Unser Stones-Club-Mitglied Klaus-Dieter Schröder hat uns in Vorfreude auf das STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM eine kleine Überraschung beschert!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unsere Stones-Club-Mitglied Klaus-Dieter Schröder (http://www.stones-club-aachen.de/?s=klaus-dieter+schr%C3%B6der) hat uns in Vorfreude auf das STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-silber-jubilaeum-am-06-07-2019/) eine kleine Überraschung zukommen lassen.

                                     Bildergebnis für fotos von gisela und klaus dieter schröder mit robin im stones club

(Das Foto der Gisela Schröder zeigt von links nach rechts Klaus-Dieter Schröder, Robin Heeren und Manni Engelhardt bei der Club-Ausfahrt 2014 zur Ole Ohlendorff-Ausstellung im M44  in Münster.)

Er hat uns ein Foto von seinem Lieblingsposter über die allergrößte, allerbeste und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universuns gessandt.

Klaus-Dieter schreibt dazu wie folgt:

„Dieses Poster hat mich über viele Jahre in mehreren WG´s und Wohnungen begleitet. Im Vorfeld unseres Silberjubiläums möchte ich dies dem Club gegenüber ganz einfach zur Kenntnis bringen.

Gruß Klaus-Dieter“

Und wie Ihr sehen könnt, haben wir dieses wunderschöne Poster mit einem herzlichen Dankeschön an Klaus-Dieter verbunden gepostet.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zwei Aktualitäten zu THE ROLLING STONES kurz vor Beginn der „USA NO FILTER STADION TOUR 2019“!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

im Vorfeld der „USA NO FILTER STADION TOUR 2019“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-silber-jubilaeum-am-06-07-2019/) der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums möchten wir Euch einige Aktualitäten zur Kenntnis bringen.

1.  Wie THE ROLLING STONES jüngst mitgeteilt haben, erschein im Oktober 2019 an 12 Terminen in Kinos von Großbritannien eine Neufassung des FILMS über das legendäre STONES-KUBA-KONZERT mit dem Titel HAVANA MOON (http://www.stones-club-aachen.de/?s=havana+moon)!

Dazu schreiben THE ROLLING STONES auf ihrer Homepage:

„This October you will be able to experience the iconic Havana Moon show like never before, with immersive concert screenings, across 12 dates around the UK! Visit www.rebel-vision.com to find a venue near you.“

Unsere Übersetzung (sinngemäß) wie folgt:

In diesem Oktober können Sie die legendäre Havana Moon-Show (Film) in nie zuvor gesehener beeindruckender Fassung an 12 Terminen (Film-Konzertvorführungen) in ganz Großbritannien erleben! Besuchen Sie https://rebel-vision.com/, um einen Veranstaltungsort in Ihrer Nähe zu finden.

Wir dürfen die Erwartung hegen, dass diese HAVANA MOON-SHOW in neuster Fassung auch das europäische Festland erreichen wird!?!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

2. Die EXHIBITIONISM-AUSSTELLUNG (http://www.stones-club-aachen.de/?s=exhibitionism)  bleibt noch eine Weile in Tokio. Am 06. Mai 2019 war sie auf der TOC GOTANDA MESSE mit gr0ßem Erfolg und hoher Frequenz zu sehen.

Am 15. März 2019 wurde sie eröffnet und  dauert jetzt bereits 3 Monate in Japan an.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zu den aktuellen Mitteilungen der Stones auf deren Homepage zum Thema.

> https://www.rollingstones.com/news/18/exhibitionism-opens-in-tokyo-japan !

Als Stones-Club sind wir der Meinung, dass die Ausstellung allmählich wieder einmal nach Europa (Deutschland) kommen muss, denn viele Fans erwartem das mit uns.

Sobald sich etwas Aktuelles zum Thema ergibt, posten wir es auf unsere Homepage.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unsere Stones-Club-Mitglieder, die Künstler Carl van der Walle & Gerd Coordes, werden am heutigen Abend im RADIO OSTFRIESLAND über ihre jeweiligen Rolling-Stones-Kunstrichtungen und unser STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM zu hören sein!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unsere Stones-Club-Mitglieder Carl van der Walle (http://www.stones-club-aachen.de/?s=carl+van+der+walle) und Gerd Coordes (http://www.stones-club-aachen.de/?s=gerd+coordes), die mit ihren jeweiligen Kunstrichtungen bei unserem STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-silber-jubilaeum-am-06-07-2019/) am 06. Juli 2019 kräftig mitwirken werden, haben uns mitgeteilt, dass sie amFreitag, den 14. Juni 2019 von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr im LIVE-STREAM (Internet) im RADIO OSTFRIESLAND zu hören sein.

