Am Mittwoch, den 01. Juni 2016, fällt die cluböffentliche Präsidiumssitzung aus.

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Club-Mitglieder,

es sei heute noch einmal daran erinnert, wie bereits in den CLUB-NEWS vom 22. Mai 2016  ( http://www.stones-club-aachen.de/2016/05/22/stones-club-news-vom-22-mai-2016/ ) mitgeteilt und in der Rubrik „TERMINE“ ( http://www.stones-club-aachen.de/termine/ ) vermerkt, dass die cluböffentliche Präsidiumssitzung am Mittwoch, den 01. Juni 2016, ausfällt.

Die nächstfolgende Sitzung findet erst wieder am Mittwoch, den 08. Juni 2016, 19.00 Uhr, Gaststätte „ZUR BARRIERE“, Konrad-Adenauer-Str. 184, 52223 Stolberg-Büsbach (gegenüber Autohaus Mercedes Siebertz) statt.

Wir bitten höflich um Beachtung.

Manni Engelhardt -Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Charlie Watts: „Ich habe Charlie Parker immer bewundert, bis heute!“ („Kleine Zeitung“)

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

im Vorfeld des 75. Geburtstages des Drummers der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums hat die „KLEINE ZEITUNG“ (online) einen – für unsere Begriffe – liebevollen Bericht über Charlie Watts (http://www.stones-club-aachen.de/?s=charlie+watts)

http://www.timeisonourside.com/CharlieChild.jpghttp://img.welt.de/img/kultur/crop101997619/0089566985-ci16x9-w780-aoriginal-h438-l0/fp-charlie-jung-DW-Kultur-Hamburg.jpghttp://www.violafair.com/i/birth/rockuk/charliewatts.jpg https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/90/Charlie_Watts_on_drums_The_ABC_%26_D_of_Boogie_Woogie_(2010).jpg

verfasst.

Charlie ist die „gute Seele“ der ROLLING STONES und „schweißt“ die Band zusammen.

Insoweit ist der Artikel in der „KLEINEN ZEITUNG“ treffend.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zu diesem Online-Beitrag:

http://www.kleinezeitung.at/k/kultur/4997070/Rock_Gentleman-und-Drummer_Charlie-Watts-wird-75?from=rss !

http://ecx.images-amazon.com/images/I/713cFN73TFL._SL1038_.jpg

(Das große Vorbild für Charlie Watts)

Wir werden als Stones-Club sowohl Ronnie Wood (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ronnie+wood) als auch Charlie Watts mit einem gemeinsamen Artikel zu deren anstehenden Geburtstagen noch angemessen gratulieren. Diese Vorfeldberichterstattung in der „KLEINEN ZEITUNG“ ist keinesfalls als Vorgratulation für Charlie zu verstehen. Vorgratulationen sollen ja Unglück bringen und das ist auf jeden Fall in Bezug auf Charlie zu vermeiden.https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/8/85/Smiley.svg/2000px-Smiley.svg.png

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Werft mal einen Blick in den offiziellen Store-Shop der ROLLING STONES!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

der offizielle Store der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums verkauft sich ständig aus und wird immer wieder durch aktuelle Produkte ergänzt.

Aus diesem Grunde haben wir Euch den nachstehenden Link gepostet, der Euch nach dem Anklicken direkt auf die offizielle Store-Seite der ROLLING STONES führt:

http://rollingstones.bravado.de/ !

Und hier einige Bilder von den Produkten zum Appetitholen:

http://static.musictoday.com/store/bands/191/product_medium/BGCTRS462.JPG http://static.musictoday.com/store/bands/191/product_large/BGCMRS56.jpghttp://static.musictoday.com/store/bands/191/product_medium/BGAPRS176.JPGhttp://static.musictoday.com/store/bands/191/product_medium/BGAPRS128.JPG

Und hier ein Video vom Stones-Musik-Store in Chicago:

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Siggi Blanke, der Ehrenpräsident des Stones-Clubs, schenkt dem Club-Manager als Anerkennung „STONES TAG FÜR TAG!“

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Club-Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

der Ehrenpräsident und Mit-Gründungsvater unseres Rolling Stones-Club – Aachen/Stolberg, Siggi Blanke (http://www.stones-club-aachen.de/?s=siggi+blanke), hat den Club-Manager mit einem tollen Geschenk überrascht.

