungen bis zum 01. Juli 2017 per E-Mail über manni@manfredengelhardt.de an!

Danach muss sich jede/jeder selbst um den Druck kümmern, wenn er/sie ein Club-Shirt gedruckt haben möchte.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unser ehemaliges Stones-Club-Domizil Bistro „KIEK IN“ ist als „KÖLSCHE ECK“ durch Detlev Bey neueröffnet worden!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homapage,

unser ehemaliges Stones-Club-Domizil, das Bistro „KIEK IN“, Bischostraße 43, 52223 Stolberg-Büsbach, hatte ja vor einigen Wochen geschlossen.

      http://aachen-pension.de/bilder/52223-pension-kiek-in/ansicht-08.jpg

(Foto aus: http://aachen-pension.de/52223-pension-kiek-in.html)

Jetzt hat es einen neuen Pächter und nennt sich „KÖLSCHE ECK“. Der neue Inhaber ist Detlev Bey, der als geschäftsführender Schankwirt bei unserem Stones-Club-Mitglied Gerd Bougé tätig war.

Detelv Bey hat gegenüber dem Stones-Club-Manager Manni Engelhardt  bekundet, dass er das gute Miteinander, das der Stones-Club in der Vergangenheit mit Gerd Bougé vom KIEK IN gepflegt hatte, unbedingt fortsetzen möchte. Er stellte sogar noch für dieses Jahr eine gemeinsame Veranstaltung zwischen Stones-Club und Bistro Kölsche Eck in Aussicht.

Wir gratulieren Detlev Bey zu seinem neuen Geschäft, freuen uns auf ein künftig gutes Miteinander und wünschen ihm alles erdenklich Gute für seine Zukunft als selbstständiger Gastwirt. In naher Zukunft werden wir Detlev mit dem Stones-Club-Präsidium einen offiziellen Besuch abstatten.

Hier ist der Link, der Euch nach dem Anklicken auf die Facebook-Seite von Detlev Bey und seinem Bistro „KÖLSCHE ECK“ führt:

https://www.facebook.com/KoelscheEck/

Für das Stones-Club-Präsidium

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sensationell: 1183 User/Innen besuchten uns in den letzten 24 Stunden!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

gerne geben wir auf Anfrage unsere aktuelle Zugriffstatistik bekannt. Am heutigen Morgen (09.00 Uhr) kann unsere Systemadministration exakt 1183 User/Innen binnen der vergangenen 24 Stunden auf unserer Homepage registrieren.

Die nachstehende WassUp-Grafik und Statistik weist exakt und nicht manipulierbar diese Zahl aus!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

WassUp – Letzte Treffer

  Gesamtwerte für die letzten 24 Stunden  (21./22.06.17 –  09.00 Uhr):

Datensätze je Seite: | Filter items for:

  • 1183 Besucher
  • 1842 Seitenansichten
  • 1.54 Seiten/Besucher
  • davon Spam 0 %
Besucher Diagramm
  ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++  
Die meistangeklickte Themen sind folgende (Ranking zwischen 1 und 10):

1. Stones-Club-News, 2. STARFUCKER-Veranstaltung, 3. Vorverkaufsstellen, 4. Stones-NO FILTER-TOUR, 5. Rauchverbot, 6. THE DIRTY WORK, 7. Fan-Stories, 8. Historie, 9. Videos, 10. Über den Stones-Club.

 
Die meistaufgerufenen Kategorien (Ranking 1 – 5) sind folgende:

1. STARFUCKER-Veranstaltung 14.10.17, 2. Historie, 3. Rauchverbot, 4. Stones-Tour 2017, 5. Allgemein.

 
Futuristische Perspektiven:

1. Diese Statistik ist für uns Ansporn, die Stones-Club-Homepage noch attrakliver gestalten zu wollen.

2. Die Vielzahl der Kommentare noch zu steigern. Hier ist ein deutlicher Aufwärtstrend bereits spürbar!

3. Die User/Innen-Zahl auf täglich bis zu 2000 zu steigern bei stabiler Lage.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Allen Stones-Club-Mitgliedern, Stonerinnen und Stonern sagen wir ein herzliches Dankeschön für das bis dato gezeigte Interesse an unserer wunderschönen Homepage.

                      http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2011/01/Clubzunge3neu.jpg

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

 
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Heute Abend ist stones-club-öffentliches Präsidiumstreffen, zu dem Ihr alle eingeladen seid!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

heute Abend (Mittwoch, den 21. Juni 2017) findet ab 19.00 Uhr, in unserem Stones-Club-Domizil Gaststätte „ZUR BARRIERE“, Konrad-Adenauer-Str. 184, 52223 Stolberg-Büsbach (gegenüber MERCEDES SIEBERTZ) unsere stones-club-öffentliche Präsidiumssitzung statt.