Ihr Erscheinen bei unserem STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM war, wie sie mitteilen, der Grund für diese Themenwahl.

Wir haben Ihre Mitteilung nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet und ebenfalls den Link, der Euch nach dem Anklicken den LIVE-STREAM aufruft, so dass Ihr die komplette Sendung mithören und eventuell mitschneiden könnt.

>> http://www.radio-ostfriesland.de/audio/ !

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

*******************************************************

Carl van der Walle  und Gerd Coordes

                         

(Foto aus https://www.wattwerker.de/ zeigt Carl (links) und Gerd wie wir sie im Studio bei Radio Ostfriesland erwarten.)

teilen mit:

Lieber Manni,

wie versprochen hier der Hinweis auf die Radiosendung mit mir und Gerd bei

RADIO OSTFRIESLAND ( Live – Stream im Internet )

am Freitag, dem 14.06. von 20 – 22 Uhr mit Carl u. Gerd!

THEMA: Rares , Cover u. Soloaufnahmen von den Rolling Stones

Ich hoffe, wir werden dem Thema einigermaßen gerecht.

Unser Erscheinen bei deiner Veranstaltung war der Grund für diese
Themenwahl.

Stonige Grüße

Carl van der Walle & Gerd Coordes

Veröffentlicht unter Allgemein, STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM AM 06.07.2019 | 2 Kommentare

Für unser STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM sind einige Vorverkaufsstellen bereits geschlossen! Am 03. Juli 2019 werden alle Vorverkaufsstellen vom Netz genommen!

LIebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

die Vorverkaufsstellen (http://www.stones-club-aachen.de/vorverkaufsstellen) zum Erwerb von Tickets für unser STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM am 06. Juli 2019 (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-silber-jubilaeum-am-06-07-2019/) sind teilweise bereits wegen Ausverkaufs geschlossen und teilweise nur noch mit jeweils wenigen Tickets bestückt.

Sobald die Ververkaufsstellen melden, dass sie keine Tickets mehr vorrätig haben, werden sie geschlossen, was bedeutet, dass keine Tickets zur Nachlieferung mehr vorhanden sein werden.

Am Mittwoch, den 03. Juli 2019, gehen alle Vorverkaufsstellen vom Netz!

Dann sind nur noch die Restticketkontingente am 06. Juli 2019 selbst ab 14.30 Uhr (Einlass) an der Tageskasse für 22 Euro erhältlich.

Wer bis zum Schluss wartet, der/die könnte auch Pech haben, da die Tageskasse nur ein limitiertes Kontingent von Tagestickets in der „KAPPERTZ-HÖLLE“ (http://www.stones-club-aachen.de/?s=kappertz-h%C3%B6lle) haben wird.

Für alle diejenigen, die also bis ganz zum Schluss mit dem Ticketkauf – weshalb auch immer – warten wollen, empfiehlt es sich dann, recht früh an der Tageskasse zu sein.

In der Vergangenheit hat es sich häufig gezeigt, dass  bei Veranstaltungen unseres Stones-Clubs die Abendkassen recht schnell ausverkauft waren und es dann zu Ärger bei den Betroffenen, die leer ausgegangen waren, gekommen ist.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein, STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM AM 06.07.2019 | Hinterlasse einen Kommentar

Unser Stones-Club-Videonist Jürgen Langer teilt mit, dass der Directors Cut über unserer Stones-Club-Werbeevent vom 04.05.19 heute Abend im Gasthaus „ZUR BARRIERE“ bei der stones-club-öffentlichen Präsidiumssitzung abgeholt werden kann!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage ,

wie unser Stones-Club-Videonist Jürgen Langer (http://www.stones-club-aachen.de/?s=j%C3%BCrgen+langer)

(Das Foto des Dirk Gier zeigt unseren Stones-Club-Videonisten Jürgen Langer bei seinem Dreh am 04.05.19 in der Gaststätte „MINKER“.)

mitgeteilt hat, ist der DIRECTORS CUT über unsere Werbeveranstaltung in der Gaststätte „MINKER“ vom 04. Mai 2019 (http://www.stones-club-aachen.de/?s=minker) fertiggestellt.