Am gestrigen Tage schenkte er dem Club-Manager als Dankeschön und Anerkennung für dessen Wirken für die allergrößte, allerbeste und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universums und für den Rolling Stones-Club Aachen/Stolberg ein Exemplar des Buches von Simon Wells „STONES TAG FÜR TAG“, das 2006 im KNESEBECK-Verlag erschienen ist.

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51JZY8iHtwL._SY336_BO1,204,203,200_.jpg

Hierbei handelt es sich um die Erstausgabe und nicht um einen Nachdruck. Dieses Buch ist über „AMAZON“ noch käuflich zu erwerben, wie Ihr es nach dem Klick auf den hier stehenden Link aufrufen könnt: https://www.amazon.de/Die-Rolling-Stones-Tag-f%C3%BCr/dp/3896603949/276-7105459-9677658?ie=UTF8&*Version*=1&*entries*=0 !

Dieses äußere Zeichen der Wertschätzung und Anerkennung der ehrenamtlichen Tätigkeit des Club-Managers wurde mit großem Dank auf der cluböffentlichen Präsidiumssitzung am Mittwoch, den 25. Mai 2016, im Club-Domizil Gaststätte „ZUR BARRIERE“ zur Kenntnis genommen.

Dieses wunderbare Buch ist sehr zu empfehlen.

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

ROLLING STONES – KONZERTFILM „TOTALLY STRIPPED“ ist auf dem Markt!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

„TOTALLY STRIPPED“ heißt der neue KONZERTFILM der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums.

http://www.avcesar.com/source/actualites/00/00/4B/E3/the-rolling-stones-totally-stripped_040643.jpg

(Bild aus: http://www.avcesar.com/actu/id-19427/the-rolling-stones-totally-stripped-20e-anniversaire.html)

Er zeigt gleich die Mitschnitte von 3 Konzerten aus dem Jahre 1995. Es sind sozusagen die „Abfallprodukte“ von der LP „STRIPPED“, die im Rahmen der VOODOO-LOUNGE – WORLD – TOUR der ROLLING STONES erstellt worden ist.

http://www.melodia-fm.com/clipping/2016/04/07/00234/1103.jpg

(Bild aus: www.melodia-fm.com)

THE ROLLING STONES haben hier sowohl eine DVD-Box

https://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail/-/art/the-rolling-stones-totally-stripped/hnum/2553684

als auch eine CD-Box zum Thema herausgebracht.

http://www.amazon.de/Rolling-Stones-Totally-Stripped-DVDs/dp/B01DOOPPD0 !

Ein unbedingtes MUSS für alle Stones-Fans!

Und hier kommt das Video vom TRAILER zum Konzertfilm:

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

STONES-CLUB-NEWS vom 22. Mai 2016:

STONES-CLUB-NEWS VOM 22. Mai 2016:

ROLLING STONES – CLUB – AACHEN/STOLBERG (www.stones-club-aachen.de)  c/o Manni Engelhardt -Club-Manager-, Freunder Landstr. 100, 52078 Aachen, Handy-Nr.: 017 19 16 14 93 / E-Mail-Adresse: manni@manfredengelhardt.de

Sonntag, den 22. Mai 2016

+++ CLUB-NEWS +++ CLUB NEWS +++ CLUB NEWS +++ CLUB NEWS +++ CLUB NEWS +++

—————————————————————————————————————

„Terry O´Neill und dessen Interview-Sprüche gegen Mick Jagger finde ich uncool und unrichtig. Als unser Club-Manager Manni Engelhardt mich in den Stones-Club-AC/Stolberg aufnahm, war hauptsächlich meine Begeisterung für Mick Jagger dafür ausschlaggebend. Mick Jagger begeistert mich immer wieder, weil er so gut singen, tanzen und performen kann. Wenn ich ihn in Videos mit Auftritten aus den frühen 60er Jahren sehe und höre und ihn mit seinen heutigen Auftritten vergleiche, dann war und ist er superklasse und bringt die Rolling Stones immer wieder nach vorne. Mick Jagger war, ist und bleibt der Boss der Rolling Stones! Wer etwas anderes behauptet, der belügt sich nur selbst!“