Zu diesem Treffen in geselliger und lockerer Atmosphäre laden wir Euch alle herzlich ein.

http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2016/12/An-der-Theke-1.jpg

(Foto Stanfoto WDR zeigt: Unsere Stones-Club-Domizil-Wirtin Kathi wird uns auch heute Abend wieder mit kühlen Getränken versorgen.)

Themen werden u. a. sein:

1. Vorbereitung unserer Stones-Club-Veranstaltung mit der winderbaren clubeigenen Tribute-Band „THE DIRTY WORK“ am 15. Juli 2017 in der Gaststätte „MINKER“ (http://www.stones-club-aachen.de/2017/06/05/stones-club-veranstaltet-am-15-07-17-mit-the-dirty-work-das-ii-werbekonzert-bei-freiem-eintritt-zum-verkauf-der-rest-tickets-fuer-die-mega-veranstaltung-am-14-10-17-mit-den-starfucker/);

2. NRW-Rauchverbot/Abschluss-Stellungnahme des Cristian Lindner (http://www.stones-club-aachen.de/2017/06/21/rauchverbot-kneipentod-abschlussantwort-des-christian-lindner-liegt-vor-ein-satz-mit-x-dat-war-wohl-nix/);

3. Festlegung des Stones-Club-T-Shirt-Termins (http://www.stones-club-aachen.de/uber-den-club/club-shirts/).

Aber auch Themen, die Ihr vorschlagen wollt, werden wir besprechen.

Hebt also alle Eure Popos aus den TV-Sesseln, knipst den TV aus und kommt zu den Mädels und Jungs vom Stones-Club bei kühlen Getränken.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

RAUCHVERBOT = KNEIPENTOD!“: Abschlussantwort des Christian Lindner liegt vor! Ein Satz mit X – Dat war wohl NIX!

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

in Sachen „Aufhebung des Rauchverbotes in NRW“ liegt uns nunmehr als INITIATIVE GEGEN DAS TOTALE NRW-RAUCHVERBOT (http://www.stones-club-aachen.de/category/rauchverbot/) der jüngste Schriftwechsel mit Christian Lindner (FDP) und dessen Abschlussantwort zu unser letzten E-Mail (http://www.stones-club-aachen.de/2017/06/19/rauchverbot-kneipentod-ii-brief-an-lindner-laschet-in-sachen-aufhebung-des-totalen-nrw-rauchverbots/) vor.

Der Elefant gebar eine Maus! Man kann auch sagen, dass das Wahl-Maul einfach zu voll genommen worden ist und die Wähler/Innen verarscht worden sind!

Aber lest bitte selbst, denn wir haben den kompletten E-Mail-Wechsel nachstehend zu Eurer Information auf unsere Homepage gepostet.

https://i.ytimg.com/vi/2GWANKmiOFE/maxresdefault.jpg

Manni Engelhardt -1. Sprecher-

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

E-Mail von heute Morgen an Christian Lindner:

Sehr geehrter Herr Lindner,

die CDU und die FDP in NRW haben sicherlich geglaubt, dass das Volk aus Träumer/Innen bestehen würde und haben darauf gehofft, dass man sie wählt und dann vergisst, was man vollmundig versprochen, aber nicht gehalten hat. So muten Ihre Abschlusszeilen an.

Ich sage Ihnen deutlich zu Ihrer illusiven Auffassung, dass der Elefant eine Maus gebar!

So werden Sie niemanden von einem Aufbruch in liberalere Politik überzeugen können. Im Gegenteil, Sie geben den GRÜNEN Wasser auf deren Mühlen!