(Foto des Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt Manni Engelhardt und THE DIRTY WORK bei der Abschlussmoderation in der Gaststätte „MINKER“ am 04.05.19.)

Auf Wunsch des Stones-Club-Managers hat Jürgen diese DVDs in unserem STONES-CLUB-DOMIZIL Gasthaus „ZUR BARRIERE“ , Konrad-Adenauer-Str. 184, 52223 Stolberg-Büsbach, deponiert.

Diejenigen unter uns, die eine DIRECTORS CUT-DVD vorbestellt haben, können sie am heutigen Abend bei der stones-club-öffentlichen Präsidiumssitzung (http://www.stones-club-aachen.de/2019/06/11/am-mittwoch-den-12-juni-2019-findet-unsere-stones-club-oeffentliche-praesidiumssitzung-im-gasthaus-zur-barriere-statt/) gegen den Herstellunskostenpreis von 7 Euro pro DVD in Empfang nehmen.

Bildergebnis für fotos von jürgen langer im stones club Bildergebnis für fotos vom gasthaus zur barriere im stones club

Gegen eine Porto- und Bearbeitungsgebühr von 2,50 Euro (2,50 + 7 Euro = 9,50 Euro) senden wir die DVD dann auch zu, wenn Ihr diesen Wunsch dem Stones-Club-Manager auf E-Mail-Account manni@manfredengelhardt.de gegenüber äussert.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Interview des Mick Jagger vor der USA NO FILTER STADION TOUR 2019: „Ich fühle mich sehr gut!“

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

wie jüngst bezugnehmend auf einen Bericht im amerikanischen Musikmagazin „ROLLING STONE“ berichtet, ist der Frontmann der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller eiten und des Universums in den Proberaum zurückgekehrt.

Kurz vor der „USA NO FILTER STADION TOUR 2019“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2019/) har Mick Jagger (http://www.stones-club-aachen.de/?s=mick+jagger) als Frontmann der ROLLING STONES ein Interview gegegen.

Einen Auszug aus dem Ähnliches FotoArtikel haben wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Ähnliches Foto

Startseite » Kultur im Überblick » Musik  Artikel vom Dienstag, 11. Juni 2019

Mick Jagger zurück im Proberaum: „Ich fühle mich sehr gut“

Rolling-Stones-Frontmann Mick Jagger ist nach einem Krankenhausaufenthalt in den Proberaum zurückgekehrt.

In seinem ersten Interview seit dem Eingriff soll der 75-Jährige dem kanadischen Radiosender „Q107“ gesagt haben: „Ich fühle mich sehr gut.“ Dem Musikmagazin „Rolling Stone“ zufolge berichtete Mick Jagger in dem Interview von den Proben mit seiner Band: „Wir haben in den letzten Wochen viel geprobt. Heute Morgen habe ich Sport gemacht. Nichts Verrücktes. Danach bin ich zur Probe mit dem Rest der Band.“ Am 21. Juni spielt die Band nach Angaben auf ihrer Internetseite das erste Konzert der Nordamerika-Tour in Chicago.

Der Sänger hatte Ende März Konzerte in den USA und Kanada abgesagt. Eine Woche später bedankte er sich auf Twitter bei Fans für die vielen Genesungswünsche und bei dem Ärzte- und Pflegeteam eines Krankenhauses für die Fürsorge. Was Jagger genau hatte, sagte er nicht…

Wer den kompletten Artikel auf der Homepage von lesen möchte, der/die klicke bitte den nachstehenden Link an.

> https://www.stol.it/Artikel/Kultur-im-Ueberblick/Musik/Mick-Jagger-zurueck-im-Proberaum-Ich-fuehle-mich-sehr-gut !

Der Klick auf den weiteren Link führt Euch zum Originalbeitrag auf der Seite des ROLLING STONE (USA).

Bildergebnis für fotos vom logo des rolling stone magazin usa

> https://www.rollingstone.com/music/music-news/mick-jagger-talks-stones-tour-in-first-post-surgery-interview-846511/ !

Mick Jagger verrät aller Spekualtion zum Trotz nicht, welche Krankheit er hatte!

Ähnliches Foto

(Quelle: REUTERS/Jean-Paul Pelissier/File Photo/Reuters)

Und das ist gut so, denn ein Outing ist auch für einen Rockstar keine Pflicht! Wir haben als Stones-Club – und das sei hier wiederholt – gut daran getan, uns nicht an Spekulationen über eine vorgebliche Herz-OP zu beteiligen.