(Robin Herren – 11 Jahre / jüngstes Stones-Club-Präsidiumsmitglied zum Artikel: http://www.stones-club-aachen.de/2016/05/10/spiegel-interview-mit-terry-oneill-ueber-the-rolling-stones/)

—————————————————————————————————————

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Clubmitglieder, liebe Freundinnen und Freunde unseres Clubs,

willkommen zu unserem fünften STONES-CLUB-NEWSLETTER des Jahres 2016!

I.:

Die allergrößte, allerbeste und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universums gibt auch nach der „AMERICA LATINA OLÉ – TOUR 2016“ (http://www.stones-club-aachen.de/stones-tour-2016) für dieses Jahr keine Ruhe! THE ROLLING STONES machen nämlich im Oktober 2016 bei zwei MEGA-KONZERTEN in Kalifornien mit, wie Ihr es unschwer durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt:

http://www.stones-club-aachen.de/?s=coachella !

Trotz der hohen Ticketpreise scheinen sich beide Konzerte sehr schnell auszuverkaufen! Wir werden als Stones-Club selbstverständlich am Drücker bleiben und kontinuierlich über den Fortgang der Angelegenheit berichten.

II.:

Für unser Sommer/Herbst 2017 geplantes STONES-CLUB-MEGA-KONZERT mit der ROLLING STONES – TRIBUT – BAND „STARFUCKER“  (http://www.stones-club-aachen.de/?s=starfucker) ist die Planung angelaufen. Das Club-Management ist im Augenblick noch um das Festmachen des genauen Zeitpunktes und der entsprechenden Lokalität bemüht. Julian Dawson (http://www.stones-club-aachen.de/?s=julian+dawson) hat uns mitgeteilt, dass er sehr gerne für unseren Stones-Club wieder aufspielen möchte. Wir sind bemüht, Julian Dawson am selben Abend mit den „STARFUCKER“ on Stage zu holen. Wir werden weder Kosten noch Mühen scheuen, diesen Event zum Klappen zu bringen!

III.:

Aktuelles zu unserem BENEFIZKONZERT für die LEBENSHILFE e. V. in der StädteRegion Aachen für

SAMSTAG, DEN 10. SEPTEMBER 2016, IM GROSSEN SAAL DER GASTSTÄTTE „BURGHOF“, BURGSTR. 60, 52249 ESCHWEILER http://www.stones-club-aachen.de/category/benefizkonzert-zu-gunsten-der-lebenshilfe-e-v-am-10-september-2016/:

http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2016/05/Benefiz-Manni-fertig-2_thumb-1.jpg

a) Die Plakatierung für diese vielversprechende MEGA-CLUB-VERANSTALTUNG hat begonnen. Das Plakat könnt Ihr Euch nach dem Klick auf den hier stehenden Link herunterladen:

http://www.stones-club-aachen.de/veranstaltungen/xxx/ !

b) Die erste cluböffentliche Medienkonferenz zum Event findet am MITTWOCH, DEN 29. JUNI 2016, 17.00 UHR, im Zentralgebäude der LEBENSHILFE e.V., Adenauerallee 38, 52066 Aachen, statt.

Dieser Termin wird in den kommenden CLUB-NEWS (Juni 2016) noch einmal wiederholt werden.

IV.:

Unser Club-Videonist Jürgen Langer hat eine wunderbare DVD-Kassette (Directors Cut) über unsere wohlgelungene Veranstaltung vom 10. April 2016 für Robin Heeren  (http://www.stones-club-aachen.de/?s=robin+heeren) erstellt. Dieses Video übersteigt an Volumen und Aufmachung das gepostete Video, welches Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt:

http://www.stones-club-aachen.de/videos/2016-2/xx-2/

Gegen einen Selbstkostenpreis von 5 Euro ist dieses Video des Jürgen Langer käuflich zu erwerben. Bei Interesse bitte eine E-Mail an: manni@manfredengelhardt.de !