Wir werden es entsprechend verbreiten, dann wird sehr schnell auch der unpolitischste Mensch begreifen, dass Ihr Wahlsieg aufgrund nichteingehaltener Versprechung in Richtung AUFHEBUNG DES RAUCHVERBOTES zustande gekommen ist.

Mit bester Empfehlung für ein Hin zu mehr Liberalität in NRW

i.A. Manni Engelhardt

-1. Sprecher-

Freunder Landstr. 100

52078 Aachen

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Christan Lindners Antwort-E-Mail vom 20. Juni 2017:

Christian.Lindner@landtag.nrw.de hat am 20. Juni 2017 um 10:26 geschrieben:

Tja. Träumen Sie eben weiter von der Taube auf dem Dach und machen sich über den Spatz in der Hand lustig. Dann kann ich Ihnen auch nicht helfen. So betreiben Sie das Geschäft der grünen Verbotspolitiker statt uns zu unterstützen. Liberalität in der Gesellschaft muss Schritt für Schritt ausgeweitet werden. 

 

—————————————————-

Christian Lindner MdL 

 

Bundesvorsitzender der FDP

 

Vorsitzender der Landtagsfraktion und 

des Landesverbands der FDP in NRW

 

Landtag Nordrhein-Westfalen

Platz des Landtags 1

40221 Düsseldorf

 

T: 0211 | 884 44 88

F: 0211 | 884 36 56

 

christian.lindner@landtag.nrw.de

www.christian-lindner.de

 

 

http://www.facebook.com/lindner.christian

https://twitter.com/c_lindner

https://www.instagram.com/cl2017/

 

***********************************************************************

Unsere E-Mail vom 20. Juni 2017 an Christian Lindner:

Am 20.06.2017 um 10:15 schrieb manni@manfredengelhardt.de

Sehr geehrter Herr Lindner,

mit Verlaub, aber das ist aus meiner Sicht ein Witz. Das können Sie doch nicht ernsthaft meinen. Makulatur als Wahlerfolg zu bezeichnen wird mit Sicherheit die Wähler/Innen vor Ort zum Lachen bringen.

Nun ja, wenigstens haben Sie ja noch den Mumm gehabt, uns zu antworten, was man von Herrn Laschet nun nicht gerade behaupten kann. Aber keine Antwort ist bekanntermaßen ja auch eine Antwort!

Wir werden in den kommenden Tagen einen entsprechenden Artikel verfassen, den Sie dann unter http://www.stones-club-aachen.de/category/rauchverbot/ anklicken, aufrufen und nachlesen können.

Die Raucherinitiativen in NRW werden sich zu Wort melden. Ihr Wahlsieg und der Wahlsieg der CDU werden dann sehr schnell zum Pyrrhussieg abklassifiziert werden.

Mit bestem Gruß

i. A. Manfred Engelhardt

-1. Sprecher-

Freunder Landstr. 100

52078 Aachen

Handy-Nr.: 017 19 16 14 93

***********************************************************************

Antwort des Christian Lindner zu unserer bekannten E-Mail vom 19. Juni 2017:

Christian.Lindner@landtag.nrw.de hat am 19. Juni 2017 um 14:13 geschrieben:

Sehr geehrter Herr Engelhardt,
 
im Wahlprogramm der CDU fand sich nichts dergleichen. Nur im Programm der FDP gab es ein klares Ziel. Immerhin haben wir das erreicht, was Sie zitiert haben. Ich halte das für einen Erfolg – Ihre Stimme für die FDP hätte sich gelohnt. Ohne uns hätte es gar keine Bewegung gegeben.
 
Beste Grüße

Christian Lindner

—————————————————-

Christian Lindner MdL 

 

Bundesvorsitzender der FDP

 

Vorsitzender der Landtagsfraktion und 

des Landesverbands der FDP in NRW

 

Landtag Nordrhein-Westfalen

Platz des Landtags 1

40221 Düsseldorf

 

T: 0211 | 884 44 88

F: 0211 | 884 36 56

 

christian.lindner@landtag.nrw.de

www.christian-lindner.de

 

 

http://www.facebook.com/lindner.christian

https://twitter.com/c_lindner

https://www.instagram.com/cl2017/

 

***********************************************************************************

 

Der Rest ist bekannt:

 