Erwartungsfroh sehen wir jetzt der USA-Tour der Stones entgegen.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein, Stones-Tour-2019 | 1 Kommentar

Am Mittwoch, den 12. Juni 2019, findet unsere stones-club-öffentliche Präsidiumssitzung im Gasthaus „ZUR BARRIERE“ statt!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

am Mittwoch, den 12. Juni 2019, 19.00 Uhr, findet unsere stones-club-öffentliche Präsidiumssitzung in unserem Stones-Club-Domizil Gasthaus „ZUR BARRIERE“, Konrad-Adenauer-Str. 184, 52223 Stolberg-Büsbach (gegenüber Autohaus MERCEDES Siebertz) statt.

Bildergebnis für fotos vom gasthaus zur barriere im stones club Bildergebnis für fotos vom gasthaus zur barriere im stones club

Zu dieser Sitzung, die wie immer im lockeren Rahmen stattfinden wird, laden wir Euch alle recht herzlich ein.

Wichtigster Besprechungspunkt wird der Vortag unseres STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUMS (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-silber-jubilaeum-am-06-07-2019/) sein, bei dem die Auffahrten des STONES TRUCKS (http://www.stones-club-aachen.de/?s=stones+truck) und die Abendveranstaltung in unserem Stones-Club-Domizil selbst im Vordergrund stehen werden (http://www.stones-club-aachen.de/2019/06/10/schon-der-vortag-zu-unserem-stones-club-silberjubilaeum-wird-ueberraschungen-in-sich-bergen-ulli-schroeder-wird-dann-in-einer-ndr-tv-talkshow-als-stones-club-ehrenmitglied-in-spe-zu-sehen-sein/)!

(Foto des Jens Nößler zeigt den STONES-TRUCK Mit Aufleger.)

Bildergebnis für fotos vom gasthaus zur barriere im stones club

(Foto des Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt den Vorabend – 13.10.17 im Gasthaus „ZUR BARRIERE“ – der STARFUCKER-VERANSTALTUNG, die am 14.10.17 in der „KAPPERTZ-HÖLLE“ stattfand.)

Aber auch Eure Themen rund um THE ROLLING STONES und rund um den STONES-CLUB werden wir recht gerne aufgreifen, wenn Ihr denn bei der Sitzung aufschlagen werdet.

Das Stones-Club-Präsidium und unsere Wirtin Kathi,

Bild könnte enthalten: Kamila Kohoutkova, lächelnd, Nahaufnahme             Bild könnte enthalten: Essen Bildergebnis für fotos von früh kölsch

die uns wieder mit gepflegten Getränken und gutem Essen für die Hungrigen aufwarten wird, freuen sich auf Euch.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Schon der Vortag zu unserem STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM wird Überraschungen in sich bergen! Ulli Schröder wird dann in einer NDR-TV-Talkshow als Stones-Club-Ehrenmitglied in spe zu sehen sein!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

in 4 Wochen startet unser STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-silber-jubilaeum-am-06-07-2019/), das mittlerweile fester Bestandteil der Attraktionen rund um THE ROLLING STONES im Jahre 2019 geworden ist.

Am Vortage (Freitag, d. 05. Juli 2019) dieses Ereignisses steht schon Spannendes zu erwarten an.

Mittags (ca. 13.00 Uhr) trifft der weltweit einzigartige STONES-TRUCK (http://www.stones-club-aachen.de/?s=stones+truck) unserer Stones-Club-Mitglieder Ramona & Jens Nößler (http://www.stones-club-aachen.de/?s=jens+%26+ramona+n%C3%B6%C3%9Fler) aus Thüringen auf dem NORMA-PARKPLATZ an der Hüttenstraße 44, 52068 Aachen (Nähe „KAPPERTZ-HÖLLE“) ein.

Gegen 14.30 Uhr wird er auf dem Parkplatz des REWE-MARKTES „ESSER“, Freunder Landstr. 33, 52078 Aachen-Brand, zur Besichtigung und einem Fotoshooting stehen.

Ab ca. 15.30 Uhr wird er dann auf dem Parkplatz des EDEKA-CENTER „CEVIK“, Prämienstraße 1994, 52223 Stolberg-Münsterbusch, präsentiert.