V.:

Termine unserer kommenden cluböffentlichen Präsidiumssitzungen:

Mittwoch, den 01. Juni 2016, fällt die cluböffentliche Präsidiumssitzung aus!

Mittwoch, den 08. Juni 2016, 19.00 Uhr, Gaststätte „ZUR BARRIERE“; Konrad-Adenauer-Str. 184, 52223 Stolberg-Büsbach;

Mittwoch, den 15. Juni 2016, 19,00 Uhr, Gaststätte „ZUR BARRIERE“;

Mittwoch, den 22. Juni 2016, 19.00 Uhr, Gaststätte „ZUR BARRIERE“;;

Mittwoch, den 29. Juni 2016, 17.00 Uhr, cluböffentliche Medienkonferenz bei der LEBENSHILFE e.V., Adenauerallee 38, 52066 AC.;

Mittwoch, den 29. Juni 2016, 19.00 Uhr, Gaststätte „ZUR BARRIERE“. (Nachbereitung der Medienkonferenz).

VI.:

Auf die z. Z. in München stattfindende Ausstellung BREAKING STONES weisen wir aus gegebener Veranlassung noch einmal hin. Mehr dazu erfahrt Ihr nach dem Anklicken des hier stehenden Links:

http://www.stones-club-aachen.de/2016/05/05/ein-besuch-in-der-galerie-stephen-hoffmann-zur-ausstellung-breaking-stones-lohnt-sich-fuer-jeden-stones-fan/ !

VII.:

Es wird noch einmal an die Möglichkeit zur Sammelbestellung von CLUB-SHIRTS erinnert. Nach dem Klick auf den nachstehenden Link könnt Ihr die Konditionen zwecks CLUB-SHIRT-Erwerb aufblättern: http://www.stones-club-aachen.de/uber-den-club/club-shirts/ !

Der Sammelauftrag an PLOTEC konnte noch nicht erfolgen, da bis dato keine ausreichende Anzahl an Bestellungen registriert werden konnte. Wir verlängern aus diesem Grunde die Frist bis zum 31. Juli 2016!

—————————————————————————————————————

Das war es einmal wieder in der gebotenen Kürze. Weitere Infos könnt Ihr fast täglich auf unserer HOMEPAGE (www.stones-club-aachen.de) aufrufen. Einen schönen Rest-Sonntag wünschend und

mit stonigen Grüßen

Euer

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2011/01/Clubzunge3neu.jpg

Veröffentlicht unter Allgemein, News | 1 Kommentar

Auch Club-Mitglied Conny Werker widerspricht Terry O´Neills Kritik an Mick Jagger!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Artikel vom 10. Mai 2016 unter dem Titel:

„Aktuellstes SPIEGEL-Interview mit Terry O´Neill über The Rolling Stones u.a.!“

hat einige kritische Stimmen laut werden lassen.

Den Artikel selbst könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link direkt aufrufen:

http://www.stones-club-aachen.de/2016/05/10/spiegel-interview-mit-terry-oneill-ueber-the-rolling-stones/ !

Die kritischen Beiträge des Werner Gorressen (http://www.stones-club-aachen.de/werner+gorressen) und der Anke Restorff (http://www.stones-club-aachen.de/?s=anke+restorff) zum Thema könnt Ihr ebenfalls durch das Anklicken des nachstehenden Links aufrufen:

http://www.stones-club-aachen.de/?s=kritik+an+terry+o%C2%B4neill !

Am heutigen Morgen (20. Mai 2016) erreicht uns ein Beitrag unseres Club-Mitgliedes Conny Werker (http://www.stones-club-aachen.de/?s=conny+werker) dazu, den wir in ungekürzter Fassung nachstehend veröffentlicht haben. Auch dem Conny ein Dankeschön für seine konstruktive Kritik.