Am 19.06.2017 um 14:10 schrieb manni@manfredengelhardt.de:

Sehr geehrter Herr Laschet, sehr geehrter Herr Lindner,

zum Koalitionsvertrag 2017 und der Aufhebung der GRÜN/ROTEN-BEVORMUNDUNGSPOLITIK IN NRW – SPRICH AUFHEBUNG DES TOTALEN RAUCHVERBOTS – hatte ich Sie im Auftrage unserer INITIATIVE GEGEN DAS TOTALE RAUCHVERBOT IN NRW (http://www.stones-club-aachen.de/category/rauchverbot/) angeschrieben, wie Sie es mit dem Klick auf den nachstehenden Link insgesamt aufrufen können:

http://www.stones-club-aachen.de/2017/06/13/rauchverbot-kneipentod-christian-lindner-fdp-hat-geantwortet-jetzt-haben-wir-armin-laschet-cdu-angemailt/ !

Sie, geehrter Herr Lindner, hatten wenigsten noch geantwortet, wenn auch Ihre Antwort sehr resignativ ausgefallen ist.

Sie, geehrter Herr Laschet, lassen unsere E-Mail-Anfrage unbeantwortet, was sicherlich für sich spricht.

Wie hieß es noch seitens der CDU-NRW im „WAHL-O-MAT“ (36/38):

„Wir treten für einen konsequenten Schutz von Nichtrauchern ein. Die vielen als Bevormundung empfundenen Maßregelungen des von Rot-Grün eingeführten Gesetzes lehnen wir jedoch ab und prüfen Veränderungen, insbesondere im Bereich der Einraumgastronomie, wie sie auch in anderen Bundeländern praktiziert werden.“

Und wenn Sie es nicht mehr glauben wollen, dann klicken Sie bitte den nachstehenden Link an:

https://www9.wahl-o-mat.de/nrw2017/main_app.php?frage=35&afrage=34&afrage_w=518f5808957dedffd72b0427aedf6ef8&womres0nrw2017=4546708b20f9415a654ba4547a414289&servername=www.wahl-o-mat.de

Oder meinten Sie und die CDU damit das Nachstehende:

Textausschnitt aus dem neuen Koalitionsvertrag.
„…An den Regelungen des Nichtraucherschutzes halten wir fest. Für Einrichtungen, die
nach  der  Verkehrsanschauung  gerade  dem Zweck  des  gemeinsamen  Konsums  be-
stimmter Tabakrauchwaren dienen, werden wir Ausnahmegenehmigungen in Kombi-
nation mit der Erteilung einer Schankgenehmigung durch die Kommunen ermöglichen.
Der Betrieb einer solchen Einrichtung als oder in einer Gaststätte bleibt unzulässig…“

Dann hätte Sie Ihre Wähler/Innen, die Sie und Ihre Partei wegen der GRÜN/ROTEN Bevormundung gewählt haben, allerdings arglistig getäuscht?

Noch geben wir die Hoffnung nicht auf, dass es sich hier um einen Irrtum handelt, zumal die FDP ab heute (19.06.17) aufgerufen ist, als NRW-Basis über den Koalitionsvertrag und damit für GRÜNES LICHT des Herrn Lindner abzustimmen?

Zigtausende Wähler/Innen haben CDU und FDP nur deshalb – und teilweise zum ersten Mal – gewählt, weil beide Landesformationen sich glasklar gegen das GRÜN/ROTE RAUCHVERBOT ausgesprochen hatten.

Wenn Sie jetzt nach dem ADENAUERISCHEN PRINZIP verfahren wollen, das da lautet, „WAS INTERESSIERT MICH MEIN GESCHWÄTZ VON GESTERN!“, dann rufen Sie damit unsere Wut, unseren Zorn und unseren Widerstand dagegen auf den Plan!

Wir sehen Ihrer Antwort dankend entgegen und verbleiben mit dem Versprechen, dass Widerstand gegebenenfalls auch gegen Sie und Ihre Parteien Not tun kann.

Mit besten Grüßen für die INITIATIVE

i.A. Manni Engelhardt

-1. Sprecher-

Freunder Landstr. 100

52078 Aachen

Veröffentlicht unter Allgemein, Rauchverbot | 2 Kommentare