Ab 17.00 Uhr parkt er dann endgültig auf dem Gelände des Autohauses MERCEDES Siebertz, Aachener Straße 120 – 122, 52223 Stolberg-Büsbach (gegenüber unserem Stones-Club-Domzil Gasthaus „ZUR BARRIERE“).

Den entsprechenden Artikel dazu, der Euch dazu die Lageskizzen und und Fotos liefert, könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/05/13/der-stones-truck-war-auf-dem-werrataler-truck-festival-vom-10-bis-12-05-2019-ein-hingucker/ !

Sobald der STONES-TRUCK am Autohaus MERCEDES Siebertz eingeparkt hat, wird es dort wieder ein großes Fotoshooting geben und im Anschluss werden die Akteurinnen und Akteure, die zum Gelingen des STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUMS beitragen, in unserem STONES-CLUB-DOMIZIL GASTHAUS „ZUR BARRIERE“ , Konrad-Adenauer-Str. 184, 52223 Stolberg-Büsbach (gegenüber Autohaus MERCEDES Siebertz) empfangen.

Dort wird es zu einem gemütlichen Beisammensein mit offenem Ende kommen.

Und jetzt das absolut Besondere, das uns der Bildergebnis für fotos vom logo des ndr beschert:

Wie uns unser STONES-CLUB-EHRENMITGLIED in spe, kein anderer als der liebe ULLI SCHRÖDER (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ulli+schr%C3%B6der),

                              Bildergebnis für fotos von ulli schröder im stones club

mitgeteilt hat, wird er am am Freitag den 05.07.2019 Gast in der zweistündigen NDR-TALK-SHOW aus Hamburg mit den Moderatoren Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhard (https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ndr_talk_show/index.html) sein.

Ulli hat uns dazu wörtlich mitgeteilt:

„Ich darf hier über unser STONES FAN MUSEUM LÜCHOW und über das Kennenlernen der Stones sprechen. Acht Gäste sind insgesamt in der Runde zugegen. Die Sendung läuft am 5.7. von 22.00 – 00.00 UHR auf dem TV-Sender NDR.

Die Sendung wurde aufgezeichnet und ich werde sie daher auch erstmalig in AACHEN sehen !

Eine Riesenwerbung für uns vor ca. 1 MIO Zuschauer.“

Diese Überraschung wissen wir zu würdigen und werden unsere Wirtin Kathi

Bildergebnis für fotos von kathi von der barriere im stones club

(Das Foto unseres Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt unsere Wirtin Kathi als Dritte von links bei der Präsentation unseres Silberjubiläums-Plakats.)

bitten, das TV-Gerät am Vorabend unseres STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUMS in unserem STONES-CLUB-DOMIZIL GASTHAUS „ZUR BARRIERE“ auf diese Sendung zu schalten.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein, STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM AM 06.07.2019 | 1 Kommentar

Unser Stones-Club-Mitglied Gerd Coordes spricht uns seinen allerherzlichsten Glückwunsch zu der gelungenen Pressekonferenz aus und wünscht allen ein schönes Pfingstfest!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinne und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Stones-Club-Mitglied, der Schriftsteller, Stones-Buchautor und Künstler Gerd Coordes (http://www.stones-club-aachen.de/?s=gerd+coordes), hat einen Kommentarbeitrag zu unserem Artikel vom 06.06.2019 über unsere wohlgelungene Pressekonferenz vom 05.06.2019 zu unserem STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM (http://www.stones-club-aachen.de/2019/06/06/unsere-pressekonferenz-vom-05-06-2019-in-der-kappertz-hoelle-war-ein-erfolg-heute-stehen-wir-als-stones-club-in-den-stolberger-tageszeitungen/) verfasst.

Er hat ihn betitelt mit „DER COUNT-DOWN LÄUFT!“ und mit einer seiner schönen Collagen unterlegt. Ausserdem entbietet uns Gerd darin seinen Wunsch für ein schönes Pfingstwochenende.

Wir haben seinen Kommentarbeitrag nebst Collage nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Wir sagen dem Gerd ein herzliches Dankeschön dafür und wünschen ihm ebenfalls ein schönes Pfingstfest.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Bildergebnis für fotos von gerd coordes

(Foto der Westfalenhallen Dortmund GmbH: Rolling Stones: Fotoausstellung  zeigt Gerd Coordes.)