Manni Engelhardt –Club-Manager-

„Hallo Manni, hallo Werner, hallo Stones-Club,

es ist erfreulich, dass es auf unserer Club-Seite mutige Veröffentlichungen gibt, die für mich ihre Berechtigung haben. So bin ich ganz der Meinung, dass die Stones ohne Mick Jagger niemals das geworden wären, was sie heute sind. Ganz deutlich muss ich Herrn Terry O´Neill in seiner grenzenlosen Kritik an Mick widersprechen. Seine Äußerungen im besagten Spiegel-Interview über Mick sind nicht nur unqualifiziert, sondern auch herabwürdigend. Schon in der Anfangszeit der Band war Mick Jagger der dominierende Frontmann. Das stellen nicht nur Videos aus 1964 unter Beweis. Er war und ist auch der beste Komponist, Texter und Performer der Stones bis heute zu und wird es bleiben. Es mag ja sein, dass Brian Jones mehr Instrumente beherrschte als Jagger. Das ist aber nicht ausschlaggebend für eine harsche Kritik, denn offensichtlich war er ob seiner Exzesse nicht in der Lage, die Stones zu leiten. Letztendlich kam ja auch sein Abgang einem Rausschmiss aus der Band gleich. Mick Jagger war schon immer der Frontmann der Stones. Zu welchem Zeitpunkt er dann auch der Bandleader wurde, mag dahinstehen, denn bereits vor dem Abgang von Brian Jones hatte er das Ruder übernommen.

Das Prinzip der Stones trifft aus meiner Sicht den Satz: Alle für einen, einer für alle! Und das hat die Band groß, stark und überlebensfähig im internationalen Dschungel des Show-Geschäftes gemacht.

Herr O´Neill versteht mit Sicherheit mehr vom Fotografieren als viele Stones-Fans. Ob er aber tatsächlich ein wirklicher Stones-Kenner ist, mag ich nach seiner jüngsten unberechtigten Kritik an Mick Jagger sehr stark bezweifeln.

Keep on rocking

Conny“

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ticketpreise für die MEGA-WÜSTENKONZERTE im Oktober 2016 liegen bei 1.241, 04 Euro!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

der Ticketverkauf für die MEGA-KONZERTE, bei denen auch die allergrößte, allerbeste und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universums in der Kalifornischen Wüste auftritt http://www.stones-club-aachen.de/?s=coachella, ist im vollen Gange.

THE ROLLING STONES werden dort der Headliner sein!

http://wwwrollingstones.wpengine.netdna-cdn.com/files/2016/05/Oct-Event-Poster-1-600x449.jpg

Die Ticketpreise sind horrend. Das billigste Ticket kostet bei unserem Ticketpartner VIAGOGO 807, 42 Euro. Das teuerste Ticket ist im Moment (Stand: Donnerstag, der 19. Mai 2016, 09.55 Uhr) für sage und schreibe 1.241, 04 Euro zu haben.

Teilweise gibt es nur noch wenige Tickets im Augenblick.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf die Angebotsseite von VIAGOGO:

http://www.viagogo.de/Konzert-Tickets/Rock-und-Pop/Rolling-Stones-Karten?AffiliateID=49&adposition=1o1&AdID=94818783797&pcid=PSDEGOOCONROLLI63920229A0-029021&MetroRegionID=&gclid=CjwKEAjwyPW5BRCC3JaM7qfW_FwSJACM3jz9P3YyD5bOqwfBWtwfbCPwQkrtkr2_KVpW2ggdsmD3cBoCr97w_wcB !

Aus unserer Stones-Club-Sicht sind diese Ticketpreise der reine Wahnsinn!

Wir werden fortlaufend berichten.

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Stones-Club-Mitglied Vera Tucher meldet sich zu unserer Benefizveranstaltung für die LEBENSHILFE e. V. in der StädteRegion Aachen!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Club-Mitglied Vera Tucher (http://www.stones-club-aachen.de/?s=vera+tucher) hat uns eine E-Mail zum Thema „BENEFIZ-KONZERT FÜR DIE LEBENSHILFE e. V.“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/benefizkonzert-zu-gunsten-der-lebenshilfe-e-v-am-10-september-2016/)

http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2016/05/Benefiz-Manni-fertig-2_thumb-1.jpg

zukommen lassen. Diese E-Mail haben wir nachstehend auf unsere Homepage zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme gepostet. Wir haben der Vera ein herzliches Dankeschön für Ihre Großzügigkeit gepostet.