******************************************************** Gerd Coordes teilt mit:

Lieber Manni,

zunächst meinen allerherzlichsten Glückwunsch zu der gelungenen Pressekonferenz. Dieser Medienrummel ist einfach überwältigend, den du da in Gang gesetzt hast.

Nun läuft der Count-Down und in vier Wochen ist es endlich soweit, dass wir dieses Doppel-Jubiläum gebührend feiern können.

Keith Richards wäre bestimmt auch gerne dabei gewesen, und vielleicht wäre er auch einer Einladung gefolgt, wenn nicht die aktuelle US-Tournee anstehen würde.

Ich für meine Person kann nur sagen, dass ich mich riesig auf dieses Mega-Event freue, das wohl weltweit einmalig sein dürfte. Außerdem möchte mich an dieser Stelle bei dir und den anderen bedanken, die an den Vorbereitungen mitwirken und dieses Spektakel erst ermöglichen werden.

In diesem Sinne wünsche ich allen ein schönes Pfingstwochenende und verbleibe mit den besten Grüßen,

Euer Gerd 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Im Juni 1969 ersetzte Mick Taylor den Brian Jones bei der Arbeit zu EXILE ON MAIN STR. in den OLYMPIC STUDIOS (London)! Voodoo-Blues-Genie Dr. John, der den Stones teilweise bei der Erstellung des Albums mit zur Hand ging, ist tot!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

mam 10. Mai 2019 postetetn wir den Beitrag darüber, dass THE ROLLING STONES bereits im Mai 1969 begannen, das Album EXILE ON MAIN STR. (http://www.stones-club-aachen.de/?s=exile+on+main+str.) aufzunehmen.

Bildergebnis für fotos von exile on main str. Bildergebnis für fotos von exile on main str.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf diesen Beitrag.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/05/10/ein-weiteres-goldjubilaeum-der-rolling-stones-im-mai-1969-begannen-die-plattenaufnahmen-zu-exile-on-main-str-in-den-olympic-studios-in-london/ !

Im Juni 1969 wurde bei den weiteren Aufnahmen in den OLYMPIC STUDIOS Brian Jones (http://www.stones-club-aachen.de/?s=brian+jones) durch Mick Taylor (http://www.stones-club-aachen.de/?s=mick+taylor), der am 13. Juni 1969 bei einer Pressekonferenz der Band im Londoner HYDE PARK als neuer Gitarrist der ROLLING STONES vorgestellt wurde, ersetzt.

Nun solle niemand kommen und wieder sagen, die LP wäre im im französischen Nellcôte erstellt worden.

Fakten, die wir an dieser Stelle wiederholen, sind nämlich:

Von 1969 bis 1971 nahm die Band in den „Olympic Studios“ in London (http://www.stones-club-aachen.de/?s=Olympic+Studios) und in Mick Jaggers Landhaus auf und spielten dort auch die Songs ein.

Nach einer kurzen Zwangspause – die Band verließ aus steuerlichen Gründen Großbritannien – gingen die Aufnahmen im französischen Nellcôte weiter. Dort fanden sich nur selten alle Mitglieder der Stones zur gleichen Zeit ein, erst in Los Angeles nahmen die Arbeiten wieder Fahrt auf – und „Exile on Main St.“ (http://www.stones-club-aachen.de/?s=Exile+on+Main+St.) wurde finalisiert!

Das nachstehende Foto zeigt acht Bandmitglieder auf einen Streich!

Bildergebnis für bilder von Brian jones und mick taylor                                                                                                                                        Ian Stewart

Wichtig ist es, darauf hinzuweisen, dass bereits im Juni 1969 Mick Taylor den Brian Jones bei der Erstellung der Scheibe ersetzt hat!

An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass Dr. John, der mit den Stones zeitweilig am Album EXILE ON MAIN STR. arbeitete,  bereits am Donnerstagmorgen (06.06.2019) an einem Herzinfarkt, wie die Familie des Musikers über seinen Twitter-Account mitteilte, verstorben ist.

Mehr dazu könnt Ihr bei unserem Stones-Club-Partner-Musikmagazin

Bildergebnis für fotos vom logo des musikmagazin rolling stone

lesen, wenn Ihr den nachstejenden Link anklickt.

> https://www.rollingstone.de/voodoo-blues-genie-dr-john-ist-tot-1716473/ !

Dr. John (1941-2019)
Foto: Redferns, Ed Perlstein. All rights reserved.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Veröffentlicht unter Allgemein, Historie | Hinterlasse einen Kommentar