Manni Engelhardt –Club-Manager-

„Hallo Manni, hallo liebe Freundinnen und Freunde unseres Clubs,

aufgrund der Anspannung bei der Pflege meines Sohnes habe ich mich längere Zeit nicht beim Stones-Club melden können. Mit großer Freude nahm ich jedoch zur Kenntnis, dass am 10. September 16 das Benefizkonzert unseres Stones-Clubs für die schwerbehinderten Menschen startet. Wie ich Manni bereits vor einigen Wochen telefonisch mitgeteilt hatte, kann die 5-LP-DECCA-Box, die ich zur Versteigerung für einen guten Zweck (schwerbehinderte Kinder / www.kindernetzwerk.de) unserem Club zur Verfügung gestellt habe, in ihrem Erlös ausschließlich der Lebenshilfe-Aachen zu Gute kommen. Hoffe sehr auf einen hohen Versteigerungserlös!

Ob ich nach Aachen anreisen werde, mache ich vom Gesundheitszustand meines Sohnes abhängig. Leider hat sich sein Zustand nicht verbessert, eher verschlechtert. Entscheiden werde ich mich dann sehr kurzfristig. Bedanke mich aber jetzt schon herzlich für die Übernachtungskostenübernahme durch den Club.

Mit rockigen, bluesigen und stonigen Grüßen

eure Vera“

Veröffentlicht unter Allgemein, Benefizkonzert zu Gunsten der Lebenshilfe e. V. am 10. September 2016 | Hinterlasse einen Kommentar

Anke Restorff bestätigt Werner Gorressens Kritik an Terry O´Neill: „Das negative Image wird den Stones immer anhaften!“

Liebe Stonerinen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

zu unserem Beitrag vom vom 10. Mai 2016 zu Terry O´Neills Spiegel-Interview, den Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt, http://www.stones-club-aachen.de/2016/05/10/spiegel-interview-mit-terry-oneill-ueber-the-rolling-stones/  hatte Werner Gorressen einen Kommentar geschrieben, der betitelt ist mit, „Club-Präsidiumsmitglied Werner Gorressen kritisiert Terry O´Neill wegen dessen Negativ-Kritik zu Mick Jagger!“
(http://www.stones-club-aachen.de/2016/05/16/club-praesidiumsmitglied-werner-gorressen-kritisiert-terry-oneill-wegen-dessen-negativ-kritik-zu-mick-jagger/).

Dazu hat jetzt unser Club-Mitglied Anke Restorff beherzt zur Feder gegriffen und pflichtet Werner Gorressen bei.

Ankes bestätigender Kommentar haben wir ebenfalls nachstehend direkt zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

http://assets.rollingstone.com/assets/images/story/unseen-rolling-stones-photos-to-go-on-display-20130528/rs-624-1369747527.jpg

(Foto aus: assets.rollingstone.com)

Manni Engelhardt –Club-Manager-

Anke Restorff kommentiert:

„Hallo lieber Werner,

…genau wie Du…sehe ich es ebenfalls!
Nun ja, nach dem Tode von Brian Jones 1969…musste wohl oder übel… jemand
aus der Band das Zepter in die Hände nehmen. Und da schien Mick Jagger
schon der Geeignetste und Ehrgeizigste zu sein!
Kritiken…haben die Stones im Laufe ihrer Jahre…unzählbar über sich ergehen
lassen müssen,…egal ob positive…oder eben negative. Das ´Negativ-Image´
wird ihnen auch immer anhaften. https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/8/85/Smiley.svg/2000px-Smiley.svg.png

Ja…und welcher Star…hat sich im Laufe seiner Jahre nicht verändert?
Selbst Herr O’Neill…hat es mittlerweile aufgegeben zu fotografieren und nun möchte
auch er mit seinem Buch Geld verdienen.
Und über die Rolling Stones… gibt es bereits sehr viele diverse Bildbände und Bücher – wie
sonst von keiner anderen Band! Da haben die Fans…die große Qual der Wahl.

Stones forever…Fan Anke Restorff”

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar